Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Pool-Sicherheit

Pool-Überwachungssystem für mehr Sicherheit beim Schwimmen

Unbeschwerter Wasserspaß

Unbeschwerter Wasserspaß

Sicherheit am Pool und Strand ist besonders im Sommer ein wichtiges Thema, denn jetzt stehen Badeausflüge ganz oben auf der Liste der liebsten Beschäftigungen. In meinem letzten Beitrag habe ich euch schon einige Grundregeln für mehr Sicherheit beim Schwimmen in natürlichen Gewässern vorgestellt. Aber nicht nur in Badeseen und am Meer können Badeunfälle passieren.

Auch im Schwimmbad mit Bademeistern und Rettungsschwimmern kann es zu Gefahrensituationen im Wasser kommen. Oft muss eine Kraft alleine die Aufsicht über viele Personen auf einmal führen oder es müssen nebenbei noch Verwaltungstätigkeiten erledigt werden. So kann es passieren, dass bei viel Betrieb ein drohendes Ertrinken erst spät bemerkt wird.

BlueFox Pool Safety

Intelligente Technik, die Leben rettet

Ich möchte euch heute ein System vorstellen, dass Aufsichtspersonen bei ihrer Arbeit unterstützt und so einen Beitrag zum Schutz vor dem Ertrinken leistet: Das BlueFox Pool-Sicherheitssystem. BlueFox ist ein hochmodernes Ultraschall-Überwachungssystem, das mobil oder stationär für Schwimmbecken und offene Gewässer erhältlich ist. Es besteht aus den BlueFox Armbändern für die Badegäste und einem Sensor. Beide Teile kommunizieren permanent miteinander und messen die Tiefe, sowie die Zeit unter Wasser für jeden Armbandträger. Werden die voreingestellten Werte überschritten, löst das System optischen und akustischen Alarm aus und macht damit die Aufsicht auf ein drohendes Ertrinken aufmerksam.

Das BlueFox System lässt sich individuell an die Schwimmfähigkeiten jedes Gastes anpassen, indem die tolerierten Werte im Armbandcomputer per PC angepasst werden – Natürlich lassen sich auch Nutzergruppen mit Standardwerten bilden. So kann es Schwimmer und Nichtschwimmer, Kinder und Erwachsene zuverlässig schützen. Dadurch, dass nur dann Alarm geschlagen wird, wenn sowohl die Höchstwassertiefe als auch die Dauer unter Wasser überschritten werden, ist das System gegen Fehlalarme immun. Es wird bereits seit einigen Jahren mit positiven Ergebnissen in der Schweiz eingesetzt.

BlueFox unterstützt bei der AufsichtÜberwachungsarmband

Gerade bei Schwimmkursen der Schule muss eine Lehrkraft alleine eine ganze Klasse beaufsichtigen. Bei Übungen, in denen die Schüler nacheinander auf einer Bahn starten, können jedoch unmöglich alle Teilnehmer gleichzeitig im Blick behalten werden. BlueFox hingegen kann ohne Probleme auch im 50 Meter -Becken zuverlässig alle Gruppenmitglieder zugleich überwachen. Daher eignet sich das mobile Pool-Sicherheitssystem besonders für Schulen und Kursleiter. Es beinhaltet eine tragbare Alarmbox, die am Beckenrand aufgestellt wird und einen Unterwassersensor, der per Saugnapf an der Beckenwand befestigt wird.

Zwei Beispiele für die Funktionsweise des Schwimmbad-Sicherheitssystems:

• Ein Schwimmer springt ins Becken, taucht ein Stück und taucht wieder auf – Er überschreitet die maximale Wassertiefe, aber nicht die maximale Dauer unter Wasser. Es wird kein (Fehl-)Alarm ausgelöst.

• Ein Badegast steht mit anliegenden Armen im Wasser, schwimmt im Brustschwimmen oder ein Kind sitzt im Kinderbecken mit den Händen auf dem Boden – Die maximale Zeit des Armbandcomputers unter Wasser wird überschritten, nicht jedoch die maximale Tiefe. Es wird kein (Fehl-)Alarm ausgelöst.

• Ein Badegast verliert das Bewusstsein oder bekommt einen Krampf und geht unter – Sobald die maximale Wassertiefe und Tauchzeit überschritten ist löst BlueFox Alarm aus.

Mein Fazit zum Pool-Sicherheitssystem

Eine tolle Erfindung, die Schwimm-Aufsichten unterstützt und das Schwimmen und Baden für Kinder aber auch Erwachsene ein Stück sicherer macht. Denn entgegen aller Erwartungen sind Ertrinkungsopfer meist geübte Schwimmer, die sich überschätzt haben, in Strömungen geraten oder plötzliche körperliche Probleme bekommen. Bedenkt man zudem, dass Ertrinken bei Kindern zu den häufigsten Todesursachen zählt, halte ich das BlueFox Sicherheitssystem für eine sinnvolle Investition in die Sicherheit aller Badegäste.

Bei uns im Sport-Thieme Online-Shop findet ihr das mobile Pool-Sicherheitssystem und die Armbandcomputer. Auf Anfrage können wir auch alle anderen Wasser-Überwachungssystem von BlueFox liefern. Solche für private Swimmingpools aber auch zur dauerhaften Installation in Schwimmbecken, Seen und im Meer.

 

Noch mehr Sicherheit gibt es hier: Alles für das Rettungsschwimmen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (6 Bewertungen abgegeben)