Kinderzehnkampf: Die Königsdisziplin für Minis

Der "Echte"Kinderleichtathletik

Wie der Name schon sagt, geht es bei einem Zehnkampf um den Wettstreit von Sportlern in 10 Disziplinen. Der "echte" Zehnkampf wird an 2 Tagen in den Sportarten 100m, 400m und 1500m Lauf, Hoch- und Weitsprung, Kugelstoßen, Diskus- und Speerwerfen, Hürdenlauf und Stabhochsprung ausgetragen. Mittels eines Punktsystems wird bewertet und der Sieger ermittelt.

Sportliche Vielseitigkeit wird belohnt

Der Zehnkampf ist die sogenannte Königsdisziplin der Leichtathletik. Neben einer ordentlichen Ausdauer benötigt ein erfolgreicher Zehnkämpfer eine große sportliche Vielseitigkeit! Beides Dinge, die gerade Kinder zu hohem Grade innehaben!

 

Funkelndes Edelmetall

Schon die Kleinsten lieben Wettkämpfe aller Art! Sie laufen gerne schneller als die anderen, springen höher und werfen weiter!Und wenn am Ende Gold, Silber und Bronze funkeln, ist die Kampfeslust kaum zu steigern.

Zehnkampf für Minis

Liebe Sport-Lehrer und Sport-Lehrerinnen macht Euch den Ergeiz der Minis zu Nutze und gestaltet in diesem Schuljahr einen einzigartigen Kinderzehnkampf:

Kidnerleichtathletik

  1. Mini-Sprint: Stellt Markierungkegel oder Hütchen in 10, 15 und 20 Meter Entferung von der Startlinie auf. Jedes Kind hat 10 Sekunden Zeit eines der Hütchen zu umrunden und zur Startlinie zurückzulaufen. Schaffen sie das erste Hütchen gibt es einen Punkt, für 2. zwei und für 3. Hütchen 3 Punkte.
  2. Reifenweitsprung: Legt 3 Gymnastikreifen unmittelbar hintereinander in der Weitsprunggrube. Das Punktsystem ist gleich dem des Minisprints.
  3. Gymnastikballstoßen: Markiert 3 Trefferzonen (Reivobänder, Gymnastikseile oder Markierungskegel) und laßt die Kids Gymnastikbälle stoßen!
  4. Bänderhochsprung: Befestigt an einem Fußballtor Bänder in 3 Höhen.... Dabei dürfen die Bänder nur berührt und nicht heruntergerissen werden: Am Besten ein Glöckchen dranhängen!
  5. Medi-Lauf: Eine 50 m Runde wird mit Hütchen oder ähnlichem markiert. Jeweils 3-4 Kinder laufen zusammen und haben dafür 30 Sekunden Zeit.
  6. Hürden-Lauf: Die Laufstrecke ist für Grundschulkinder etwa 30 m lang, für ältere Schüler entsprechend länger. In regelmäßigen Abständen stellt ihr Schaumstoffblöcke, Kids-Hürden oder ähnliches.
  7. Ringewerfen: In einiger Entfernung stecken Speere oder Gymnastikstäbe schräg im Boden. Die Kinder werfen Gymnastikreifen, Gymastikbänder oder ähnliches
  8. Zielwurf: In eine Torwand oder Gymnastikreifen, die an der Latte eines Fußballtores befestigt sind müssen 3 verschiedene Wurfgeschosse (z.B. Tennisball, Wurfscheiben, Bohnsäckchen) versenkt werden. Jeder Punkt ein Treffer!
  9. Stabfliegen: Das Stabfliegen bitte nur mit Hilfestellung! Ein Sportlehrer oder ein in dieser Aufgabe erfahrener Leichtathlet hält den Kinder-Sprungsstab fest und zieht das Kind gegebenenfalls in die Grube, in der drei Landezonen markiert sind.
  10. Langstrecken-Lauf: Wettlauf um die Bestzeit!

Kinderleichtathletik

 3 Punkte: Top Ergebnis

In jeder Disziplin gibt es zwischen 0 und 3 Punkte. Gibt es 3 Trefferzonen, resultieren daraus die Punkte.  Geht es um die Zeit, gibt es die Punkte für die  jeweilige "Zeitzone". Kleiner Tipp: Macht es wie bei richtigen Leichtatlethik-Wettkämpfen auch, baut einen oder mehrere Probedurchgänge mit ein....

Gemeinsam sind wir stark

Noch schöner ist es, wenn ihr einen Mannschaftswettkampf daraus macht. Das spornt an und fördert den Teamgeist! Die Punktzahl der einzelnen wird addiert und ergeben ein Gruppenergebnis! Das beste Ergebnis bekommt: GOLD!

Schonmal gemacht?

Habt ihr schon einmal einen Kinderzehnkampf veranstaltet? Dann laßt es uns wissen! Schreibt uns an blog@sport-thieme.net - Wir freuen uns über Euren Erfahrungsbericht und ein paar Fotos von Eurem Event!

Mobilisiert Eure Kollegen und andere tatkräftige Helfer und dann auf in den "Zehnkampf"! Alle Materialien für die Kinderleichtathletik findet ihr bei uns im Sport-Thieme Onlineshop!

 

622446-Teaser_Kinderleichtathletik

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.