Sport-Thieme Mitarbeiter beim Blackroll-Seminar

Faszientraining hautnah erleben

In der vergangenen Woche fand bei uns im Haus ein 2,5 stündiges Blackroll-Seminar für alle Sport-Thieme Mitarbeiter statt. 19 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren mit dabei! Die Mädels waren allerdings in großer Überzahl ;-)

Blackroll-Seminar

Wie sie das Seminar zum Thema "Faszientraining" erlebt haben, wie es ihnen gefallen hat, welche Blackroll Übungen sie kennengelernt haben und ob sie auch künftig mit den Blackrolls trainieren wollen, erfahrt ihr jetzt:

T. Gersch aus der Abteilung Vertrieb International gefiel die Vielseitigkeit der Blackrolls am Besten: "Für jeden Bereich gibt es ein entsprechendes Gerät, welches man einfach und effektiv anwenden kann. Ich fand die kleine Blackroll für die Füße sehr gut, aber bei der ersten Anwendung auch sehr schmerzhaft. Es spiegelt nur das wieder, was der Physiotherapeut mir gesagt hat. Mehr Training für die Füße und das habe ich jetzt auch vor."

M. Strobel aus dem Markting war begeistert: "Es war wunderbar in Theorie und Praxis die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der einzelnen Blackroll-Geräte kennenzulernen."

A. Nickel aus dem Kundendienst gefiel die Atmosphäre: "Die Trainerin hat alle Übungen mit super viel Elan vorgestellt und viele gute Hintergrundinformationen vermittelt, das war toll!"Blackroll ® Rollen

B. Feilhaber aus dem Marketing macht weiter: "Ich fand es toll. Die Leiterin hat alles ganz super erklärt. Ich bin da hingegangen, weil ich immer Rückenschmerzen habe. Gleich am nächsten Tag merkte ich etwas Linderung. Nun habe ich mir das Faszien-Set gekauft und kann das Training zu Hause weiter machen. Ohne den Kurs hätte ich das nicht gemacht, weil ich gedacht hätte, dass ich zu viel falsch machen könnte!"

N. Schlossnickel aus dem Vertrieb International liebt die Gruppendynamik: "Mir hat am besten gefallen, dass man die Blackroll unter professioneller Anleitung testen konnte und so zu Hause nicht immer Angst haben muss bzw. denkt, dass man es falsch macht, wenn es weh tut....Und in der Gruppe macht es natürlich mehr Spaß, vor allem wenn man nicht alleine leidet :)"

Blackroll ® RollenM. Richter aus dem Produktmanagement fand, dass die Zeit im Nu verflogen ist: "Ganz schnell war das Seminar vorbei... vergeht die Zeit eigentlich immer so schnell, wenn man "gequält" wird? ;-)"

H. Röder aus dem Kundenserviceteam hat schon mehr Erfahrung mit Faszien Trainern: "Gut fand ich die vielen Tipps zum Einsatz der verschiedenen Set-Bestandteile und die Hinweise zur Gesundheit. Eine DVD kann das nicht so leisten wie eine echte Trainerin."

M.Hansch aus dem Content-Team berichtet über das Faszientraining: "Ich war sehr gespannt, was mich erwartet. Ich hatte bereits die große Rolle zu Hause, aber recht unregelmäßig genutzt, da ich nicht wusste, was man alles damit machen kann. Trotz Anleitung und DVD im Lieferumfang ist so ein Training unter "professioneller" Anleitung schon etwas anderes. Wir hatten als Produkte: die kleine und große Blackroll, den kleinen und großen Ball, sowie den kleinen und großen Duo-Ball. Und alle Geräte kamen zum Einsatz. Ich kann zusammenfassend nur sagen, dass mir das Training in der Gruppe sehr viel Spaß gemacht hat, die Stimmung ausgelassen war und bei dem Übungen jeder hier und da mal ein kleines "Aua" von sich gab. Denn Faszientraining tut weh, aber nur am Anfang wie uns die Leiterin erzählt hat. Je mehr man rollt, desto besser wird es und die Faszien/Verklebungen lösen sich. Schauen wir mal :-)"

J. Karn, Assistent Organisation, hat das Faszientraining für sich entdeckt: "Ich habe viele neue und sehr wirkungsvolle Übungen ausprobiert, obwohl ich bereits seit mehreren Jahren in jeder Leichtathletik-Trainingseinheit die Blackroll nutze. Die neuen Übungen werde ich in Zukunft in mein Training einbauen. Es war ein sehr guter und interessanter Kurs."

F. Weiß, Assistentin im Produktmanagement, beeindruckte die Übungsvielfalt mit den Blackroll Rollen: "Die Trainerin war sehr gut! Durch das hohe Fachwissen konnte man wichtige Hintergrundinformationen erlangen und die Übungen waren super ausgewählt."137-7226

S. Spellig aus dem Produktmanagement fand diese Schulung sehr informativ: "Es wurden sehr viele Übungen gezeigt und durchgeführt. Auch hat die Trainerin uns mit viel Hintergrundwissen zu Faszien, Muskeln, Triggerpunkten etc. versorgt. Eine tolle Veranstaltung!"

C. Kunze wusste, dass das Faszientraining zu Beginn nicht ganz ohne "Schmerzen" geht: "Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Es war auf jeden Fall eine sehr informative Veranstaltung. Bewegte Bilder (auch durch YouTube) zeigen die Übungen besser als die gedruckte Anleitung, welche beiliegt."

 

Und wenn euch die passende Faszienrolle zu eurem Faszien-Training noch fehlt, dann schaut bei uns in den Shop. Von Blackroll, Deuser und SoftX bis Togu, Triggerpoint und Sport-Thieme: Wir haben garantiert die richtige Faszienrolle für jeden von euch! Jetzt stöbern!

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.