• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    38902 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Autorenbild

16.12.2015 Spiele

Tipps für den Indoorspielplatz im Gruppenraum

Es stürmt und regnet, es schneit und friert und ihr würdet keinen Hund vor die Tür jagen, aber die Kids möchten unbedingt auf den Spielplatz? Dann könnt ihr entweder die Regenjacken und Gummistiefel anziehen und losmarschieren oder aber ihr baut euren Gruppenraum in einen Spielplatz um!

Wir zeigen euch heute 5 warme und trockene Spielideen für euren Indoorspielplatz!

  

Spielplatzhit Nr. 1: Wippen & kreiseln

Der Gonge® Koala ist so wunderbar vielseitig, dass er ohnehin in keinem Kindergarten fehlen darf! Die Kids können in ihm Schaukeln, wippen und sich drehen, durch ihn hindurchkriechen wie durch einen Kriechtunnel und ihn mit einer Decke in eine Höhle verwandeln. Den Koala gibt es optional auch mit Anti-Rutsch-Füßen für einen besonders sicheren Stand, der sogar das Beklettern möglich macht!

 

 

Spielplatzhit Nr. 2: Schaukeln

Zugegeben, bei dieser Schaukel geht es mehr um ein sanftes und beruhigendes Schwingen als um das wirkliche "Hochschaukel". Aber gerade das macht die Hängehöhle "Joki" zum optimalen Gerät für euren Gruppenraum-Spielplatz. Sie ist eine geniale Mischung aus Hängematte, Schaukelstuhl und kuscheliger Höhle und der ideale Ort, um es sich an einem regnerischen Tag mit einem Kuscheltier bequem zu machen, zu entspannen und zur Ruhe zu kommen.

 

 

 

Spielplatzhit Nr. 3: Hüpfen

Bodenhüpfkissen wie das Hüpfkissen "Hopper" sind bei kleineren Kindern mindestens genauso beliebt wie Bodentrampoline auf dem Spielplatz. Aufgrund der geringen Fallhöhe und der integrierten Spezialfederung sind sie besonders sicher. Zum richtig Spaß haben verfügen sie über beste Sprungeigenschaften und nach dem anstrengenden Hüpfen sind sie ein weicher Platz zum Entspannen! Übrigens: Beim Springen wird nahezu die gesamte Muskulatur des Körpers trainiert und noch dazu der Gleichgewichtssinn gefördert. 

 

Motoriksand "Kinetic Sand"

 

Spielplatzhit Nr. 4: Buddeln

Und sogar den Sandkasten könnt ihr euch in den Kiga holen: Mit dem einzigartigen Motoriksand "Kinetic Sand"! Der Motoriksand sieht aus wie herkömmlicher Sand, doch pappt er so sehr zusammen, dass ihr ideal Formen und Burgen bauen könnt, ohne dass einzelne Sandkörner abfallen. Darum eignet er sich optimal für das "im Sand Spielen" im Innenraum.

  

Spielplatzhit Nr. 5: Klettern

Die insgesamt 19 Softplay Module des Softplay Spielplatzes könnt ihr nach Herzenslust zum Spielplatz umgestalten - und die Kleinen können sogar mithelfen! In diesem Set enthalten sind Rutschen, Treppen und Matten für fantasievolle Spiellandschaften. Hier können die Kids klettern, balancieren und sich bewegen... da macht auch mieses Wetter gute Laune! 

Zusätzlich könnt ihr euren eigenen Indoor-Kinderspielplatz auch mit IndoorschaukelnSpielmöbelnBällebadern, KriechtunnelnSchaumstoffbausteinen und Softbällen anreichern! Das alles und noch viel mehr findet ihr unter www.sport-thieme.de

  

Das könnte euch auch interessieren:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.