Wir wünschen Euch einen sportlichen Valentinstag

ValentinstagDer 14. Februar ist der Tag der Verliebten und Liebenden!

Kennt ihr eigentlich die Geschichte dazu?

Im Jahre 200 v. Chr. lebte in Rom ein Priester namens Valentin. Zu dieser Zeit regierte Kaiser Claudius, der nur ein einziges Ziel hatte: Eine riesige Armee aufzustellen, um das römische Reich zu vergrößern!

Er erwartete, dass die Männer seines Reiches sich freiwillig zum Dienst meldeten. Als dieses ausblieb, weil die Römer ihr Frauen und Kinder nicht zurücklassen wollten, erließ Claudius ein Gesetz, dass Hochzeiten verbot.

Valentin und einige andere Gottesdiener aber widersetzten sich und verheirateten heimlich die Liebenden. Doch darauf stand die Todesstrafe.

Als Valentin Anfang 269 v. Chr. verhaftet wurde und im Gefängnis auf den Vollzug seiner Todesstrafe wartete, bekam er beinahe täglich Besuch von der Tochter des Gefängnisvorstehers. Sie redeten  viel über die Bedeutung der Liebe und schon bald verband sie eine innige Freundschaft. Am Tag seiner Hinrichtung hinterließ er ihr einen Brief, den er mit den Worten "In Liebe Dein Valentin" unterzeichnete.

Das war der 14. Februar 269 v. Chr.

 

Wir bei Sport-Thieme finden, es ist außerdem der Tag des Teamsports!

Wenn man sich genauer überlegt, was eine Beziehung zweier Liebenden ausmacht, findet man viele Parallelen zum Teamsport: In der Liebe und in einem Team spielen Vertrauen, Zuverlässigkeit und
Loyalität eine enorm wichtige Rolle.

Gemeinsam seid ihr unschlagbar!

Nutzt unsere Valentinstags-Empfehlungen, um mit Eurem Partner gemeinsam Sport zu treiben und als Team zusammen zu spielen!

Valentinstag-Newsletter

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.