Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Trendsport

Gewinnspiel zum Frühlingsbeginn: Gewinnt ein Disc-Golf Starterset

Juhu, endlich steigen die Temperaturen wieder. 😀 Da kann man doch gleich mal in den Park zur nächsten Disc-Golf Anlage gehen und ein paar Runden spielen. Sollte euch dafür die richtige Ausstattung fehlen, könnt ihr das jetzt schnell ändern. Macht einfach bei unserem Gewinnspiel mit und gewinnt mit etwas Glück ein Disc-Golf Starterset!

 

Disc-Golf ist ein Freizeitsport für die ganze Familie

Das Golfen mit Wurfscheiben ist schon seit einiger Zeit ein beliebter Zeitvertreib bei Jung und Alt. Aufgrund der steigenden Bekanntheit wurden bereits in vielen öffentlichen Parkanlagen fest installierte Disc-Golf Parcours aufgestellt. Disc-Golf funktioniert am besten mit speziellen Scheiben, die sich je nach Entfernung zum Korb in ihrer Flugeigenschaft und Flugweite unterscheiden.

Bis die Scheiben gekonnt im Korb landen, ist anfangs zwar ein bisschen Übung nötig, aber mit etwas Geschick hat jeder den Dreh irgendwann raus. Egal ob Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder Senioren – Discgolf ist für jeden geeignet!

 

Disc-Golf-Set

Das Innova Starter-Set: Für jede Reichweite die Richtige Disc

Mit dem Disc-Golf Starterset seid ihr für den schnellen Trendsport perfekt ausgestattet. Das Set besteht aus insgesamt 3 verschiedenen Scheiben: Die Distance-Driver, die auf größtmögliche Weiten ausgelegt ist, eine Midrange-Scheibe für mittlerer Entfernungen und zur Platzierung der Scheibe in Zielnähe sowie einer Putter-Scheibe für Würfe aus kurzer Distanz. Die robusten Kunststoffscheiben eignen sich gut für Einsteiger und sind durch ihr geringes Gewicht die perfekten Begleiter für einen sonnigen Nachmittag im Grünen.

 

Und so nehmt ihr am Disc-Golf Gewinnspiel teil*:

Schreibt uns per Mail an blog@sport-thieme.net, warum  ausgerechnet ihr das Starter-Set gewinnen solltet.  Unter allen Teilnehmer verlosen wir ein Innova Disc-Golf Set im Wert von 29,90 Euro. Wir freuen uns auf eure Berichte und wünschen viel Glück!

*Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Ausnahme von Mitarbeitern der Sport-Thieme GmbH sowie deren Angehörige. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nicht an einen Kauf gebunden. Teilnahmeschluss ist der 31.03.2014, die Auslosung des Gewinners erfolgt am 01.04.2014. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt und erhält den Gewinn auf dem Postweg. Barauszahlung oder Umtausch sind nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ihre Daten werden ausschließlich zur Durchführung dieses Gewinnspiels genutzt und von der Sport-Thieme GmbH nicht an Dritte weitergegeben und nicht zu Werbezwecken verwendet. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Beiträge im Blog veröffentlich werden.

 

Das könnte euch auch interessieren

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3 Bewertungen abgegeben)

Headis – das Spiel mit Köpfchen

Der ultimative Spaßfaktor

Headis ist die neue Trendsportart an Universitäten und Schulen. Mit einem Mix aus Kopfball, Tischtennis und Tennis wird diese Sportart sicherlich auch bald die Vereine erobern.

Aber wie funktioniert’s? Alles was ihr braucht ist eine Tischtennisplatte, den Headis-Ball und das Headis-Netz und schon kann’s losgehen. Gespielt wird mit einem speziellem Ball und dem Kopf. Beim Spiel dürft ihr die Tischtennisplatte mit allen Körperteilen berühren. Auch die Direktabnahme des Balles während eines Ballwechsels (Volleykopfball) ist erlaubt. Jedoch muss ein Körperteil den Boden berühren. Damit soll verhindert werden, dass die Spieler auf der Platte liegen bleiben und weiterspielen. Beim Headis gibt es natürlich auch Regeln. Diese sind denen im Tischtennis sehr ähnlich. Es gibt offiziell 2 Gewinnsätze, ein Satz gilt als gewonnen, wenn ein Spieler zuerst 11 Punkte erreicht hat. Haben beide Spieler 10 Punkte erreicht, gewinnt derjenige, der zuerst mit zwei Punkten führt.

 

 

 

 Headis Netz und Headis Ball – das spezielle Equipment für lange Matches

Jetzt fragt ihr euch sicher, warum braucht ihr ein spezielles Netz und was ist an dem Ball anders? Ich erklär’s euch: Das Original Headis Netz ist aus einer besonders stabilen Kunststoff-Konstruktion gefertigt und verzeiht gern mal Fehlpässe. So ist selbst bei intensiver Nutzung eine lange Lebensdauer garantiert. Der Original Headis-Ball hat mit 20 cm Durchmesser die ideale Größe für Kopfballtennis. Durch das hervorragende Absprungverhalten sind schnelle Ballwechsel bei maximaler Geschwindigkeit möglich. Zusätzlich sorgt die abrutschfeste Oberfläche dafür, dass der Ball beim Köpfen genau in die gezielte Richtung fliegt.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (1 Bewertung abgegeben)