• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    40787 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Veilchen zum Valentinstag

Ein Veilchen zum Valentinstag

Ihr seid so richtig gefrustet, weil euer Liebster den Valentinstag heute vergessen hat? Ja, Aufmerksamkeit muss nicht unbedingt eine männliche Stärke sein. Darum unser Sport-Thieme Tipp zum Tag der Liebenden: Gönnt euch selbst etwas Schönes.  

Wie wär´s mit einem Boxset speziell für Frauen? Neben den Boxhandschuhen wird der Boxsack gleich mitgeliefert, damit ihr gleich losboxen und ordentlich Dampf ablassen könnt. Das erspart eurer besseren Hälfte vielleicht ein Veilchen und andere Folgeschäden zum vergessenen Valentinstag ;-)

 

Fitnessboxen für Frauen - die Vorteile des Boxsports

Spaß beiseite! In diesem Beitrag zum Thema Boxen für Frauen geht es nicht ums Draufschlagen. Boxen ist zwar prädestiniert fürs Dampf ablassen, aber eben auch ein hervorragendes Ganzkörper-Workout. Das sind die Vorteile des Fitnessboxens für Frauen:

++ Boxen ist ein super Cardioworkout für die Ausdauer

++ Boxen ist ein tolles Muskeltraining: Armkraft beim Schlagen, Muskelkraft an den Beinen durch die tänzelnde Bewegung, trainierter Bauch und Rücken durch die Körperspannung.

++ Boxen hat eine hohe Fettverbrennung: Zwischen 700 kcal pro Stunde im Zweikampf bzw. 400 kcal beim Training am Boxsack

++ Boxen verbessert  Reaktion, Schnelligkeit, Reflexe und die Hand-Augen-Koordination

++ Boxen trainiert geschmeidige Bewegungen und Balance

++ Boxen stärkt das Selbstbewusstsein

++ Beim Boxen könnt ihr Aggressionen abbauen und den Kopf frei bekommen

 

Fitnessboxen für Frauen – Training für Anfängerinnen

Jab, Cross, Punch, Haken, Aufwärtshaken: Die richtige Box-Technik lernt ihr am besten von einem Trainer oder Profi im Studio oder Verein. Doch ein wenig Vorbereitung vor dem ersten Box-Workout darf sein. Muskeltraining, Cardiotraining und Sandsack-Übungen könnt ihr nämlich auch im Alleingang üben. Die einzige Bedingung: Ihr braucht ausreichend Platz und das richtige Material für ein Boxtraining. Und das ist beim Boxen besonders wichtig: Bevor ihr euch an die Schlagtechnik und die Schlagkombinationen traut, solltet ihr euch gut aufwärmen. Das ist wirklich wichtig. Nehmt euch etwa 30 Minuten Zeit fürs Warm-Up mit Seilspringen, Hampelmännern und Laufen und dehnt und stretcht jedes Körperteil. 

 

Das richtige Equipment für das Fitnessboxen

Wir haben euch die wichtigsten Infos zu der richtigen Ausrüstung für das Fitnessboxen zusammengestellt:

Boxhandschuhe für Frauen: Zwischen 8 und 10 Unzen sind für Frauen ideal. Dabei geht es nicht um die Größe, sondern um das Gewicht. Je kleiner der Wert, desto leichter die Handschuhe. Damen-Boxhandschuhe sind etwas leichter als Männer-Boxhandschuhe, aber gleich groß. Eine große Auswahl an Boxhandschuhen für Frauen gibt es hier >>www.sport-thieme.de/Boxhandschuhe-Frauen

Boxbandagen: Damit bandagiert ihr die Hände und stabilisiert die Handgelenke. Das schützt vor Verletzungen. Die Bandagen saugen den Schweiß auf. Darum regelmäßig waschen.

Boxsack: Ihr wollt auch außerhalb der Studio-Zeiten trainieren? Dann legt euch am besten einen Boxsack zu. Für das Fitness- und Cardioboxen empfehlen wir einen Boxsack bis 30 kg. Das reicht locker für den Anfang. Eine ausführliche Kaufberatung zu Boxsäcken findet ihr übrigens in unserem Shop unter www.sport-thieme.de/Boxsäcke

Das Hammer® Box-Set "Frauen und Jugendliche"

Unsere Empfehlung: Mit dem Hammer Box-Set "Frauen und Jugendliche" habt ihr gleich alles in einem Set

Das Hammer Box-Set "Frauen und Jugendliche" ist ein kompaktes Home-Fitness Paket. Das Set enthält die Boxhandschuhe, den Boxsack und eine Aufhängekette. 

 

Und wenn ihr jetzt die Wartezeit auf euren Boxsack sinnvoll nutzen wollt: Schnappt euch ein Springseil und startet sofort mit dem perfekten Konditionstraining fürs Boxen: Seilspringen!

 

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.