• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    42.805 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Unsere Tipps für mehr Abstand im Schwimmbecken

In vielen Bundesländern sind die Schwimmbäder wieder geöffnet und bieten begeisterten Schwimmern die Möglichkeit ihren Lieblingssport auszuüben. Laut Vorgabe der DGfdB gehören Schwimmbäder zu öffentlichen Räumen und sind somit zur Einhaltung der Abstandsregeln verpflichtet. Im Einlassbereich und bei den Duschen sind Bodenmarkierungen sicherlich eine gute Möglichkeit, um euren Besuchern die Laufrichtung anzuzeigen und den nötigen Abstand einzuhalten.

Doch wie soll die Abstandsregel im Wasser funktionieren? Unsere Lösung: Schwimmautobahnen!

Schwimmen mit viel Abstand und ohne Gegenverkehr

Der Begriff klingt im ersten Moment verwirrend, aber die Idee dahinter ist super: Schwimmautobahnen geben die Schwimmrichtung vor und vermeiden Knotenpunkte! Kein Anschlagen am Beckenrand, kein Gegenverkehr - einfach nur schwimmen mit dem nötigen Abstand.

Richtig Abstand halten im Wasser

Die Sport-Thieme Schwimmautobahn besteht aus zwei Edelstahlbügeln, Trennleine und Hinweisschildern - damit keiner sagen kann, er hätte es nicht gewußt! 

Durchschwimmbögen und Trennleine: Die robusten 40 mm dicken Halbbögen regeln den "Verkehr" am Beckenrand. Sie werden in Bodenhülsen gesteckt und am anderen Ende mit einer  Trennleine verbunden. Die Edelstahlbögen verbinden beide Schwimmbahnen miteinander: Im Kreis schwimmen ohne Anschlagen am Beckenrand, dafür mit gebührendem Abstand zueinander. Die Ansteckung in Schwimmbädern kann so reduziert werden.

Hinweisschild: Übersichtlich zeigt das Hinweisschild auf dem Durchschwimmbügel, dass folgende Regeln im Becken gelten:

  • - Schwimmrichtung entgegen dem Uhrzeigersinn
  • - Mittig in der Bahn schwimmen
  • - 1,5 m Abstand zum Vorausschwimmenden
  • - Überholverbot des Vorausschwimmenden, wenn Abstand geringer als 1,5 m ist. 

 

Dank der praktischen Schwimmautobahn von Sport-Thieme lassen sich Abstandsregelungen auch im Wasser einfach umsetzen.

 

Schwimmspiel-Ideen mit Abstand

Balgen und Toben ist aktuell in den Schwimmbädern nicht erlaubt. Doch Kinder wollen im Schwimmbad keine Bahnen ziehen. Hier sind zwei Ideen, wie die Kids trotz Auflagen und Abstandsregeln Spaß in eurem Bad haben:

Comfy-Noodle: Abstand mit der beliebten Schwimmnudel

Unsere Sport-Thieme Schwimmnudeln haben eine Länge von 1,58 cm - das entspricht exakt dem Mindestabstand! Perfekt also für Schwimmspiele wie zum Beispiel "Fangen" oder "Blinde Kuh"! Denn beim Spielen mit Schwimmnudel gilt: Wer mit der Poolnudel berührt wird, ist gefangen!  

Wasserbasketball: Zielwerfen auf Abstand

Für Badespaß unter den kleinen Schwimmgästen sorgen auch Basketballkörbe, die auf dem Wasser treiben. Jeder Mitspieler bekommt einen eigenen Ball und versucht, in das Netz des Sport-Thieme Wasser-Basketball-Korbs zu werfen. Festhalten, treten, schlagen oder unter Wasser tunken der anderen Mitspieler ist generell verboten - auch außerhalb Corona-Zeiten!

Der Ball, der dazu perfekt passt ist der Togu Wasserball. Leuchtend orange und besonders griffig ist er im Wasser gut zu sehen und auch mit nassen Händen gut zu fangen!

Rüstet eurer Schwimmbad aus: Schwimmautobahnen und alles, was ihr für den Badespaß mit Abstand benötigt, kauft ihr hier im Online-Shop von Sport-Thieme! 

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Alle Neuheiten, News und exklusiven Angebote direkt in Ihr Postfach und 10€ Rabatt sichern.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr