Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Snoezelen

Ruhe bitte! – Heute ist der „Tag gegen Lärm“

Elsa Ampliton SoundkissenHeute am 29. April 2015 ist der 18. „International Noise Awareness Day – Der internationale Tag gegen Lärm“!

Ruhe für alle

„Lärm – voll nervig!“ so lautet in diesem Jahr das Motto des „Tag gegen Lärm„. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Geräuschbelastung von Kindern und Jugendlichen. Doch Lärm ist für alle von uns schädlich!

So viel Lärm

Richtet heute mal Eure Aufmerksamkeit gezielt auf den Lärm in Eurer Umgebung: die quietschende U-Bahn auf dem Weg zur Arbeit, die streitenden Nachbarn in der Wohnung oben drüber, laute Kaufhausmusik beim Einkaufen, die Dauerbeschallung aus dem Radio! Die Liste der Ursachen für Lärm ist endlos!

Endlich Ruhe

Entscheidet Euch heute am Tag gegen Lärm bewußt dagegen: Laßt das Radio aus, macht nach Feierabend einen Spaziergang im Wald, kauft beim Tante Emma Laden um die Ecke statt in lauten Shoppingtempeln und genießt die Ruhe! Wer Lärm reduziert, steigert nachhaltig seine Lebensqualität!

EntspannungsmusikTraumreise statt Ausflug

Ihr wohnt mitten in der Großstadt? Der Wald ist unerreichbar? Dann holt Euch die Natur doch einfach ins heimische Wohnzimmer: Mit Traumreisen könnt ihr wunderbar entspannen! Unsere CDs aus dem Bereich SNOEZELEN® führen Euch ans Meer oder lassen Euch einen wunderbaren Spaziergang am Bach erleben.

SNOEZELEN® steigert Euer Wohlbefinden

Bei SNOEZELEN® geht es darum, durch eine besonders gestaltete Umgebung subjektives Wohlbefinden auszulösen und die Lebensqualität zu steigern. SNOEZELEN® ist ein Konzept, das in den 70er Jahren entwickelt wurde, um Menschen mit sensorischen Störungen und Behinderungen adäquate Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten zu bieten. Unlängst wurde dieses Konzept auf andere Adressatenkreise ausgedehnt: Viele Kindergärten, Schulen und Freizeiteinrichtungen nutzen Phantasiereisen zur Entspannung und verfügen sogar über ganze Snoezelen-Räume.

Snoezelen

Ruhe genießen

Ein Snoezelenraum ist in erster Linie ein Ruheraum. Besucher können darin Relaxen und die Seele baumeln lassen! Faszinierende Effekte von blubbernden Wassersäulen, leuchtende Farben von Lichteffekträdern und sanfter Klänge, die zum Träumen einladen, lassen Lärm und Stress vor der Tür.

Musik-Möbel

Habt ihr schon von Musik-Möbeln gehört? Im Bereich SNOEZELEN gibt es Soundkissen, Musik- Sitzsäcke und ganze Musikwasserbetten!

Das Sport-Thieme Musikwasserbett

Das Sport-Thieme Musikwasserbett ermöglicht, die Musik mit dem ganzen Körper zu genießen! Das Wasser in der Matratze wird durch ein speziell entwickeltes Klangkörpermodul in Schwingung gebracht und gibt so die Tonfrequenzen optimal an den Körper weiter.

Unser Musik-SitzsackSoundkissen

Ein Musiksitzsack mit integrierten Lautsprechern ist mit flexiblen Polysterolbohnen gefüllt, die die Schallwellen auf den Körper übertragen. Alle Musik-, Geräusch- und Klangangebote können so  je nach Lageposition des Benutzers individuell erfahren werden.

Das Soundkissen

Das Elsa Ampliton Soundkissen besteht aus speziellem Elsa-Mineralschaum©, der auf Körperwärme und -gewicht reagiert. Das Kissen passt sich so optimal und individuell an den Benutzer an. Über eine integrierte Akustikschiene wird die Musik übertragen: Sanft und Umfassend. Die deutsche Tinnitus-Liga empfiehlt das Elsa Ampliton Soundkissen, besonders für Personen, die unter Ohrgeräuschen oder Einschlafproblemen leiden!

 

Gönnt Euch jetzt gleich eine Auszeit und stöbert in RUHE durch unseren Sport-Thieme Onlineshop!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3 Bewertungen abgegeben)

Jetzt anmelden: Internationale Fachtagung SNOEZELEN in Einbeck

Internationale Fachtagung SNOEZELEN vom 9. – 11. Oktober 2015 in Einbeck

 

ISNA

Jährlich hält die „Internationale Snoezelen Association-ISNA-Snoezelen professional e.V.“ einen Kongress ab. Dabei wechseln wir an unterschiedliche Standorte innerhalb Deutschland und auch ins Ausland.

Fachtagung in Niedersachsen

In diesem Jahr wurde erstmals für deutschsprachige Länder der Begriff „Fachtagung“ gewählt, um noch deutlicher aufzuzeigen, dass die wissenschaftliche Basis des Snoezelens in Verbindung mit den praktischen Konzepten intensiver erlebt und verstanden werden kann. Im Ausland bleiben wir bei der bewährten Bezeichnung „Congress“.

Einladung rund um die Welt

Viele Einladungen sind an unsere Kollegen in Chile, Costa Rica, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kroatien, Luxemburg, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Slowenien, Spanien Südafrika, Tschechische Republik, Uruguay und USA geschickt worden. Unsere Mitglieder freuen sich über die Kontakte, wir wissen aber, dass nicht immer das Geld für Flüge und Unterkunft gezahlt werden kann und wir sie unterstützen müssen. Die Kongresssprachen sind Deutsch und Englisch.

Tagungsort – Fachwerkstadt Einbeck

Für die 13. Tagung/Congress haben wir die Fachwerkstadt Einbeck mit ihren typischen, reich verzierten spätgotischen Bürgerhäusern gewählt (www.einbeck-marketing.de). Snoezelenkolleginnen, die auch bei der ISNA die International anerkannte Zusatzqualifikation Snoezelen belegt haben, hatten den Wunsch, dass wir auch einmal die in ihren Schulen vorhandenen großzügigen Räumlichkeiten auswählen möchten.

Einbeck1

Große Zustimmung vor Ort

Die Abteilungsleiterin der Bereiche Sozialpädagogik, Pflege und Hauswirtschaft, Kathrin Düvel, und ihre drei Kolleginnen, Inge Bantelmann, Angelika Jäger und Sabine Wolter-Fricke, organisieren mit ihren Schülerinnen und Schülern vor Ort die Tagung. Große Zustimmung findet dieses Vorhaben auch bei der Schulleitung, Oberstudiendirektorin Renatus Döring, sowie bei den entsprechenden Institutionen von Stadt und Landkreis.

BBS schafft 6 SNOEZELEN- Inseln

Die Berufsbildenden Schulen Einbeck sind eine Bildungseinrichtung mit 1300 Schülerinnen und Schülern – unter einem Dach sind in der BBS Einbeck 20 Schulformen vereint. In dem Neubau der Schule am Hullerser Tor hat die Firma Sport Thieme im Jahr 2006 ein 120 m2 großes, in weiß gehaltenes Snoezelenareal eingerichtet. Dieses unterteilt sich durch textile Vorhänge in die sechs „Inseln“:

  1. Bereich zum Sitzen
  2. „Insel der Zauberfäden“ mit Faseroptik, Faservorhang und Hängeschaukel
  3. „Insel der Spiegelplaneten“ mit Liegefläche, Farbspot, Spiegelkugel, Effektprojektor und Lichternetzhimmel
  4. „Wassersäulenlandschaft“
  5. „Reich der Klänge“ mit Musikwasserbett, Musiksitzsack, Lichternetzhimmel
  6. „Insel der Milchstraße“ mit Lichterteppich und Couchlandschaft.

24 praxisnahe Workshops

Dieses Snoezelenambiente sowie entsprechend umgestaltete Klassenräume sollen für die insgesamt 24 Workshops genutzt werden. Namenhafte Referentinnen und Referenten sowie auch drei Fachschülergruppen zeigen die Breite der Anwendungsmöglichkeiten des Snoezelens in Förderung und Therapie auf. Auch werden in zwei Workshops speziell ausgewählte Tiere des „Instituts für soziales Lernen mit Tieren“ aus Lindwedel das Snoezelenerlebnis bereichern.

SNOEZELEN mit Tieren

Vorher-Nachher mit Sport-Thieme

Wie ein Raum schnell und fachgerecht zum Snoezelen umgerüstet werden kann, zeigen zwei Mitarbeiter der Firma Sport-Thieme. Teilnehmer haben einen Zollstock in der Hand, messen einen leeren Klassenraum aus und planen. Sie erhalten vor Ort in Verbindung mit Kollegen der ISNA Anregung und Hilfe für die Einrichtung ihres Snoezelenraumes. (Am besten bringt man noch den eigenen Grundriss seines gewünschten Raumes mit!).

SNOEZELEN am Krankenbett

Auch wird in einem Workshop ein Snoezelenwagen direkt am Krankenbett fachkundig eingesetzt, sodass für diese Klientel der bettlägerigen Menschen mit schweren Hirnschädigungen und Immobilität Entlastungsangebote durch Snoezelen aufgezeigt werden können.

 Folgende Themenschwerpunkte im theoretischen und praktischen Bereich liegen schon fest:

Praxis:

  • Snoezelen in der Familie mit Kleinkindern
  • Snoezelen mit Kindergartenkindern
  • Snoezelen mit geistig behinderten Kindern und Erwachsenen
  • Snoezelen für Jugendliche
  • Snoezelen mit schwer behinderten Erwachsenen
  • Snoezelen in Prüfungszeiten
  • Snoezelen bei Aggression und Hyperaktivität
  • Snoezelen mit Tieren
  • Snoezelenräume neu planen und einrichten
  • Snoezelen bei Demenz
  • Snoezelen mit dem mobilen Snoezelenwagen
  • Snoezelen zur Teamstärkung

Theorie:

  • Einsatz und Wirkung von Entspannungsmusik im Snoezelenraum – Theoretische Grundlagen und Praxisbeispiele
  • Möglichkeiten und Erfahrungen des Snoezelens mit sozial auffälligen Jugendlichen in der Schule
  • Snoezelen mit erwachsenen Menschen mit Behinderung und herausfordernden Verhaltensweisen
  • Neue Materialien zum Snoezelen (mit Gerätebeispielen)
  • Stress und Burnout – Hilfe durch Snoezelen
  • Das Demenz-Klinik-Hotel, ein in der Welt einmaliges Projekt

Die Fachtagung wird am Samstag, 10.10.2015 um 9.30 Uhr eröffnet (Anmeldung ab 8.30 Uhr). BBS EinbeckNach dem Eröffnungsvortrag schließen sich die vier Blöcke der 10 parallel laufenden Workshops an.

Ein zweiter kurzer Hauptvortrag und Ausblick auf den Kongress 2016 in Basel schließen die Tagung ab. Die Gäste aus dem Ausland werden von Dolmetschern begleitet, die die Beiträge für sie ins Englische übersetzen.

Das Abend-Highlight: Einbecker Eulenfest

Und noch eine besondere Überraschung und Zugabe: Zur gleichen Zeit findet das bekannte und viel besuchte Einbecker Eulenfest statt, welches am Abend sowie von uns organisiert am Sonntag, 11.10.2015, besucht werden kann. Aus diesem Grunde wird angeraten, rechtzeitig die Zimmer zu buchen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular zur Internationalen Fachtagung SNOEZELEN vom 9. – 11. Oktober 2015 in Einbeck findet ihr auf der offiziellen Hompage der ISNA.

 

Krista aktuelles FotoÜber die Gastautorin:

Frau Prof. Dr. Krista Mertens ist Universitätsprofessorin i.R. am Institut für Rehabilitationswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin und Vorsitzende der International Snoezelen Association ISNA-Snoezelen professional e.V.

 

 

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.4/5 (7 Bewertungen abgegeben)

Snoezelen®-Räume – ein Raum der Entspannung und Aktivierung

Snoezelen-Bett

 

Ich habe mir gestern Nachmittag unseren Snoezelen-Berater Heiko Valdiek geschnappt und wollte mir mal unseren kleinen Mitarbeiter-Snoezelenraum in Grasleben zeigen und erklären lassen.

Heute möchte ich euch von diesem einmaligen Erlebnis berichten.

 

 

Snoezelenräume – mein Erfahrungsbericht

Als ich zunächst in den doch sehr weißen und sterilen Raum gekommen bin, habe ich mich doch etwas komisch gefühlt. Ich wusste auch nicht, was mich hier erwarten würde. Nachdem ich auf einem der Sitzmöbel Platz genommen hatte, wurden die einzelnen Snoezelen-Elemente eingeschaltet. Die Sprudelsäule blubberte und wechselte ihre Farben. Ein Effektrad mit verschiedenfarbigen Scheiben drehte und projizierte über eine Spielkugel farbige Elemente und Punkte an die Wand.

Ich war fasziniert von den Effekten, die die wenigen Snozelenen-Materialien erzeugten. Nun wurde noch entspannte Musik eingeschaltet und ich konnte die Musik und farbigen Lichter auf mich wirken lassen. Ich fühlte mich so frei und losgelöst. All der Stress und die Hektik waren vergessen.

