• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    39.941 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Sets für die Group Fitness: Zusammen sind wir fit!

Sport-Thieme PilatesballWenn man das Internet nach den Sporttrends durchforstet, trifft man auf viele Klassiker wie Yoga und BOKWA®, "alte Trends" wie Eigengewichtstraining und auf interessante neue Begriffe wie Tabata. Doch ganz gleich welche unterschiedlichen Elemente die neuen Trends mitbringen, auffällig ist, dass Sport in der Gruppe in 2019 in ist und es auch in 2020 sein wird!

Motivierende Energie einer Gruppe

Die sogenannte Gruppenfitness oder auch Groupfitness hat viele Vorteile: Ein professioneller Trainer leitet die Übungen an und korrigiert sie gegebenenfalls. Außerdem hält man die Übungen in der Gruppe einfach länger durch. Sport in der Gruppe fördert die sozialen Kontakte und bringt viel mehr Spaß! Hand aufs Herz, ist der innere Schweinehund nicht auch viel leichter zu bezwingen, wenn man weiß, dass die anderen auf einen warten?! Viele gute Gründe, noch mehr Gruppen-Fitnesskurse in eurem Studio oder Verein anzubieten!

Wir zeigen euch heute drei Groupfitnesstrends:

1. Tabata: Effektives 4-Minuten Workout für alle, die keine Zeit haben

Wenig Zeit, hohe Intensität, das bezeichnet das HIIT (High Intensity Intervall Training) Tabata perfekt. Ein Tabata-Intervall besteht aus 8 Intervallen von jeweils 20 sec. Das bedeutet, dass ihr die Übung nach gerade mal 20 Sekunden wechselt. Dabei geht es dann bei den Burpees, Liegestütz und Sprints von Null auf Hundert: Das macht Tabata besonders abwechslungsreich und kurzweilig! Und effektiv ist es obendrein. Während einer Trainingsdauer von gerade mal 4-Minuten wird der Stoffwechsel nachhaltig angeregt und die Gewichtsabnahme positiv beeinflusst. Anreichern könnt ihr das Training übrigens mit klassischen Kraft-und Ausdauereinheiten und Geräten wie Hanteln, Kettlebells und Schlingentrainern. Wichtig: Tabata funktioniert nur, wenn man in den Powerphasen ans eigene Limit geht! Diese punktuelle Extrembelastung ist nichts für Ungeübte! 

2. Cycling-Kurse: An Land um Wasser

Indoorcycling-Kurse sind die wohl am häufigsten gebuchten Gruppenkurse in Studios, was nicht ausschließlich an der begrenzten Menge der zur Verfügung stehenden Räder liegt: Beim gemeinschaftlichen Radeln zu mitreißenden Beats macht das Kalorienverbrennen einfach viel mehr Spaß. Künftig weitet sich dieser Gruppensport auch auf Schwimmbäder aus. Dabei wird in hüfthohem Wasser gestrampelt und geschwitzt. Da das Wasser den Großteil unseres Körpergewichts trägt, ist das Aquacycling gleichwohl effektiver und gelenkschonender als die "An-Land-Variante". Unser Tipp für Schwimmbadbesitzer: Bei der Anschaffung von Aqua-Cycles unbedingt auf die Möglichkeit der Wassertiefenanpassung achten!

3. Jumping Fitness: Workout für über 400 Muskeln

Power-Workout zu lauten Beats: Jumping Fitness bringt alle ins Schwitzen. Es als gelenkschonendes Ganzkörpertraining auf dem Trampolin zu bezeichnen, klingt fast wie eine Beleidigung! Jumping Fitness ist ein (Be-)Lebensgefühl: Mit schnellen Sprüngen und Schrittkombinationen werden hier die Muskeln gekräftigt, die Körperhaltung stabilisiert und die Tiefenmuskulatur trainiert. Durch das Springen zur rhythmischen Musik ist die Sprungfläche ständig in Bewegung und das belebt! Wenn ihr euren Kursraum für Jumping Fitness Kurse ausstattet, achtet auf geeignete Fitnesstrampoline: Jumping Fitness Trampoline wie die Originale von bellicon sind sechseckig und haben eine Haltestange. Diese ist für intensive Übungen notwendig und bietet besonders Einsteigern einen sicheren Halt.

Groupfitness-Anbieter aufgepasst

Liebe Fitnessstudiobetreiber, Vereinsvorsitzende, Schulsekretärinnen und alle anderen Anbieter von Gruppenfitness Kursen, für euch haben wir bei Sport-Thieme spezielle Gruppensets im Angebot: Kettlebells, Hanteln, Pulsuhren, Fitnessbänder, Springseile, Schwingstäbe und vieles mehr! Schaut doch mal rein und nutzt die diesjährige Gruppendynamik und unsere Sets, um frischen Wind in euer Kursprogramm zu bekommen!

 

Teaser Gruppenfitness

 

Diese Artikel zu Gruppenfitness könnten euch auch interessieren:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr