Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Schwimmen lernen

Sicherheit am Weltkindertag: Schwimmen lernen mit Beco-Sealife®

Wusstet ihr, dass gut ein Drittel der Kinder und Jugendlichen in Deutschland nicht oder nur sehr schlecht schwimmen können? Das belegen Zahlen einer Emnid-Studie, die die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) veröffentlicht hat.  Daher möchten wir den morgigen Weltkindertag nutzen, um auf diese Zahlen und Tatsachen hinzuweisen. Unser Tipp: Schwimmen lernen mit  Beco-Sealife®.

 Schwimmen lernen mit Beco-Sealife®

Früh übt sich

Viele Kinder lernen das Schwimmen erst in der Schule. Aber früh übt sich, wer ein Meister werden will: Es ist besser, wenn die Kinder bereits bei ihrer Einschulung sicher Schwimmen können. Eine Faustregel besagt: Kinder die ohne Stützräder Fahrrad fahren können, besitzen die motorische Fähigkeit um den Freischwimmer zu absolvieren.

Der Weg bis zum Freischwimmer soll Spaß machen. Wer mit Freude bei der Sache ist, der ist motiviert. Schwimmen mit Freude zu vermitteln – das hat sich die Beco-Sealife®-Serie auf die Fahne geschrieben. Aus diesem Grund ist das Sealife®-Sortiment die ideale Erweiterung für alle Institutionen die Freischwimmerkurse anbieten: Egal ob Schwimmverein, Schwimmbad oder Schwimmschule.

 

Beco Tauchtiere-SetSchwimmen lernen mit Pinky und Ray

Schwimmen lernen macht Spaß. Diese Botschaft vermitteln die beiden Maskottchen der Beco-Sealife®-Serie: die Fische  „Pinky“ und „Ray“. Pinky ist ein rosa Kugelfisch und Ray ein blauer Schwertfisch. Beide begleiten durch das Beco-Sealife®-Sortiment:

Den Einstieg in die Welt des Schwimmen Lernens mit Beco bieten die Schwimmhilfen: Sie halten Kinder über Wasser und nehmen ihnen die Angst vor dem nassen Element. Die Schwimmflügel sind natürlich EN- und GS-zertifiziert.

Mit Schwimmbrettern können sich die Kids ganz auf ihre Beinbewegungen konzentrieren. Das Schwimmbrett aus PE-Schaum trägt sie dabei.

 

Tauchringe und Tauchspiele von Beco-Sealife®

Für fortgeschrittene Schwimmschüler bietet das Beco-Sealife®-Programm Pinky und Ray als Tauchringe. Das bekannte Design besitzt einen hohen Aufforderungscharakter. Es ermutigt Kinder ab ca. 28 Monaten, die Fische vom Grund des Schwimmbeckens heraufzuholen: Mit diesen Ringen lernen die Kids spielerisch das Tauchen.

Weitere Tauchspiele: Das Beco-Sealife® Tauchtiere-Set bietet sechs lustige Wassertiere zum Tauchen, wie einen Tintenfisch und einen Seestern oder einen Hai. Die Herausforderung besteht darin, dass Eure Schwimmkinder hier nur eine sehr flache Scheibe unter Wasser einsammeln. Eine Punktzahl auf jedem Wassertier ermöglicht Euch tolle Tauchspiele.

Beco-Sealife® Schwimmen Starter Set

Wer taucht braucht gute Sicht

Passend zu den Farben von Pinky und Ray gibt es eine Schwimmbrille für Anfänger in rosa oder blau. Die Kinder sehen damit nicht nur besser unter Wasser, die Schwimmbrille schützt die Augen der kleinen auch vor dem gechlorten Wasser.

 

Beco-Sealife® Starter Kit

Im Beco-Sealife® Starter-Kit kauft ihr alles komplett: Schwimmbrille, Schwimmbrett und Tauchring in Pink und Blau. Gratis für Euch in jedem Set dazu: Ein kleines Büchlein mit Pinky und Ray, das neben schönen Geschichten auch wichtige Regeln für das Verhalten im Wasser enthält.

 

Dirk Rademacher

 

Wer schreibt denn hier als Gastautor?

Ich bin Dirk Rademacher; Journalist
und Praktikant in der Sport-Thieme
Online-Redaktion.

 

 

Das könnte euch auch interessieren:

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.9/5 (7 Bewertungen abgegeben)

Mach den Schwimmflügel Test

Mach den Schwimmflügel Test bei Sport-ThiemeSicher ist sicher: Schwimmflügel im Test

Testberichte über Schwimmflügel verunsichern immer wieder Eltern, Schulen und Vereine.

So ist es kein Wunder, dass wir viele Emails und Anrufe erhalten, mit ein und der selben Frage: „Woran erkenne ich die Sicherheit von Schwimmflügeln?“ Aus diesem Grund haben wir für Euch eine kleine Checkliste zusammen gestellt.

Testet selber: Mit diesen 5 Tipps für mehr Sicherheit wisst ihr sofort wie sicher sind Eure derzeitigen Schwimmflügel und worauf ihr beim Kauf neuer Schwimmhilfen achten solltet. Es geht ganz einfach und schnell: Schwimmflügel auswählen und die 5 Punkte durchgehen.

 

Schnell-Check: Der 5 Punkte-Schwimmflügel-Test

1. Sicherheit hat Vorrang vor Aussehen

Entscheidet nicht nur nach dem Aussehen: Aufgedruckte Comic-Helden bieten keine Sicherheit. Achtet auf leuchtende und auffallende Signalfarben wie zum Beispiel Orange oder Gelb.

2. Echte Prüfsiegel auf Schwimmflügeln

Erwerbt Schwimmflügel mit echten Prüfzeichen wie das der Europäische Norm EN 13138 und das TÜV-/GS-Zeichen, für geprüfte Sicherheit.

3. Sicherheit bei den Ventilen

Aufblasbare Schwimmflügel müssen versenkbare Sicherheitsventile haben, damit Eure Kinder diese nicht versehentlich selber öffnen können. Sicherheitsventile besitzen zudem eine Rückschlagklappe, die vor ungewolltem Entweichen der Luft schützt. Die Luft lässt sich nur unter zusammendrücken des Ventils wieder entfernen.

4. Schwimmflügel mit zwei Luftkammern oder Eigenauftrieb

Die Schwimmhilfe für Kinder sollten aus zwei Luftkammern bestehen, die jeweils ein separates Ventil besitzen. Dies sorgt für doppelte Sicherheit. Alternativ gibt es auch Schwimmflügel aus einem Material mit Eigenauftrieb, wie zum Beispiel die Schwimmscheiben.

5. Größen und Gewichtsangaben des Herstellers beachten

Geprüfte Schwimmflügel besitzen immer Sicherheitshinweise in Bezug auf Alter, Größe oder Gewicht des Kindes. Haltet Euch an diese Vorgaben. Schwimmflügel sind keine Pullover, die man mal einfach eben so eine Nummer größer kaufen kann, um Geld zu sparen. Schwimmflügel sind eine Investition in die Sicherheit Eurer Kinder.

Für noch mehr Sicherheit beim Schwimmen:Neopren-Schwimmflügel kaufen

Bitte denkt immer daran: Schwimmflügel erhöhen die Sicherheit für Nichtschwimmer, jedoch ersetzen sie nie Eure Aufsichtspflicht. Haltet Euch zudem an die Baderegeln und seid als Erwachsene gute Vorbilder. Mehr zum Thema Sicherheit und Baderegeln findet ihr auf den Internetseiten der DLRG oder in Euren örtlichen Schwimmschulen, Vereinen, Hallen- und Freibädern.

 

Das könnte auch Interessant sein:
>> Schwimmbrett kaufen
>> Schwimmabzeichen

Und nun wünschen Euch viel Spaß bei Euren nächsten Schwimmflügel Test.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.8/5 (6 Bewertungen abgegeben)