• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    42.805 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Nackenverspannungen wirksam lösen

Im Radio spielt die Weihnachtsmusik und in den Geschäften locken die Weihnachtsangebote. Jetzt ist es offiziell: Wir starten in die Weihnachtszeit! Für den einen ist das eine sehr behagliche, sehr sinnliche Zeit -  für den anderen beginnt der Stress. Wir kaufen Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie, planen das Weihnachtsessen, treffen uns mit Freunden und besuchen unzählige Weihnachtsfeiern - von der Arbeit, von der Schule, vom Sportverein! Oft hetzen wir in den vier schönsten Wochen des Jahres umher und vernachlässigen uns selbst völlig dabei. Die häufigste Folge: Nackenverspannungen.

Woher kommen Nackenverspannungen?

Sie sind unangenehm und können unschöne Begleitsymptome wie Kopfschmerzen hervorrufen. Die wohl häufigsten Auslöser sind Stress, seelische Anspannung, allgemeine Fehlhaltungen und Bewegungsmangel. Wer seine Nackenmuskulatur durch Training stärkt, kann diese Beschwerden nachweislich vorbeugen. Denn das höchste Gebot zur Linderung von Nackenschmerzen ist Bewegung! Sanftes Dehnen und regelmäßiges Rückentraining sowie eine sanfte Sportart, die für eine moderate Mobilisierung sorgt, wie etwa Nordic Walking, Schwimmen oder Yoga, eignen sich ideal zur Lockerung der Nackenmuskulatur. Welche kleinen Helfer euch zusätzlich beim Lösen von Nackenverspannungen unterstützen können, zeigen wir euch jetzt:

 

1. Nackenschmerzen adé mit Faszientrainingsgeräten

Durch das Training mit Fasziengeräten massiert ihr euren Nacken gezielt. Gleichzeitig kräftigt und mobilisiert ihr ihn. Neu in unserem Sortiment ist der Trigger Master „Twinball“ – der Duoball aus Holz. Ob zur Vorbeugung von Nackenschmerzen oder als "Rückenretter", mit ihm könnt ihr bei regelmäßigem Training mit wenig Kraftaufwand eine große Wirkung erzielen. Die Massagekanten ermöglichen dabei tiefe Friktionen und bieten hervorragende Unterstützung bei Druck- und Verschiebetechniken bei der Akkupressur und Massage. 

 

2. Muskelstimulationsgeräte - Verspannung lösen dank App

Mit Muskelstimulationsgeräten könnt ihr eure Nackenmuskeln im wahrsten Sinne des Wortes auf Knopfdruck aktivieren. Das Powerdot Muskelstimulationsgerät "2.0" stimuliert mit geringen Reizströmen die Nerven. Der stimulierte Nerv ist so in der Lage, die verbundene Muskulatur anzuspannen und zu entspannen. Der Powerdot verfügt auch über die Möglichkeit, mittels App individuelle Therapieprogramme bei Muskelverspannungen zu erstellen. Ihr wählt den Bereich, Typ und Level der Verspannung aus und die Software ermittelt einen Therapievorschlag - auch bestens geeignet zur Anwendung durch Physiotherapeuten

 

 

3. Schröpfsauger - Kleine Helfer im Alltag

Kennt ihr das auch? Ihr sitzt in der U-Bahn, im Bus oder im Auto und spürt, dass euer Nacken verspannt ist. Die drohenden Kopfschmerzen ziehen bereits im Nacken hoch in den Kopf! Jetzt ist schnelle Hilfe gefragt. Wie wäre es da mit Schröpfsaugern? Diese kleinen Helfer sind ideal für die Handtasche. Geräte wie BellaBambi sind aus hautfreundlichem Silikon gefertigt und ideal für die Selbstmassage. Durch Zusammendrücken erzeugen sie einen Unterdruck im betroffenen Gewebe und dehnt dieses so.

 

Schnelle Dehnübung gegen Nackenschmerzen

Kein Schröpfgerät, Fasziengerät oder Reizstromgerät zur Hand? Dann dehnt eure Nackenmuskulatur schnell ohne Sportgerät: einfach die Hand an den Kopf legen und ihn sanft zu einer der Schultern drücken. Die Dehnung kurz halten und dann wieder lösen. Das gleiche wiederholt ihr noch einmal zur anderen Seite. Kleiner Tipp: Atmet bei der Dehnung aus. Atmet also quasi in die Übung hinein. Das fühlt sich angenehmer für den gedehnten Muskel an! 

 

Weitere Übungen seht ihr auch in unserem Video: "Verspannungen im Nacken selbst lösen": 

 

Ihr seid nicht nur in der Weihnachtszeit von Nackenschmerzen geplagt, sondern auch im Alltag? Dann nutzt die dunkle Jahreszeit, um eure Nackenverspannung zu lösen. Ob Yoga, Massage oder Reizstromgeräte: Von Faszienstab bis Vibrationsmassagegeräte wir bei Sport-Thieme haben das passende Produkt für euren Lebensstil. Jetzt entdecken und entspannt Weihnachten feiern!

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr