• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    39024 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Kinderfahrzeuge: Koordinative Fähigkeiten stärken

Kinderfahrzeuge stärken die Muskulatur und fördern spielerisch Motorik, Koordination und Gleichgewichtssinn. Dabei machen Kleinkinder wichtige Bewegungserfahrungen, größere Kinder können schrittweise an das Fahrradfahren herangeführt werden. Die Auswahl des Kinderfahrzeuges ist abhängig von der koordinativen Fähigkeit und dem Alter des Kindes. Deshalb gibt es Kinderfahrzeuge in vielen unterschiedlichen Variationen. Wir zeigen euch heute welche. 

Das Kinderfahrzeug für den Einstieg: Das Bobby Car

Bereits für die ganz kleinen Kindern ab 1 Jahr eignet sich ein Rutscheauto wie zum Beispiel das Bobby Car der Firma BIG. Die Stabilität der vier Räder ermöglicht einen festen Sitz und unterstützt das Kind stark beim Gleichgewicht halten. Die aufrechte Sitzhaltung beeinflusst das Wachstum und die Entwicklung der Gelenke positiv. Noch ein Pluspunkt: Beim Fortbewegen stärken die Kleinen ihre Beinmuskulatur. Und einfach ist es obendrein: Mit den Beinen abdrücken und los geht´s!

Das Bobby Car ist 50! 

Wusstet ihr schon, dass das original BIG Bobby Car in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert?! 

Wir haben hier ein paar spannende FunFacts zum Rutscheauto-Klassiker für euch: 

++ Erfunden hat das Kinderauto der deutsche Spielwarenhersteller Ernst Bettag.

++ 1972 wurde es auf der internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg vorgestellt. Wo man ihm seinen englischen Namen gab: Bobby Car bedeutet übersetzt „wippendes Auto“.

++ Täglich werden rund 2000 Bobby Cars in dem Firmensitz in Bayern gebaut.

++ Inzwischen gibt es neben dem roten Klassiker auch 100 Sondermodelle!  

++ Ein Bobby Car besteht aus 1,5 kg thermoplastischem Kunststoff.

++ Seit 1972 wurden mehr als 20 Millionen Bobby Cars verkauft.

++ Für Erwachsene gibt es Bobby Car Meisterschaften und eine Bobby Car WM.

++ Ein Bobby Car kann mit bis zu 80 km/h einen Hügel hinabfahren. 

++ Der Weltrekord in einem umgebauten Bobby Car liegt bei 119 km/h.

  

Mit dem Dreirad steigt die Herausforderung


Ein Dreirad stellt bereits höhere Anforderungen an den Gleichgewichtssinn und die Geschicklichkeit: Es hat nur einem Vorderrad - dadurch erleben Kinder ab 3 Jahre ein völlig neues Fahrgefühl! Beim Rabo® Tricycles Dreirad Tricart 2000 wird Spaß groß geschrieben. Die Rücklehne unterstützt den Rücken des Kindes, sodass die Kinder besonders angespornt werden etwas schneller zu fahren. Breite Reifen und speichenlose Räder sorgen für mehr Sicherheit - so können kleine Finger nicht eingeklemmt werden. 

 

Zwei Kinder auf drei Rädern 

Das Jaalinus Dreirad "Firetruck"  für 2 Personen ist ideal für kleine Feuerwehrleute in von 4-8 Jahren. Das Design kommt ganz ohne scharfe Ecken und Kanten aus. Das stabile Feuerwehr-Dreirad bietet 2 Kindern Platz – einem „Fahrer“ vorne und einem Mitfahrer auf der Standfläche. Die Standfläche aus Riffelblech ermöglicht dem Beifahrer rutschfesten Stand und am Rahmengestellt findet er zusätzlichen Halt während der Fahrt. Hierbei lernen die Kids auch Rücksicht auf ihren Spielkameraden zu nehmen. Die Jaalinus-Fahrzeuge sind zusammen mit der Firma Winther entwickelt worden. Die hochwertigen Kinderroller, Dreiräder und Laufräder eignen sich für den Alltag in Kindergrippe, Kindergarten und Grundschule.

 

Nur zwei Räder? Jetzt ist eine gute Balance gefragt

Ab dem Alter von 4 Jahren haben Kinder ihren Gleichgewichtssinn so gut geschult, dass sie mit einem Zweirad fahren können. Dabei unterscheiden wir zwischen dem Fahrrad und dem Roller. Beim Roller wird dem Kind durch das Stehen und dem Abstoßen des Beins vom Boden das Halten des Gleichgewichtes erleichtert. Der Winther® Viking Roller mit seiner rutschfesten, geriffelten Metalltrittfläche verleiht dem Kind einen sicheren Stand. Die zuverlässige Fußbremse bringt den Roller schnell zum Stehen. Der robuste, verschweißte Stahlrohrrahmen und die stoßfeste knallrote Pulverbeschichtung machen diesen Roller von Winther zu einem idealen Kinderfahrzeug für den täglichen Einsatz in Kindergarten, Schule und therapeutischen Einrichtungen. 

 

Go-Karts, Krippenwagen, Pedalos & Co

Neben Rutscheautos, Rollern und Fahrrädern gibts natürlich noch jede Menge anderer spaßbringender Kinderfahrzeuge: Produkte von Pedalo fördern den Gleichgewichtssinn optimal. Kennt ihr Pedalroller wie das klassische Pedalo? Es simuliert den Bewegungsablauf beim Gehen und fördert somit die Gangsicherheit, durch den ständigen Lastwechsel beider Beine. Es besteht aus zwei rutsch- und wasserfesten Trittbrettern mit einer Größe von 30 cm und 6 Rädern. Ein perfekter Einstieg in die Welt der Pedalos. 

Hoher Lerneffekt durch Spiel und Spaß

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie die Nachbarskinder und ich eine Rennstrecke mit Kreide gemalt haben und ich mit meinem eigenen Go-Kart die Strecke abgefahren bin! Die richtigen Spielfahrzeuge fördern die Fantasie: So schlüpfen sie schnell mal die Rolle eines Rennfahrers, Feuerwehrmanns oder Polizisten im Einsatz. Die Kinderfahrzeuge unterstützen den Bewegungsdrang der Kinder und fördert dabei wichtige Fähigkeiten, wie zum Beispiel die Koordination, die Rhythmik und den Gleichgewichtssinn.

 Kinderfahrzeuge - Spaß an Bewegung auf Rädern

BIG Bobby CarTretrollerScooter-Roller, Dreiräder, Dreirad-TaxisHolländer, Sulkies und viele Kinderfahrzeuge mehr findet ihr in unserem Sport-Thieme Online-Shop - Jetzt auf Entdeckungstour gehen!

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Jonas
22.10.2018

Unser kleiner ist auch von Bobby Car auf das Dreirad umgestiegen und hat jede Menge Spaß mit dem Gefährt. Wenn er größer wird haben wir auch mal ein Kettcar als Ergänzung zum Fahrrad gedacht. Ich denke, dass er auch noch einiges in Sachen Koordination lernen kann und außerdem was für den Straßenverkehr lernt. Wir haben einen Verkehrsübungsplatz ganz in der Nähe. Da kann man sich gut austoben und gleich noch was lernen. Ich habe hier https://gokart-profi.de/Kettcars-3-8-Jahre schon ein paar gute Angebote gefunden. Ich denke bis zu Ostern nächstes Jahr haben wir noch Zeit zum Überlegen, was denn das beste ist. Erstmal reicht das Dreirad ja noch mehr als aus. Die Tipps im Artikel sind auf jeden Fall super.


Jeanette Reuter-Stibbe
23.10.2018

Antwort:
Vielen Dank für euer freundliches Feedback zu unserem Artikel! Wir wünschen eurem Kleinen weiterhin viel Spaß mit Dreirad, Laufrad und Co! Sportliche Grüße aus Grasleben Euer Sport-Thieme Team!


Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.