• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017 & 2018 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    30.715 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Bolzplatztore für eine starke Beanspruchung

Bolzen hat immer Saison, denn Fußball spielen macht bei jeder Jahreszeit Spaß! Dabei gibt es zwischen dem klassischen Fußball spielen und dem Bolzen auf dem Bolzplatz ein paar wesentliche Unterschiede im Regelwerk. Regel Nummer 1: Bolzplätze brauchen keine starren Regeln! Denn weder der Bolzplatz an sich noch das Bolzen auf dem Bolzplatz beruht auf festen Regeln.

Planlos mit dem Fuß irgendwo hinschießen

Hier wird eben gebolzt! Was soviel heißt wie "systemlos Fußballspielen" und "hart treten" - die Regeln werden vorher von den Spielern ausgemacht und sind variabel! Häufig heißt es darum: Wer schießt die meisten Tore? Und um die lästige Abseitsregel muss sich hier glücklicherweise auch keiner kümmern: Sie funktioniert sowieso nicht, weil das Bolzplatzfeld einfach viel kleiner ist als ein reguläres Fußballfeld. Wie klein oder groß es ist, kann man nicht sagen: Es gibt ja keine feste Regel!

 Hauptsache kicken

Wichtig ist für das "daddeln" eigentlich auch nicht die Größe des Feldes, sondern dass Tore zur Verfügung stehen! Besonders stabil und widerstandfähig müssen sie sein, stehen Bolzplatztore doch meistens auf Schulhöfen, öffentlichen Sportanlagen oder auf Bolzplätzen in Wohngebieten und Parks. Neben Wind und Wetter und grobem Spielbetrieb müssen sie dort unter anderem auch zerstörerischen Zeitgenossen trotzen. Gelegentlich finden selbst Kaninchen Gefallen an den Toren -  genauer gesagt an den Tornetzen - und nagen mit ihren Zähnen daran herum...

... Vandalismussichere und widerstandsfähige Bolzplatztore

Darum bieten wir euch ausschließlich widerstandsfähige Tore mit stabilen Alu-Rahmen als Bolzplatz-Tore an. Denn vollverschweißten Toren kann selbst härtestes Spiel nichts anhaben. Zudem sind sie mit Ballfanggitter oder Netzen mit Stahleinlage nahezu vandalismussicher. Dicke Äste, Messer und Feuerzeuge richten hier nicht viel aus. Da vergeht selbst hartgesottenen Rowdys der Spaß an sinnlosem Zerstörungswerk!

Asphalt, Sand, Tartan, Rasen, Kunstrasen: Tore sichern

Ganz wichtig: Sichert eure Bolzplatztore unbedingt gegen Umkippen! Je nach Ausführung und abhängig vom Untergrund könnt ihr die Tore am Boden verschrauben, einbetonieren oder in Bodenhülsen verankeren. Hinweise dazu findet ihr in unserem Shop am Bolzplatztor eurer Wahl.

 Bolzplatztore für Schulhöfe und Spielplätze

Bolzen wie es gefällt: Bolzplätze sorgen bei kleinen und großen Kickern für Begeisterung. Viele Bolzplatztore für eure Kommune findet ihr im Online-Shop von Sport-Thieme

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr