Sportgeräte-Favoriten von Sport-Thieme: Das Zugseil

Schwimmerin Nora schildert euch ihre Erfahrungen:

224-3708-1

"Das Aqua Spezial Zugseil ist ein kleines handliches Fitnessgerät! Und genau das macht es zu meinen Lieblingsgerät von Sport-Thieme.

Mein eigenes Zugseil ist schon über 15 Jahre alt! Und es ist somit das einzige Trainingsgerät, das mich so lange begleitet und noch nie aufgegeben hat. Ich schwimme seit meiner Einschulung, als ich mir nach dem klassischen Kinderturnen eine neue Sportart aussuchen durfte! Mein Element ist das Wasser und dem bin ich bis heute treu geblieben!

Zugseiltraining von klein an

Als wir dann im Jugendalter begannen, das Krafttraining im Schwimmsport einzusetzen, kaufte ich meinen treuen Begleiter - mein Zugseil. Ich habe noch das Bild vor Augen, wie im ganzen Schwimmbad Zugseile gespannt waren. Wir haben uns immer gefreut, wenn Zugseiltraining auf dem Programm stand. Es ist eine super Abwechslung zum normalen Kraftsport.

Sport-Thieme® Aqua Spezial ZugseilFür einen effektiven "Landgang"

Oft reicht das Training im Wasser nicht aus. Wer sich verbessern möchte, muss die schwimmspezifische Muskulatur stärken. Mit dem Zugseil könnt ihr die Schwimmbewegungen nachahmen und somit die drei erforderlichen Hauptantriebsmuskeln (Brustmuskel, Breiter Rückenmuskel und Armstecker) effektiv trainieren. Mit nur einem Trainingsgerät und ein wenig Zeitaufwand ist euer Leistungsfortschritt garantiert. Doch Sport an Land ist für viele von euch Schwimmern ein Problem. Ihr liebt euer Element. Allerdings, so meine Erfahrung, kriegt man mit dem Zugseil auch den größten Trockentrainings-Muffel zur Fitness an Land ;-). Ihr könnt die gesamte Unterwasserbewegung trainieren oder auch die Gesamtbewegung unterteilen, somit könnt ihr den Zug besser visualisieren: Zum Beispiel könnt ich nur die Druckphase üben und nebenbei auch noch Technikkorrekturen vornehmen.

Mein Tipp: Haltet die Kopfposition wie im Wasser! So lässt sich die Muskulatur präzise trainieren und es schleichen sich keine Technikfehler ein.

Sport-Thieme® Aqua Spezial Zugseil

Schwimmbad, Sprossenwand, Türklinge und Baumstamm

Das Zugseil lässt sich flexibel einsetzen. Mal keine Zeit ins Schwimmbad zu fahren? Dann erledigt ihr eure Trainingseinheit kurzerhand zu Hause mit dem Zugseil. Wetter zu schön, um drinnen zu trainieren? Geht doch raus, und befestigt das Zugseil an einem Zaun oder an einem Ast. Ganz mühelos, denn es lässt sich überall befestigen, wo man das Seil herumschlingen oder mittels Ankerstich/Doppelschlinge befestigen kann. Macht es dort fest, wo ihr gerade Lust habt zu trainieren. Wer sich mit dem Zugseil noch gar nicht auskennt, schaut einfach in die ausführliche Trainingsanleitung. Mit dieser Einführung ins Training, kommt ihr schnell ins Zugseil-Fieber. Ihr werdet merken, schon bald entwickelt ihr erste eigene Ideen für Übungen.

 

 

 

Für alle Sportarten

Habt ihr schon mal probiert, statt der Armmuskulatur auch die Beine zu trainieren? Auch dazu habe ich schon diverse Übungen getestet. Als Brutschwimmer lassen sich zum Beispiel auch die Adduktoren hervorragend mit dem Zugseil trainieren. Ob Kraft, Ausdauer oder Koordination - je nach gewünschten Trainingsziel lassen sich die Übungen variieren. Darum haben nicht nur Schwimmer ihre Freude an dem Zugseil, sondern alle Sportler: Einfach die Muskelpartie trainieren, die ihr für eure Sportart benötigt.

Zieht mit

Mein Lieblingsgerät habe ich schon vielen Schwimmkolleginnen und -kollegen beim DSV und DLRG empfohlen, denn es ist eine günstige Investition mit schnellem Trainingseffekt, die sich lohnt. Laßt euch auch begeistern - das Sport-Thieme Aqua Spezial Zugseil und viele andere Zugseile gibt es bei uns im Sport-Thieme Onlineshop!"

Eure Nora

 

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.