Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Parkour im Sportunterricht

Lehrer aufgepasst – bringen Sie frischen Wind in Ihren Sportunterricht
Kennen Sie schon Parkour? Als ich das erste Mal davon hörte, habe ich gleich an Hindernislauf und Zirkeltraining gedacht.  Erst bei genauer Recherche bekam ich heraus, was genau hinter der neuen Trendsportart steckt und ich konnte nur staunen. Ich habe ja schon einige junge Leute gesehen, die auf außergewöhnliche Weise über Pfützen, Parkbänke oder Treppen springen und konnte nur den Kopf schütteln. Warum machen die das habe ich mich jedes Mal gefragt. Die Antwort lautet: Parkour!

 

 

Parkour als Schulsport

Jetzt ist der Trendsport Parkour auch im Schulunterricht angekommen. Er kombiniert den klassischen Schulsport mit der Trendsportart Freerunning. Der Unterschied zur klassischen Turnstunde: Im Hintergrund läuft flotte HipHop-Musik. So hätte ich mir meinen Sportunterricht damals auch immer gewünscht. Das motiviert und macht gleich viel mehr Spaß. Und ganz ehrlich, diesen Sport in der Schule zu trainieren, macht Schülern Lust auf mehr Bewegung.  Das ist allemal besser, als vor dem Computer zu sitzen und zu zocken.

Zudem gilt Parkour als cool und motiviert viele Schüler eher als das klassische Turnen. Und da hätte ich mich damals nicht ausgeschlossen. Über einen Sprungkasten oder Turnbock zu springen und am Barren zu schwingen, zählte wahrlich nicht zu meinen schönsten Sport-Erinnerungen. Daher möchte ich Sie, liebe Lehrer, mit dieser Sportart ansprechen. Wecken Sie die Kreativität und Begeisterung Ihrer Schüler. Nur so macht Schulsport wieder Spaß.

Ich finde, so ist es doch viel ansprechender, Motorische Grundfertigkeiten wie Klettern, Hangeln oder Springen zu entdecken und zu lernen. Die Kinder fordern sich selbst heraus, gehen an Ihre Grenzen und stärken somit Ihr Selbstvertrauen. Gegenseitig helfen und vertrauen ist beim Parkour-Sport selbstverständlich.

Neugierig geworden? Dann fragen Sie doch mal ihre Schüler, ob sie Lust haben auf diese neue und außergewöhnliche Sportart. Ich glaube, da wird niemand „nein“ sagen.

 

 Mehr zu unseren Parkour-Sportgeräten erfahren Sie ihn unserem Online-Shop.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3 Bewertungen abgegeben)

Im bin seit 2002 bei Sport-Thieme und arbeite im Bereich Content-Management. Google+

  • Ein schöner Beitrag der zeigt, dass Schulsport nicht langweilig sein muss!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen abgegeben)