Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Sportgeräte-Favoriten von Sport-Thieme: Rückentrainer im Test

Swedish Posture® Rückentrainer "Flexi"Wenn wir Mitarbeiter von Sport-Thieme in den Produktschulungen sitzen und zum ersten Mal ein brandneues Sportgerät in den Händen halten, wünscht sich der ein oder andere, dieses Gerät einmal wirklich zu „gebrauchen“. Und weil ihr, liebe Blog-Leserinnen und Blog-Leser, von Erfahrungsberichten und Produkttests profitieren könnt, haben wir in der Online-Redaktion uns eine neue Serie ausgedacht: „Sportgeräte-Favoriten von Sport-Thieme“.
Ab sofort könnt ihr hier regelmäßig die persönlichen Erfahrungen aus den Produkt-Tests unserer Kollegen lesen!

Haltung bewahren

Los geht es mit dem Swedish Posture® Rückentrainer „Flexi“. Unsere Sport-Thieme Kolleginnen Julia und Melanie schauen mal, ob dieser Rückentrainer hält was er verspricht: Eine optimierte Körperhaltung, Linderung der Rückenbeschwerden und das Steigerung des allgemeine Wohlbefindens.

 

 

Blog: Wie war euer erster Eindruck beim Auspacken?

Melanie: Der Rückentrainer ist sehr gut verarbeitet und das Material angenehm weich. Durch das Klettband ist eine individuelle Verstellung beim Tragen möglich.

Julia: Der Rückentrainer macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck und es ist super, dass man ihn bei 40Grad waschen kann. Dadurch, dass er gerade im Achselbereich eng anliegt, ist das in Bezug auf die Hygiene ein wichtiger Punkt für eine lange Nutzung.

Blog: War es möglich den Rückentrainer problemlos in den Alltag zu integrieren?

Melanie: Ich habe den Rückentrainer dezent unter einer Strickjacke getragen und ich fühlte mich nicht eingeengt. Lediglich das Gefühl der aufrechten Haltung war zunächst ungewohnt, ließ aber kurze Zeit später nach, sodass der Rückentrainer an diesem Tag mein unsichtbarer Begleiter wurde.

Julia: Zuerst hatte ich etwas Schwierigkeiten den Rückentrainer allein anzuziehen und über die Klettverschlüsse die richtige Größe einzustellen. Wenn das einmal geschafft ist, kann man ihn problemlos an- und ablegen. Das macht es leicht, ihn flexibel zu nutzen. Bei enger Kleidung kann man den Rückentrainer jedoch nur über der Kleidung tragen.

Swedish Posture® Rückentrainer "Flexi"

 

Blog: Wie würdet ihr das Tragegefühl beschreiben?

Melanie: Der Gurt fühlt sich wie die Träger eines Rucksacks an. Durch die individuelle Spannung der Träger ergibt sich eine aufrechte Haltung. Da ich den ganzen Tag am Computer arbeite, habe ich gleich einen Unterschied gemerkt: Ich saß deutlich aufrechter und keine Spur von Hängeschultern.

Julia: Anfangs fühlt sich die aufrechte Haltung fremd an, was jedoch schnell nachlässt. Nach wenigen Minuten hat man ihn vergessen. Es bleibt aber der aufrechte Gang bzw. das aufrechte Sitzen, was ganz selbstverständlich wird.

 

Blog: Hat sich eure Haltung nach dem Tragen verändert?

Melanie: Nach dem Ablegen des Rückentrainers war meine Haltung ziemlich aufrecht und ich hatte das Gefühl, den Gurt noch zu tragen. Später am Abend habe ich dennoch leichte Rückenschmerzen von der ungewohnten Haltung bekommen.

Julia: Beim Tragen verbessert sich die Haltung zu einhundert Prozent. Ohne regelmäßige Nutzung fällt man aber schnell in seine alte Körperhaltung zurück. Inwiefern sich der Rückentrainer nachhaltig bei einer langfristigen Nutzung auswirkt, kann ich an dieser Stelle nicht beurteilen.Swedish Posture® Rückentrainer "Flexi"

 

Blog: Könnt ihr den Swedish Posture® Flexi empfehlen?

Melanie: Ich kann den Rückentrainer nur empfehlen. Gerade wenn man den ganzen Tag sitzt und man im Laufe des Tages immer mehr in die gebückte Haltung geht, erinnert euch der Gurt an eine aufrechte Haltung.

Julia: Der Rückentrainer ist ideal, wenn man seine Körperhaltung verbessern möchte. Er ist leicht in der Handhabung und gut unter weiterer Kleidung zu verbergen. Der Rückentrainer ist jedoch kein Trainer im eigentlichen Sinn, sondern unterstützt einen meiner Meinung nach nur dabei aufrecht zu gehen und zu sitzen. Das gibt einem aber auf Anhieb ein wenig mehr Selbstbewusstsein.

 

Unser Test-Fazit

Ob er tatsächlich Rückenbeschwerden lindert, können wir an dieser Stelle nicht sagen, dazu war der Test zu kurz. Was wir aber sagen können ist, dass wir beide mit dem Swedish Posture® Rückentrainer „Flexi“ eine optimierte Körperhaltung eingenommen haben! Nach den wenigen Stunden steigert sich auch nicht gleich das allgemeine Wohlbefinden, aber sehr wohl das selbstbewußte Auftreten! Ein tolles Gefühl, wie wir finden!

 

Und wenn ihr eurem Rücken auch etwas Gutes tun wollt: Den Swedish Posture® Rückentrainer „Flexi“ und viele andere Rückentrainer bekommt ihr in unserem Sport-Thieme Onlineshop! Jetzt kennenlernen!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.0/5 (8 Bewertungen abgegeben)

Mein Name ist Jeanette Reuter-Stibbe. Ich bin seit 2005 Mitarbeiterin bei Sport-Thieme und arbeite seit Juni 2014 im Content-Team. Google+