Welche Pokale und Medaillen für Kinder?

Pokale für Kinder: Große Auszeichnungen für kleine Leute

Ob bei sportlichen Wettkämpfen, Turn- und Sportfesten oder schulischen Wettbewerben – gerade Kinder freuen sich über Pokale und Medaillen. Aber welche Pokale und Medaillen sind besonders für Kinder geeignet? Wir haben uns einfach einmal für euch umgeschaut.

 Die "lachende Trophäe" für die ersten drei Plätze

Lachende Trophäe (Gold)

Etwas, was garantiert für Begeisterung bei den Kindern sorgt, sind die „Lachenden Trophäen“. Diese ungewöhnlichen Pokale gibt es im 3er Set und sie sorgen nicht nur bei den Jüngsten für große Freude.

Die „Lachenden Trophäe“ gibt es passend für das Siegertreppchen für den ersten, zweiten und dritten Platz in den Medaillen-Farben Gold, Silber und Bronze. Zusätzlich könnt ihr noch ein passendes Emblem auswählen: natürlich im sportlichen Bereich und für so ziemlich jede Art von Vereinsaktivität.

 

 

Bibo - die Pokal-Figuren mit den Medaillen um den Hals Pokalfigur Bibo "Grün-Gelb" 37 cm

Pokalfigur "Bibo" Orange-Blau H:24 cmEin anderer toller Kinderpokal ist die Pokalfigur „Bibo“. Die Figur gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Einmal in Orange-Blau und insgesamt 24 cm hoch und größer in Grün-Gelb und 37 cm Höhe. Die Pokal-Figur Bibo trägt um den Hals eine Medaille in die zum Beispiel der Namen der Kinder eingraviert werden kann. Dabei ist Platz für maximal 20 Zeichen. Die Pokalfiguren „Bibo“ können auch getrost an  Erwachsene verliehen werden. Diese ungewöhnliche Auszeichnung macht richtig Spaß. 

Der Klassiker: Kleine Pokale und Medaillen für Kinder

Set "Mini-Pokale"Eine andere Möglichkeit besteht darin, kleinere Pokale zu kaufen. In unserem Online-Shop findet ihr ein Set "Mini-Pokale".  Die kleinen Trophäen sind dabei jeweils 12, 14 und 16 cm groß. Der goldene Glanz und die klassische Form verleihen diesem Pokal trotz seiner Mini-Maße eine besondere Auszeichnung. Praktisch: Wenn ihr dieses Set in den Warenkorb gelegt habt, könnt ihr gleich Angaben zur Gravur für großen Pokal, Gravur für mittleren Pokal, Gravur für kleinen Pokal und dem Emblem machen.

  

Wer an einen Wettkampf teilgenommen hat, verdient eine Auszeichnung

Deshalb ist es nur fair, wenn ihr den Kindern, bei den es nicht für das Siegertreppchen gereicht hat, eine Medaille für die Teilnahme überreicht oder aber eine Teilnahmeurkunde. Damit bekommen die Kinder auch eine verdiente Anerkennung. Das stärkt das Selbstbewusstsein und gibt Ansporn für den nächsten Wettkampf.

Das könnte Euch ebenfalls interessieren

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.