Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Floorball statt Unihockey: Neue Bezeichnung im Sport-Thieme Shop

Bereits im Herbst 2009 hat der Deutsche Unihockey Verband die Bezeichnung „Uniockey“ an den international üblichen Begriff „Floorball“ angepasst.

Im Hinblick auf die angestrebte Mitgliedschaft im Deutschen Olympischen Sportbund verspricht sich der Dachverband durch die Umbenennung deutliche Vorteile.  Zielsetzung ist vor allem die klarere Abgrenzung zum Hockeybund und zum Hockeysport. Auch die Darstellung der Sportart in der Öffentlichkeit soll erleichtert und die Vermarktung verbessert werden

 

Floorball bei Sport-Thieme

Seit Aufnahme des Floorball-Equipments in unser Sortiment, sind unsere Stöcke, Bälle und sämtliches Zubehör unter dem bisher gängigen Begriff Unihockey aufgeführt.

Aufgrund der Anpassung an den weltweit offiziell bekannten Namen „Floorball“ ziehen auch wir jetzt nach und haben alle  Artikel umbenannt: Alles rund um den schnellen Hallensport findet ihr bei uns jetzt unter der Bezeichnung Floorball.

 

 

 

Das Floorball-Event 2012: Die German Floorball Open in Leipzig

Heute beginnen übrigens wieder die German Floorball Open: Vom 31.08. – 02.09.2012  treffen sich Teams aus insgesamt 6 Nationen (Schweden, Finnland, Dänemark, Tschechien, Schweiz und Deutschland sind dabei) in Leipzig und kämpfen um den begehrten Sieg. Das diesmal bewusst dezimierte und selektierte Teilnehmerfeld ermöglicht längere Spielzeiten und mehr spannende Matches. Der Eintritt ist frei!

Austragungsort: Leipzig, in den Sporthallen Brüderstraße und  Leplaystraße.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (4 Bewertungen abgegeben)