TV-Tipp: 16. FINA Schwimmweltmeisterschaften

"WATER OF LIFE" in Kazan

Nach den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi findet auch in 2015 ein sportliches Großereignis in Russland statt: Die 16. FINA World Championships!

Schwimmen

Morgen geht es los

Vom 24. Juli bis zum 09. August 2015 lädt der internationale Dachverband aller nationalen Sportverbände für Schwimmen, Freiwasserschwimmen, Synchronschwimmen, Wasserball und Wasserspringen FINA die Welt zur Schwimm-WM nach Kazan (Russland) ein.

2500 Athleten in 6 Disziplinen

Mit 2.500 Athleten aus 186 Ländern erreicht die Zahl der Teilnehmer in diesem Jahr einen neuen Rekord. Beweisen werden sich die Athleten in den 6 Disziplinen: Schwimmen, Synchronschwimmen, Tauchen, Turmspringen, Wasserball und Wasserschwimmen. Gestartet wird am morgigen Freitag unmittelbar nach der Eröffnungszeremonie  um 15 Uhr mit dem Wettbewerb "1m-Srungbrett Männer". Denn wie auch in den vorangegangenen Titelkämpfen gehört die erste Woche den Wasserspringern!

Mitfiebern am Fernseher

Gönnt Euch ein paar Stunden vor dem Fernseher und seid live dabei, wenn die deutschen Schwimmer wie Sascha Klein und Anna Bader sowie das deutsche Quartett, bestehend aus Jenny Mensing, Vanessa Grimberg, Alexandra Wenk und Annika Bruhnum um die Medaillen kämpfen. Die Vorläufe und Finals der FINA Schwimmweltmeisterschaften 2015 werden sowohl auf Eurosport als auch bei ARD und ZDF, live zu sehen sein.

 

Sport-Thieme Swimshop

 

Und wenn ihr zwischen den Wettkämpfen einen Sprung ins kühle Nass plant: Bei uns im Sport-Thieme Swimshop findet ihr alles was das Schwimmerherz begehrt! Schaut doch mal rein!

 

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.