Kings Dart® Dart-Auffangfeld

Produktinformationen
Kings Dart® Dart-Auffangfeld
Kings Dart® Dart-Auffangfeld
Kings Dart® Dart-Auffangfeld
Kings Dart® Dart-Auffangfeld
Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 32,95
Lieferzeit 1-2 Werktage
Auch in folgenden Sets
Art.-Nr. W0-612512307

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Das Dart Auffangfeld von Kings-Dart ist die perfekte Ergänzung zu jeder Dartscheibe.

  • Verlängert Lebensdauer der Dartpfeile und vermindert Geräuschpegel
  • Fehlwürfe bleiben im Auffangfeld stecken – keine Löcher mehr in der Wand
  • Passt auf jedes Dartboard mit 45,5 cm-Durchmesser
  • Einfach Montage: Zusammenstecken und über die Scheibe stülpen
  • Beidseitig verwendbar – doppelte Lebensdauer
Das Dart-Auffangfeld: Kleines Ding – große Wirkung
Jeder kennt das Problem: Ein Fehlwurf nur wenige Zentimeter neben die Scheibe und schon ist ein kleines Loch in der Tapete. Besonders ausgeprägt sind die Schäden beim Spiel mit Steeldarts – Hier leiden nicht nur Tapeten, sondern auch Holzvertäfelungen werden zerlöchert und sogar im Putz können kleine Einschlaglöcher zurückbleiben. Viel ärgerlicher als die Löcher in der Wand – oft im Hobbyraum oder Partykeller - ist für viele Dart Spieler allerdings der Schaden am Pfeil. Der übersteht den Abpraller und anschließenden Sturz selten vollkommen unbeschadet. Mit dem Dart Auffangfeld schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Pfeile bleiben bei Fehlwürfen in dem weichen Kunststoff stecken – so bleiben Pfeile und Wand heile.

Weitere Details zum Auffangfeld:
  • ø 72x72 cm
  • Innendurchmesser: 45,5 cm
  • Stärke: 2,5 cm
  • Farbe: Schwarz
  • Aus weichem Kunststoff

Holen Sie sich die praktische Dartboard Ergänzung zum Schutz von Pfeilen und Wand – das Kings-Dart Dart-Auffangfeld!


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Produktbewertungen 1

Neue Bewertung abgeben

Durchschnittliche Bewertung: Sehr gut
Kings Dart® Dart-Auffangfeld 5 von 5 Sternen 1
  • 5 Sterne (1)

schrieb:

Passt perfekt


Bewertet am: 20 April 2015

Geeignet für: Kinder


Fragen und Antworten