Sport-Thieme® Standpfosten "Standard"

Noch besserer Halt für Ballfangzaun

Produktinformationen
Sport-Thieme® Standpfosten "Standard" Pfostenlänge 600 cm
Sport-Thieme® Standpfosten "Standard" Pfostenlänge 600 cm
Sport-Thieme® Standpfosten "Standard" Pfostenlänge 600 cm Pfostenlänge 600 cm
Sport-Thieme® Standpfosten "Standard" Pfostenlänge 600 cm
Länge Preis ( Stück ) Lieferzeit Menge ( Stück )
Pfostenlänge 500 cm W0-611118764 * € 194,95
Wird für Sie beim Hersteller bestellt: Lieferung ab 05. Jan.
Pfostenlänge 600 cm W0-611118706 * € 209,00
Wird für Sie beim Hersteller bestellt: Lieferung ab 05. Jan.
Auch in folgenden Sets

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zubehör - gleich mitbestellen!
Eigene Fertigung Sport-Thieme

Die Sport-Thieme Stützpfosten eignen sich ideal zum Aufhängen und Spannen von Schutz- und Stoppnetzen.

  • Zum Einbetonieren oder in Bodenhülsen stehend
  • Äußerst hohe Formstabilität
  • Für die beliebige Kürzung
Die Sport-Thieme Stützpfosten: Der sichere Stand für Sportnetze
Die Sport-Thieme Stützpfosten dienen zum Aufhängen von Ballfangnetzen. Sie werden mit einem Pfostenabstand von 500 cm aufgestellt. Am Anfang und Ende muss jeweils eine Quertraverse zur besseren Stabilität montiert werden (erst ab 4 Pfosten erforderlich). Die Last wird hierdurch auf die beiden letzten Pfosten übertragen. Für die Netzaufhängung empfehlen wir Ihnen das Stahlseil mitzubestellen und oben und unten am Schutznetz zu befestigen. Somit erhält das Schutznetz einen noch besseren Halt.

Produktdetails:
  • ø 60 mm
  • Materialstärke 5 mm
  • Aus wartungsfreiem AluminiumAluminium ist ein korrosionsbeständiges und pflegeleichtes Leichtmetall, welches für den vielfältigen Einsatz im Innen- und Außenbereich geeignet ist. Aufgrund der hohen Elastizität und des nur geringen Gewichts, ist es eines der am häufigsten verwendeten Gebrauchsmaterialien. (legiert)

Lieferbare Ausführungen:
  • Pfostenlänge 500 cm (für 400 cm hohe Schutznetze)
  • Pfostenlänge 600 cm (für 500 cm hohe Schutznetze)

Montage
Die Stützpfosten können direkt einbetoniert oder in Bodenhülsen aufgestellt werden. Wenn die Pfosten herausnehmbar sein sollen, müssen zusätzlich die Bodenhülsen mitbestellt werden. Die Stützpfosten bestehen aus wartungsfreiem AluminiumAluminium ist ein korrosionsbeständiges und pflegeleichtes Leichtmetall, welches für den vielfältigen Einsatz im Innen- und Außenbereich geeignet ist. Aufgrund der hohen Elastizität und des nur geringen Gewichts, ist es eines der am häufigsten verwendeten Gebrauchsmaterialien. und können für anders hohe Schutznetze beliebig gekürzt werden.

Rüsten Sie auf und machen Sie Ihre Ballfangnetz-Anlage komplett – mit den Stützpfosten von Sport-Thieme


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Produktbewertungen

Neue Bewertung abgeben

Als Dankeschön für Ihre Produktbewertung erhalten Sie einen
5 Euro Einkaufsgutschein.
(Mindestwarenbestellwert: 50 Euro)

Fragen und Antworten 2

Frage stellen

Wir würden vier 7 Meter-Stützpfosten dazu benutzen um mit einem Netz ein Art "Dach" zu bauen. Das soll verhindern, das mit einem Baseballschläger geschlagene Bälle nicht nach oben bzw. schräg nach hinten auf die Strasse abdriften. Sind die Pfosten dazu geeignet und wie tief sollten diese einbetoniert werden?

Die Stützpfsoten eignen sich für Ihren Einsatzzweck. Sie sollten zwischen
80-100 cm einbetoniert werden.

Liefern Sie auch einzelne Bodenbuchsen?

Die Bodenhülsen erhalten Sie unter Artikel-Nr.: 611118735.