Sport-Thieme Azubis bei Nordpack in Hannover

 

Am 25.10.2013 war ein ganz besonderer Tag für uns Sport- Thieme Azubis, unsere Ausbildungsleiterin Hildegard Siemann und den stellvertretenden Logistikleiter André Müller.

An diesem Tag fuhren wir zu Nordpack nach Hannover. Hier hatten wir die Möglichkeit einen umfangreichen Einblick in den Vertrieb von Verpackungen und deren Zubehör zu bekommen.

 

 

Unser Besuch bei der Firma Nordpack

Nach ungefähr einer Stunde Fahrt  haben wir die Firma Nordpack erreicht. Wir alle waren aufgeregt und voller Vorfreude, was uns dort erwartet. Nach einer kurzen Begrüßung begannen die Norpack Azubis mit einer Kurzvorstellung über ihren Arbeitgeber. Die Auszubildenden stellten die Firmenstruktur und natürlich auch die vielen verschiedenen Kartonagen vor. Zudem erfuhren wir viele wichtige Infos zur Ausbildung. Anschließend wurden wir in kleine Gruppen aufgeteilt und besichtigten mit dem jeweiligen Auszubildenden die Firma.

 

Die Azubis stellen Ihre Ausbildungsunternehmen vor

Begonnen hat die Führung mit der Besichtigung der einzelnen Räumlichkeiten. Anschließend gingen wir in den Musterraum von Nordpack und ein Azubi erzählte uns, dass auch Kartonagen mit individuellen Produktwünschen angefertigt werden. Auch im Lager gab es einiges für uns Sport-Thieme Azubis zu sehen, wie zum Beispiel das Hochregallager, welches elektrisch auf Schienen bewegt werden kann. Voller Begeisterung endete der Rundgang.

Nun wurde es für uns Sport-Thieme Azubis „ernst“. Inken und Philipp erzählten etwas über Sport-Thieme, zur Ausbildung und was uns Azubis alles angeboten wird. Besonders begeistert waren die Nordpack Azubis von unserem wöchentlichen Azubisport.

 

Besichtigung der Wellpappenfabrik „Deisterwelle“

Beim gemeinsamen Mittagessen mit den Nordpack Azubis hatten wir die Gelegenheit, uns untereinander auszutauschen und über unsere Ausbildung zu sprechen. Gestärkt und voller Elan fuhren wir in die ungefähr 20 km entfernte Wedemark zum Wellpappenwerk „Deisterwelle“. Hier bekamen wir einen kleinen Einblick, wie die Kartonagen (egal ob Standardkartonage oder ein individuell angefertigter Karton) gefertigt und bedruckt werden…

Als sich der Rundgang dem Ende neigte, hieß es Abschied nehmen… Aber nicht für immer. Denn eines ist klar, wir werden uns wiedersehen. Im nächsten Jahr besuchen uns die Nordpack Azubis in Grasleben und werden hier einen besonderen Tag verbringen.

 

Hier noch einige Bilder

Das könnte euch auch interessieren:

Ausbildungsstart bei Sport-Thieme

Azubi-Veranstaltung in Clausthal-Zellerfeld

__________________________________________________________

 

Wer schreibt denn hier als Gastautor?

Ich bin Daria Junge;
Auszubildende im dritten Lehrjahr

und heute Gastautorin
im Sport-Thieme Blog.

 

 

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.