• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    43.213 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Ringtennis - das etwas andere Rückschlagspiel

Reaktionsschnelligkeit, Geschicklichkeit, Ausdauer und Konzentration vereint in einer Sportart. Beim Ringtennis handelt es sich um ein Rückschlagspiel, das entgegen aller Vermutungen ohne Schläger gespielt wird. Ziel des Spiels ist es, einen Ring aus Moosgummi so platziert auf die gegnerische Spielfeldhälfte zu werfen, dass der Kontrahent ihn möglichst nicht mehr fangen und zurückwerfen kann. Ihr habt noch nie etwas von dieser Sportart gehört? Wir stellen sie euch hier im Blog vor!

Wie funktioniert Ringtennis?

Ringtennis kann ähnlich wie das klassische Tennis als Einzel-, Doppel-, oder Mixed-Game gespielt werden. Auch die Spielweise als Mannschaft ist möglich.               

Das Einzelfeld ist 12,20 m lang und 3,70 m breit. Im Doppel ändert sich die Breite des Spielfeldes auf 5,50 m. Rings um das Spielfeld und beidseitig vor dem Netz muss ein Sicherheitsabstand freigehalten werden.                                                        Bild: Ringtennis DTB 

Die beiden Spielfeldhälften werden durch ein Netz getrennt, welches 1,55 m über dem Boden angebracht ist. Das Spielgerät ist lediglich ein Gummiring mit einem Gewicht zwischen 210 g und 230 g. Tennisringe für Wettkämpfe wie der Sport-Thieme DTB-Turniertennisring müssen vom DTB freigegeben werden.

Die Spieldauer beträgt in der Regel 2 Mal 10 Minuten. Je nach Altersklasse kann diese um wenige Minuten variieren.

 

Welche Regeln gelten beim Spielen?

Grundsätzlich gelten im Freizeitbereich 3 Regeln:

  1. Der Ring darf nicht von oben nach unten geschmettert werden.
  2. Eine Zick-Zack-Bewegung beim Werfen ist nicht erlaubt.
  3. Der Sperrraum vor dem Netz darf nicht betreten werden.

Für Ringtennis im Wettkampf- oder Turniermodus, gelten zusätzlich folgende weitere Regeln:

  • Der Ring muss spätestens nach zwei Fuß-Bodenkontakten abgespielt werden.
  • Der Ring darf nicht zum sogenannten „Wackelring“ werden. Das bedeutet, dass er nicht um mehr als eine Ringbreite wackeln oder sich gar überschlagen darf.
  • Der Ring darf nur mit einer Hand gefangen und muss auch mit derselben wieder zurückgespielt werden.

 

Ringtennis als Wettkampf-Sport

Als Wettkampfsport gibt es Ringtennis in Deutschland bereits seit 1929. Der technische Bürgermeister von Karlsruhe hatte es damals in den USA kennengelernt und in Deutschland eingeführt. Der internationale Verband WTF wurde allerdings erst im Jahre 2004 gegründet. Die ersten Weltmeisterschaften fanden 2006 in Indien statt, bei welcher die deutsche Mannschaft den ersten Platz belegte. 

 

 

Tennisringe für Schule und Freizeit

Doch nicht nur für die Wettkampf-Sportart Ringtennis bringen Tennisringe vielfältige Eigenschaften mit. Sie eignen sich auch hervorragend für andere Aktivitäten. Beispielsweise könnt ihr mit den Tennisringen eure Koordination und Kraft verbessern. Auch Kinder kommen mit dem bunten Equipment auf ihre Kosten: Egal ob mit Freunden, Geschwistern oder Großeltern: Tennisringe versprechen eine Menge Spaß in der Freizeit. Im Seniorensport lassen sich die Ringe optimal zur Kräftigung der Armmuskulatur einbinden und sorgen so für eine abwechslungsreiche Trainingseinheit. Nutzt das Produkt auch für die Aqua-Fitness: Aufgrund der verwendeten Materialien kann der Ring auch problemlos im Wasser zum Einsatz kommen.

 

Und nun noch ein Tipp an die Lehrer unter euch: Versucht doch mal, Ringtennis in eure Sportstunde einzubinden. Mit Hilfe von Badminton- oder Volleyballnetzen können sich die Schüler in ihrem ersten kleinen Ringtennis-Turnier duellieren. Das hört sich doch nach Spaß an, oder?

 

Unsere Tennisring-Empfehlung für den Freizeit-Bereich ist der Sport-Thieme Tennisring "Luftgefüllt". Und für ganze Trainingsgruppe empfehlen wir euch das Sport-Thieme Turnier-Tennisringe 5er Set

 

>> Kostenloses PDF-Download zu Ringtennis

 

Wir haben euer Interesse geweckt? Dann sichert euch jetzt das passende Equipment in Form von Tennisringen und Netzanlagen - hier bei uns im großen Sport-Thieme Online-Shop.

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr