• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    42.805 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Trainingstipps für Tennis-Kids: Koordinationsübungen

Ihr seid Tennistrainer und auf der Suche nach Ideen, wie ihr das Training für die Kinder besonders abwechslungsreich, spannend und interessant gestalten könnt? Dann werden euch unsere Trainingstipps ganz bestimmt dabei unterstützen. Durch unsere Anregungen und eure Umsetzung auf dem Tennisplatz werden die Kleinen ganz schnell ganz groß!

 

Tennis zählt noch immer zu den beliebtesten Sportarten in Deutschland. Und auch viele Kids greifen bereits im Alter von 5-6 Jahren zu Schläger und Tennisball. Damit die Kleinen ihr Interesse und den Spaß an dieser Sportart nicht verlieren ist es besonders wichtig, dass ihr ein optimales Training anbietet, welches neben dem Vergnügen auch Leistungssteigerung verspricht.

 

Koordinationstraining als Fundament der Technik

Der Tennissport ist sehr vielseitig und setzt eine gute Koordination voraus. Um die Spieler frühestmöglich an die komplexen Bewegungsabläufe heranzuführen, spielt das Koordinationstraining schon im Kindesalter eine bedeutende Rolle. Dieses Training fördert erwiesenermaßen das effektivere und schnellere Erlernen der unterschiedlichen Techniken.

 

1.Tipp: Fit durch die Rollwippe

Neben dem Gleichgewicht lässt sich mit Hilfe des Pedalo® Balancierbretts „Rola-Bola Sport“ auch hervorragend an der Koordination der Kids arbeiten. Dieses Trainingsgerät fördert und stärkt die gesamte Körpermuskulatur und bietet vielseitige Trainingsmöglichkeiten.

Wie ihr die Rollwippe optimal ins Kinder-Tennistraining eingliedern könnt, seht ihr hier:

    
                                              

 

2. Tipp: Der Therapiekreisel macht’s

Spielerisch die Muskulatur stärken und die Koordination verbessern? Mit dem Sport-Thieme® Therapiekreisel funktioniert das wie von allein. Der Sportkreisel bietet abwechslungsreiche Trainingsvarianten und Übungen, die wie folgt aussehen können:

 

 

 

 

                                

 

3. Tipp: Bodenmarkierungen als Trainingshelfer

Bodenmarkierungen können bei allen Konditions- und Koordinationsübungen eingesetzt werden. Die Anwendung ist dabei äußerst vielseitig und ermöglicht ideales Markieren von Laufwegen oder das Üben von verschiedensten Spielzügen. Das Sport-Thieme® Bodenmarkierungs-Set II ermöglicht euch diese Übungen:


                

 

 

Koordination ist noch längst nicht alles im Tennistraining – also seid gespannt, welche Tipps wir sonst noch für euch in Petto haben. Schon morgen erfahrt ihr mehr – hier im Sport-Thieme Blog!

Euch fehlen noch die perfekten Hilfsmittel für das Tennistraining der Kiddies? Dann schaut doch direkt in unserem Online-Shop auf www.sport-thieme.de vorbei und lasst euch inspirieren.

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr