Unsere Partner - Gemeinsam sind wir stark!

Sport-Thieme hält ständigen Kontakt zu den führenden Spitzenverbänden des Sports. Dabei versteht sich unser Unternehmen als Vorreiter in seinem Fachgebiet. Nur gemeinsam mit den Spezialisten der verschiedensten Sportarten sind wir in der Lage, regelmäßig nach Produktideen und Verbesserungen Ausschau zu halten sowie neue Strömungen und Trends aufzugreifen.

Eine kooperative und kollegiale Zusammenarbeit mit unseren Partnern ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Hand in Hand sind unsere Leistungen doppelt soviel wert. Deshalb gehen wir bewusst Kooperationen ein, um gemeinsam mit unseren Partnern die entstehenden Synergieeffekte in Ihrem Interesse nutzen zu können.

In enger Zusammenarbeit mit führenden Landessportverbänden, so zum Beispiel den Turnverbänden, den Behindertensportverbänden, den Sportlehrerverbänden, der Snoezelen-Stiftung und anderen mehr, begleiten wir die Aus- und Weiterbildung von Interessenten und Sportlern. Nur auf dieser gemeinsamen Grundlage ist es möglich, den jeweils aktuellsten Wissens- und Forschungsstand immer wieder möglichst schnell und effektiv allen Sportlerinnen und Sportlern näher zu bringen.

Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) ist der Dachverband der Hochschulsporteinrichtungen in Deutschland. Er ist der einzige deutsche Verband, der als Zielgruppe die Studierenden sowie Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter hat. Über 191 Hochschulen (Universitäten und Fachhochschulen) mit rund 2,4 Millionen Studierenden und 550.000 Bediensteten sind momentan Mitglied im adh.

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

ist eine moderne Hochschule für Technik, Gesundheits-, Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Special Olympics Deutschland Akademie Special Olympics Deutschland Akademie

Die Qualifizierung aller Mitarbeiter ist grundlegende Aufgabe jeder Organisation, die ihre Qualität sichern und verbessern will. Nur mit genug und gut qualifizierten Kräften kann eine Organisation ihre Ziele erreichen. Das gilt besonders für die Förderung von Menschen mit geistiger Behinderung durch Sport. Mit Gründung und Aufbau der Special Olympics Akademie wird auf diese gesteigerten Anforderungen reagiert.

Landessportbund Berlin

Der Landessportbund Berlin ist der freie und unabhängige Zusammenschluss der im Land Berlin tätigen Sportfachverbände, ihrer Unterorganisationen des Amateursports sowie die Bezirkssportbünde. Der Landessportbund Berlin ist ein ordentliches Mitglied des Deutschen Olympischen Sportbundes mit 630.000 Mitgliedern und rund 2.000 Berliner Vereinen.


Landessportbund Sachsen

Mehr als 640.000 Mitglieder gehen in 4.486 Sportvereinen regelmäßig sportlicher Betätigung nach. Damit hat der Landessportbund Sachsen seine Position als größte Bürgerorganisation des Landes weiter ausgebaut und sich nach seiner Gründung 1990 bemerkenswert entwickelt. Sein Slogan „Hier ist Sport zu Hause“ ist gleichermaßen Ausdruck der Interessenvertretung für den organisierten Sport sowie Bekenntnis zur sächsischen Sporttradition.

Aktionskreis Psychomotorik e.V. Aktionskreis Psychomotorik

Der Aktionskreis Psychomotorik e.V. ak'P ist Initiator und Träger der psychomotorischen Idee in Deutschland. Er wurde 1976 als gemeinnütziger Verein in Hamm/Westfalen gegründet. Aus der anfänglich kleinen Interessengemeinschaft ist heute ein bundesweit agierender Verein mit ca. 2500 aktiven Mitgliedern geworden. Als Gründungsmitglied des Europäischen Forums für Psychomotorik beteiligt sich der ak'P maßgeblich auch an politischen und gesellschaftlichen Aufgaben der Psychomotorik im europäischen Ausland.
Termine und Anmeldung
Niedersächsischer Turnbund Niedersächsischer Turnerbund (NTB)

