Perbo®-Perzeptionsbohrmaschine Plus

Die Bohrmaschine mit körpereigenem Antrieb

Produktinformationen
Perbo®-Perzeptionsbohrmaschine Plus
Perbo®-Perzeptionsbohrmaschine Plus
Perbo®-Perzeptionsbohrmaschine Plus
Perbo®-Perzeptionsbohrmaschine Plus
Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 349,00
Lieferzeit 1-2 Werktage
Art.-Nr. W0-612078407

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

An der Perbo-Perzeptionsbohrmaschine Plus arbeitet der Nutzer konzentriert und fasziniert: Durch Ziehen und Nachgeben wird die Koordination der Armbewegung erlernt. Mit der Freude über das Ergebnis erreichen Sie schnell persönliche Erfolgserlebnisse – sei es in der Ergotherapie, Rehabilitation, Kindergärten und Schulen.

  • Stufenlose Höhenverstellung ohne Werkzeug
  • Leichtes Einstellen der Werkstückhöhe
  • Anwendungsfreundlich
  • Rundum schwenkbar
  • Große Bohrausladung (115 mm) u.v.m. siehe Produktbeschreibung
Die Perbo-Perzeptionsbohrmaschine Plus: Koordination und Krafteinsatz schulen
Die Perbo-Perzeptionsbohrmaschine Plus hat einen sehr hohen bewegungstherapeutischen Nutzen: Gebohrt wird mit Muskelkraft. Der Antrieb erfolgt über ein Antriebsseil, an dessen beiden Enden sich jeweils eine Holzkugel zum Greifen befindet. Dadurch kann das Antriebsseil sicher mit den Händen gefasst und straff gezogen werden. Abwechselnd wird links und rechts mit dem langen Arm am Antriebseil gezogen. Die Therapie-Bohrmaschine ist mit einem Zahnkranzbohrfutter ausgerüstet, in dem Bohrer und Werkzeuge im Durchmesser von 1-8 mm eingespannt werden können. Bei der Einstellung der Bohrtiefe können Sie sowohl eine Grobeinstellung, als auch eine Feineinstellung vornehmen. Im Gehäuse befindet sich eine Zugfeder, die die Bohrspindel nach unten zieht. Beim Bohren kommt es auch auf die Kraftdosierung an: Das Seil sollte in etwa waagerecht gezogen werden. Wenn Sie die Antriebsseile schräg nach unten ziehen, können Sie die Andruckstärke des Bohrers erhöhen.

Produktdetails:
  • Aufbaumaß (LxBxH): 25x31x51 cm
  • Gewicht: 6 kg
  • Geeignet ab 2 Jahren
  • Stufenlose Höhenverstellung ohne Werkzeug
  • Leichtes Einstellen der Werkstückhöhe
  • Anwendungsfreundlich und vielseitig durch übersichtlich angeordnete Verstellmöglichkeiten
  • Rundum schwenkbar
  • Große Bohrausladung (115 mm)
  • Griffzapfen verlängerbar
  • Tisch mit Lochreihe für Werkzeugaufnahme
  • Leichte Tischbefestigung
  • Mit Zahnkranzbohrfutter 1-8 mm
  • Inkl. 1 Bohrerkassette 1-8 mm
  • Inkl. 1 Universal-Anschlag-Set
  • Inkl. 1 Schraubzwinge
  • Inkl. 1 Bohrunterlage
  • Inkl. 1 Niederhalter

Die Perbo-Perzeptionsbohrmaschine Plus in der funktionellen Ergotherapie, in Kindergarten, Schule und Reha
Die Perbo-Perzeptionsbohrmaschine Plus eignet sich für die funktionelle Ergotherapie: Dort wird eine Übung in einen Handlungsablauf eingebunden – idealerweise eine handwerkliche Tätigkeit. Die ganze Aufmerksamkeit des Patienten ist auf seine handwerkliche Tätigkeit gerichtet. Die rhythmische Bewegung beim Weben, Sägen, Bohren, Flechten oder Schleifen führt zu einer regelmäßigen An- und Entspannung der Muskelgruppen. Die entsprechenden Extremitäten werden mobilisiert und die Muskulatur wird gekräftigt. Im Kindergarten und in der Schule bringen Sie Kindern handwerkliche Fähigkeiten näher und fördern das technische Verständnis. In der Rehabilitation können Sie mit den Patienten Muskeln und Bewegungsabläufe trainieren.

Bestellen Sie jetzt die Perbo-Perzeptionsbohrmaschine Plus online bei Sport-Thieme.


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Weitere Empfehlungen

Produktbewertungen 3

Neue Bewertung abgeben

Durchschnittliche Bewertung: Sehr gut
Perbo®-Perzeptionsbohrmaschine Plus 5 von 5 Sternen 3
  • 5 Sterne (3)

schrieb:

Top


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 2 Mai 2016

Gekauft am: 2 Mai 2016


schrieb:

Produkt-Test


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 2 Mai 2016

Gekauft am: 2 Mai 2016


schrieb:

Mit Schwung ins Handwerk Die Kinder sind ganz verrückt danach, mit dieser Bohrmaschine zu arbeiten. Handwerklich-gestalterische Techniken lassen sich vor allem im Arbeiten mit Holz freudiger umsetzen!!!


Bewertet am: 15 November 2007

Gekauft am: 1 September 2007


Fragen und Antworten 2

Frage stellen

wir sind seit kurzer Zeit stolze Besitzer von Ihrer Perzeptions-Bohrmaschine geworden. Jetzt haben wir sie aufgebaut und wollen mit ihr auch arbeiten. Bei Ihrer Ausstattung sind noch drei längliche Hölzer dabei, zwei gleichlange an denen zwei Ecken fehlen und ein langes Holz mit einer Fräsung über die gesamte Länge. Wo können diese eingesetzt werden, die Verwendungsweise erschließt sich uns nicht. Für was und wie werden sie eingesetzt und montiert. Bei der Montageanleitung sind sie nicht aufgeführt oder eingebaut. Auch im Internet findet sich keine Beschreibung dafür. Könnten Sie uns das noch beschreiben.

Es handelt sich um das Universalanschlag-Set (siehe Anleitung S. 3). Mit dem Universalanschlag können verschiedenartige Werkstücke in ihrer Position fixiert werden. Die Anschlagleisten können ganz individuell eingesetzt und mit den kleinen Metallzwingen an dem Bohrtisch befestigt werden. In der V-Nute der langen Leiste können Rundstäbe gebohrt werden.

Wie läßt sich die Bohrmaschine am Tisch befestigen?

Der komplette Aufbau wird mittels Gewindeklemmen am Tisch befestigt.