Aber da ich ja nicht nur zum Vergnügen im Snozelenraum war, hatte ich nach meiner kleinen Snoezelen-Einheit natürlich auch einige Fragen an Herrn Valdiek.

 

Hier mein kleines Interview:

REDAKTION: Wann hat Sport-Thieme den ersten Snoezelenraum eingerichtet?Himmel

Herr Valdiek: Wir haben 1992 den ersten Raum in Osnabrück ausgestattet. Bis heute sind es über 1000 Snoezelenräume, die wir gemacht haben.

 

REDAKTION: Was ist Snoezelen und wer kann snoezeln?

Herr Valdiek: Zunächst wurde Snoezelen bei Schwerst-/Mehrfachbehinderten angewandt. Jedoch hat sich dies in den letzten 20 Jahren stark verändert. Heute gehören auch Behinderten- und Senioreneinrichtugen, Hospize und Kindertagesstätten und Kindergärten, sowohl Regel- als auch Integrative-Einrichtungen zu den Kunden

 

REDAKTION: Kindertagesstätten?

Herr Valdiek: Ja. Snoezeln ist ideal zur Entspannung. Kinder können nach einem aufregenden Tag in dem Weißen Raum zur Ruhe kommen und z.B. bei einer Traumreise entspannen.  Auf der anderen Seite wird Snoezelen zur Aktivierung angewandt.

 

REDAKTION: Was ist das besondere an Snoezlenräumen?basiselemente-boden-wandmatte-1

Herr Valdiek: Wie du siehst, in der Regel sind Snoezelen-Räume weiß eingerichtet. Das hat den Vorteil, dass Lichteffekte sehr gut zur Geltung kommen und die Umgebung grundsätzlich völlig neutral ist. Sinne können gezielt angesprochen werden, je nach medizinischen Indikatoren oder persönlichem Empfinden. Ansonsten werden die Räume nach den Wünschen des Kunden eingerichtet. So können die Räume u.a. mit Sitzmöbeln, einem Musikwasserbett, Bodenmatten, Wassersäulen oder Effekträder eingerichtet sein.

 

REDAKTION: Woher weiß der Kunde, was er braucht bzw. was für seine Patienten das Richtige ist?

Herr Valdiek: Dafür sind wir da – das Beratungsteam!  Wir haben in ganz Deutschland vier Spezialisten verteilt, die vor Ort beraten. Somit können die Kunden uns anrufen und wir fahren dann für ein Beratungsgespräch gern zu Ihnen. Zusammen planen wir dann nach den individuellen Bedürfnissen der zukünftigen Nutzer den Snoezelnraum. Dabei richten wir uns nach den vorhandenen Räumlichkeiten und Materialwünschen. Denn das Wohl der Patienten und Nutzer, aber auch der fachlich richtige Ansatz, steht hier ganz klar immer im Vordergrund.

 

Haben wir euer Interesse geweckt? Wollt auch ihr einen Snoezelenraum in eurer Einrichtung? Snoezelen-Beratungsteam beraten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (3 Bewertungen abgegeben)

10. Symposium der International Snoezelen Association

 

Zum 10jährigen Jubiläum der ISNA (International Snoezelen Association) findet vom 19. – 21.Oktober 2012 in Maria Bildhausen ein Kongress statt.

Hierbei soll ein Rückblick auf die vergangenen 10 Jahre der ISNA geworfen, der aktuelle Stand des Snoezelens in den 32 Nationen der Welt betrachtet und auf die zukünftigen Aufgaben der ISNA geschaut werden.

 

 

 

 Was findet beim Snoezelen-Symposium genau statt?

In zahlreichen praktischen Workshops und theoretischen Grundsatzreferaten vermitteln Experten ihre langjährigen Erfahrungen zum Snoezelen.

Neben den verschiedenen Hauptvorträgen erfolgen Workshops zu folgenden Schwerpunkten:

  • Blick – zurück (Snoezelen in der Rehabilitation und Therapie)
  • Blick – nach vorne (Snoezelen als Prävention, Burnout)
  • Didaktische Grundlagen(Planung von Snoezelen-Einheiten und Snoezelen-Räumen)

 

 

 

Sei auch du dabei und melde dich noch heute an!

Zur Anmeldung geht es hier

 

 

Mehr zum Thema Snoezelen erhältst du bei der der ISNA oder der Deutschen Snoezelen-Stiftung.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.7/5 (3 Bewertungen abgegeben)