Bouldern & Klettern: Alles aus einer Hand

Bouldern & Klettern ist absolut im Trend. Ob Kletter- und Boulderwände für den professionellen Einsatz, für Schulen, Vereine, Universitäten, Spielplätze, Hotels oder therapeutische Einrichtungen, gemeinsam mit unseren Partnern legen wir höchsten Wert auf individuelle Planung, professionelle Umsetzung und beste Qualität.

Langjährige Erfahrung, innovative Weiterentwicklung und perfekter Service machen uns zu einem verlässlichen Partner für Ihr Kletter-Projekt.

Sport-Thieme & On Top Klettern – eine ideale Kooperation

Seit über 20 Jahren entwickelt und produziert On Top Klettern hochwertige Kletteranlagen in Deutschland. Das Unternehmen ist der führende Spezialist für Kletter- und Boulderanlagen für den schulischen & therapeutischen Bereich. Von freistehenden Kletterwänden, über manuell in der Neigung verstellbare Wände bis hin zu vollelektronisch Therapiewänden finden Sie bei uns genau das Richtige für Ihre Einrichtung.

Sowohl Sport-Thieme als auch On Top Klettern legen höchsten Wert auf Beratung, Qualität & Service - eine ideale Ergänzung.

 

Was ist der Unterschied zwischen Klettern und Bouldern?

Bouldern ist der ideale Einstieg in die Welt des Kletterns. Bei dieser Form des Kletterns wird ohne Sicherung quer an der Wand entlang geklettert. Die maximale Tritthöhe an der Kletterwand liegt bei knapp 2 m. Grundtechniken können beim horizontalen Klettern angstfrei geübt und verbessert werden. Auch im Schulsport gewinnt das Bouldern als alternatives Kraft- und Koordinationstraining mehr und mehr an Bedeutung.

Beim Klettern dagegen steigen die Sportler an speziellen Kletterwänden hauptsächlich nach oben, bis sie das Ende der Kletterwand erreichen. Aufgrund der größeren Kletterhöhen als beim Bouldern wird daher beim Top-Rope- und Vorstiegsklettern immer eine Seilsicherung eingesetzt.

 

 

Klettern als Therapie

Das therapeutische Klettern ist eine der innovativsten und vielschichtigsten Therapieformen in Deutschland. Bei dieser Form des Kletterns geht es weniger um den sportlichen Effekt des Trainings, sondern vielmehr um verschiedene therapeutische und rehabilitative Ansätze.
Ergebnisse und Therapieerfolge bei Gelenkmobilisationen, gezielten Muskulaturaufbau, etc. sowie spezielle Therapien für Kinder & Erwachsene im Bereich der Physiotherapie, Ergotherapie und Motopädie sind die modernen und effektiven Behandlungsmethoden heutzutage.

 

Revision und Wartung von Klettern- und Boulderwänden

Nicht nur Sportgeräte sollten regelmäßig überprüft und gewartet werden. Auch an Kletteranlagen und dem Equipment nagt der Zahn der Zeit. Häufige Benutzung und Beanspruchung fordern ihr Tribut. Kletterwände, insbesondere hochziehbare Wände, sollten daher jährlich einer Prüfung unterzogen werden. Hierbei werden u.a. die Kletterwand selbst, Befestigungspunkte, Seilumlenkungen und Sicherungspunkten, aber auch das Sicherungs-Equipment wie Seile, Gurte oder Karabiner überprüft.

Boulderanlagen dagegen sind wartungsarm und die Kosten für eine Überprüfung wesentlich geringer. Neben einer regelmäßigen Kontrolle der Boulderwand selbst und der Griffe entfallen hier die hohen Wartungskosten.

 

Jährliche Inspektion und großer Sicherheits-Check gem. EN 12572 (Norm für künstliche Kletteranlagen)

  • Großer Sicherheits-Check
  • Überprüfung der Verschraubungen
  • Gebäudeanbindung
  • Unterkonstruktionen
  • Sicherheits-Check Vorstieg- und Top-Rope-Sicherungen
  • Zwischensicherungen
  • Kletterwandoberfläche
  • Kletter-Equipment (Gurte, Karabiner, Sicerungsachter, etc.)
  • Seile
  • Klettergriffe

 

5 Gründe für eine Kletterwand von Sport-Thieme

1 Produkte Made in Germany
In Zusammenarbeit mit unseren deutschen Herstellern erhalten Sie die komplette Kletterwand inkl. Zubehör TÜV-zertifiziert und aus Deutschland. Dies garantiert Ihnen kurze Anfahrtswege und geringe Montagekosten.
2 Montage und TÜV-Abnahme
In Kooperation mit unserem Partner montieren wir Ihnen Ihre Kletter- und Boulderwand an dem gewünschten Bestimmungsort. Zusätzlich erstellen wir Ihnen einen professionellen Routenbau, der auf das Alter und die Klettererfahrung der Kinder und Schüler abgestimmt ist. Unsere Kletterwand-Paneele sind vom TÜV geprüft und verfügen über ein Prüfzertifikat gem. DIN EN 12572 (Künstliche Kletteranlagen). Bei einer Montage durch uns oder unsere Fachfirma ist eine TÜV-Abnahme nicht mehr erforderlich.
3 Wartung und Revision
Neben den regelmäßigen Überprüfungen empfehlen wir eine jährliche Sicherheitsinspektion der Kletteranlage. Hier bieten wir Ihnen einen Wartungsservice durch uns oder unsere Fachfirma an, bei dem neben der Kletteranlage selber, den Befestigungspunkten am Gebäude und den lebenserhaltenden Seilumlenkungen und Sicherungspunkten, auch das Sicherungs-Equipment wie Seile, Gurte, Karabiner etc. einer Kontrolle unterzogen werden.
4 Komplett-Angebot – ohne Nachkalkulation
Das Angebot enthält alle bereits anfallenden Kosten, wie z.B. An- und Abfahrt sowie montagevorbereitende Arbeiten. So haben Sie ein Komplettangebot und volle Kostenkontrolle.
5 Mindestens 3 Jahre Garantie
Wir gewähren auf unsere Kletterwände 3 Jahre Garantie. Bei regelmäßiger Wartung durch uns und der Feststellung des ordnungsmäßigen Zustands der Kletteranlage verlängert sich die bestehende Garantie automatisch um je ein weites Jahr! Ausgeschlossen von der Garantie sind Verschleißteile.

 

Fachgerechte Beratung in Ihrer Nähe

Portrait Paris Valais

Paris
Valais

Hauptsitz Grasleben

Helmstedter Straße 40
38368 Grasleben

Tel.: 05357 18184
Fax: 05357 18190
E-Mail: info@sport-thieme.de

Portrait Frank Winkels

Frank
Winkels

Niederlassung West

Schneidemühler Straße 9
40599 Düsseldorf

Tel.: 0211 9988344
Fax: 0211 9988343
E-Mail: beratung-west@sport-thieme.de

Portrait Fahrack Norbert

Fahrack
Norbert

Niederlassung Ost

Kantstraße 2
04275 Leipzig

Tel.: 0341 30681310
Fax: 0341 30681319
E-Mail: beratung-ost@sport-thieme.de