Der Niedersächsische Turner-Bund (NTB) ist mit zur Zeit rund 750.000 Mitgliedern und 2.800 Vereinen der größte Sportfachverband innerhalb des Landessportbundes Niedersachsen und größter Landesturnverband innerhalb des Deutschen Turner-Bundes. Die Vereine sind in unseren 46 Kreisen und 4 Turnbezirken organisiert. Unser historisch gewachsenes, vielfältiges Sport- und Bewegungsangebot, bei dem nicht nur eine Sportart im Mittelpunkt steht, sondern die Bedürfnisse und Interessen der jeweiligen Zielgruppen, liegt voll im Trend und bietet die Möglichkeit einer lebensbegleitenden Fitness. Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer, Ältere und Familien profitieren von unserem vielseitigen Profil.
Unsere mehr als 20 Sport- und Fachbereiche ermöglichen Aktivitäten im Freizeit-, Breiten-, Leistungs- und Gesundheitssport. Unsere Mitglieder sind aktiv, modern und gesundheitsbewusst.
Darüber hinaus veranstaltet der NTB mit dem Feuerwerk der Turnkunst ein herausragendes Großereignis nicht nur für seine Mitglieder.

Bayrischer Turnverband

Der Bayerische Turnverband e. V. ist der Experte für Turnen, Gymnastik, Fitness- und Gesundheitssport in Bayern – und das bereits seit 1861. Er ist der Verband für das vielseitige Turnen im Sinne des Breiten- und Wettkampfsports auf allen Leistungsebenen. Mit rund 1.500 Vereinen und gut 500.000 Mitgliedern ist der BTV der zweitgrößte Fachverband im Bayerischen Landes-Sportverband. In mehr als 180 Lehrgängen und Seminaren, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen werden pro Jahr über 2.500 Trainer und Übungsleiter qualifiziert - und das in derzeit 23 Sportarten.

Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN) Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN)

Im Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V. (BSN) sind über 500 Vereine und Abteilungen mit mehr als 40.000 Mitgliedern organisiert. Unter dem Motto "Spiel, Sport und Bewegung für Alle", bieten diese Vereine und Abteilungen Sportstunden unter sportpädagogischer Leitung und ärztlicher Überwachung/Betreuung an. Menschen mit verschiedenen Behinderungen oder chronischen Krankheiten finden hier ein auf die Behinderung abgestimmtes Sportangebot.

SNOEZELEN-Stiftung Snoezelen-Stiftung

Die Stiftung fördert im Bereich des Gesundheitswesens die Anwendung von 'Snoezelen' als multifunktionales Konzept zur sensorischen Stimulierung in der Freizeit, beim Unterricht und in der Therapie für Menschen mit Behinderungen, insbesondere schweren geistigen Behinderungen.

Sie unterstützt die Idee von Snoezelen-Anwendungen für Behinderte, Senioren und Kindern durch Öffentlichkeitsarbeit, Informations- und Erfahrungsaustausch auf nationaler und internationaler Ebene, Aus- und Weiterbildung von Anwendern, Förderung wissenschaftlicher Untersuchungen sowie Zertifizierung von Einrichtungen und Anwendern zur Sicherstellung des Qualitätsstandards.
Gesellschaft für Sensorische Integration Gesellschaft für Sensorische Integration Jean Ayres

Die Gesellschaft für Sensorische Integration Jean Ayres, Deutschland und International e.V., kurz GSID, wurde 1993 unter anderem von Kristiane Kull und Irmgard Wilfurth gegründet.

Beide waren zu diesem Zeitpunkt erfahrene Fachkräfte auf dem Gebiet der Ergotherapie bzw. der Sonderpädagogik, die sich seit längerer Zeit schon intensiv mit der seonsorisch-integrativen Therapie der Amerikanerin Dr. A. Jean Ayres beschäftigten.

Bei dieser Therapie konnten Kinder, bei denen man sensorisch-integrative Störungen beobachtete und diagnostizierte, unter Leitung einer SI-TherapeutIn von sich aus erfahren und lernen, wie man seine Sinne gebraucht und entsprechend handelt und lernt. Realisiert wurde dies in einem Therapieraum, der mit seinen Materialien Sinnesempfindungen wie Berührung, Gleichgewicht, Orientierung, Tiefenwahrnehmung, Sehen, Hören, Geruch oder Geschmack anregen sollte.

Das Sport-Thieme® Kompetenz-Team

Sport-Thieme garantiert Ihnen dauerhaft hochwertige Sportgeräte. Die Funktionalität und Sicherheit stehen bei allen Sportgeräten an erster Stelle. Damit die Qualität, aber auch die Praxistauglichkeit ständig kontrolliert und verbessert werden können, gibt es das Kompetenz-Team von Sport-Thieme.

Mit Unterstützung unserer Fachberater werden neue Sportgeräte entwickelt, die Ihren Sport noch sicherer und erlebnisreicher machen. In zahlreichen, intensiven Produkttests werden die Sportgeräte in der Praxis erprobt und auf Tauglichkeit geprüft. Stellvertretend für dieses Kompetenzteam stellen wir Ihnen hier profilierte Mitglieder vor: Jeder ist in seinem Sportbereich ein Experte!

Andreas Aguilar

Andreas AguilarDer Turnweltmeister und Berater unterstützt uns speziell im Bereich Nachwuchsförderung und Kinderturnen.

Dazu ist er für Sport-Thieme ebefalls ein wichtiger Berater bei Tests von Turngeräten.

Holger Stier

Holger Stier

Fitness-Trainer und Produktentwickler Holger Stier arbeitet nun schon seit zwei Jahren mit Sport-Thieme zusammen.

Markus Trienen

Markus Trienen

Dipl.-Sportlehrer/Sporttherapeut, Geschäftsführer Bildung beim Niedersächsischen Turner-Bund (NTB).

Reinhard Schreiber

Leiter der Salztherme "Salü" in Lüneburg, ausgebildeter Schwimm- und Saunameister und Aqua-Instruktor. Zusätzlich Personaltrainer in diesen Bereichen sowie allgemein im Triathlon, Biken, Laufen und Fitness tätig.

Harald Will

Harald Will

Dipl.-Sportlehrer, Autor und Ressortleiter „Bildung und Lehre“ beim Behinderten sportverband Niedersachsen. Mitglied im Lehrausschuss des Deutschen Behindertensportverbandes.

Thomas Zacharias

Thomas Zacharias

Als Hochspringer Deutscher Meister, Olympiateilnehmer und Weltrekordler in allen bisherigen Altersklassen, Diplom-Sportlehrer. Innovator und Erfinder didaktischer Sportgeräte für die Leichtathletik und den Golfsport, Autor.

Christoph Anrich

Christoph Anrich

Sportwissenschaftler, Pädagoge, Autor. Fortbildungen für verschiedene Sport verbände und der „Bewegten Schule“.

Rainer Kersten

Kersten-Rainer

Lehrer für Fitness, Gesundheit und Sportrehabilitation (BSA), Sportphysiotherapeut, Dipl.-Ausbilder im Deutschen Turnerbund, KI DO KWON Master.

Thomas Ritter

Thomas Ritter

Abteilungsleiter und DBV-lizensierter Boxtrainer in der Boxabteilung des Hamburger Sport Vereins e. V., Personal Trainer und HSB/OSB-lizensierter Vereinsmanager.

Martin Roth

Martin Roth

DiplomSportlehrer, Sportreferent des LandesSportBundes Niedersachsen für die Sportregion Gifhorn, Helmstedt, Wolfsburg mit den Schwerpunkten Sport- und Organisationsentwicklung, Vereinsberatung und Veranstaltungsmanagement.

Mitgliedschaften

Hier sind wir Mitglied

Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.

Der Bundesverband des deutschen Versandhandels hat mit seiner Gründung im Jahr 1947 die Verpflichtung übernommen, die Interessen seiner Mitglieder zu vertreten. Journalisten, Studierende und ausländische Geschäftspartner sehen im BVH meist die erste Anlaufstelle zu allen Fragen rund um den Versandhandel.
Trusted Shops Trusted Shops

"Trusted Shops" ist das erste Prüfzeichen für Online-Shops mit einer Geld-zurück-Garantie für den Online-Käufer - garantiert durch die Atradius Versicherungsgruppe.
  1. Qualität durch ein strenges Aufnahmeverfahren:
    Sport-Thieme hat die Aufnahmekriterien erfüllt, um die Trusted Shops Zertifizierung zu erhalten.
  2. Vertrauenswürdigkeit durch Transparenz und Verbraucherschutz:
    Sport-Thieme hat sich verpflichtet, höchste Anforderungen in puncto Daten- und Liefersicherheit zu erfüllen.
  3. Sicherheit durch Geld-zurück-Garantie:
    Sie können sich nach dem Einkauf für die Geld-zurück-Garantie von Atradius anmelden, um das Risiko bei Nicht-Lieferung, bei Rücksendung der Ware und Ihre Selbstbeteiligung bei Kreditkartenmissbrauch abzusichern. Die Kosten übernimmt der Online-Shop für Sie!
RAL Gütegemeinschaft Sportgeräte e.V. RAL Gütegemeinschaft Sportgeräte e.V.

Für diese gibt es eine große Zahl von Sportanlagen: Hallen, Sportplätze und Bäder. Der größte Teil wurde in den vergangenen 50 Jahren errichtet und mit besten Geräten ausgestattet. Jedoch - steter Tropfen höhlt den Stein - sind die besten Geräte nur so lange gut, wie sie regelmäßig inspiziert und gewartet werden.

Hier lag bisher das Problem: Es gab weder Regelwerke für ordnungsgemäße Wartungsleistungen noch ein Anforderungsprofil für solche Firmen, die ihr Betätigungsfeld in Inspektion und Wartung sehen.

Dass die deutschen Sportgerätehersteller über die besten Voraussetzungen verfügen, auch Mitarbeiter für den Einsatzbereich Gerätewartung auszubilden und einzusetzen, liegt auf der Hand. Die Wartungsabteilungen dieser Sportgerätehersteller beweisen das ständig.

Mit der Gründung der Gütegemeinschaft Inspektion, Wartung / Erstellung ist ein wichtiger Schritt vollzogen worden. Diese Gütegemeinschaft wurde von Deutschen Sportgeräteherstellern gegründet, die neben der Herstellung neuer Geräte auch ihre Wartungsdienste anbieten. Die Mitgliedschaft in dieser Gütegemeinschaft wird aber auch allen Firmen angeboten, die sich als reine Dienstleister lediglich auf Inspektions- und Wartungsarbeiten spezialisiert haben.

Diese GG Sportgerätewartung hat mit Festlegung

· eines Leistungskatalogs für alle Inspektions- und Wartungsarbeiten

· eines Anforderungsprofils für Fachfirmen

· eines Eigen-Überwachungssystems

· sowie eine regelmäßige neutrale Fremdüberwachung

· ein Regelwerk vorgelegt, das in der Öffentlichkeit große Beachtung gefunden hat.

BSI BSI - Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V.

Der Bundesverband der Deutschen Sportartikel-Industrie e.V. (BSI) ist der Spitzenverband der Deutschen Sportartikel-, Camping- und Freizeitindustrie, der im Jahre 1910 gegründet wurde und heute die Interessen von rund 200 Mitgliedsunternehmen der verschiedensten Sortimentsgruppen vertritt.
Das durch den Verband vertretene Gesamtsortiment liegt bei etwa 10.000 Artikeln. Das Gesamt-Marktvolumen erreicht ca. 7,2 Mrd. Euro pro Jahr und wird von rund 100.000 Beschäftigten insgesamt erwirtschaftet.

Der BSI ist auch auf internationaler Ebene kompetenter Ansprechpartner als Gründer bzw. Mitbegründer der internationalen Organisationen FESI (Federation of the European Sporting Goods Industry) und WFSGI (World Federation of the Sporting Goods Industry).

Didacta Verband e.V. Didacta Verband e.V.

Der Didacta Verband e.V. vertritt die Interessen der Unternehmen der Bildungswirtschaft gegenüber der Politik, der Gesellschaft und dem Markt.
Die hier zusammengeschlossenen Firmen und Organisationen entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte und Dienstleistungen für alle Bildungsbereiche, von der Kindertagesstätte über Schule, Hochschule und Ausbildung bis hin zur Weiterbildung.

Als ein ideeller Träger der „didacta - die Bildungsmesse“ bietet der Didacta Verband e.V. den Unternehmen der Bildungswirtschaft die größte Bühne in Europa, sich ihren Kunden wie auch den Entscheidern in Politik und Gesellschaft zu präsentieren. Hier ist auch Sport-Thieme jedes Jahr mit einem Stand vertreten.