Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Schwimmhilfen für Kinder

 

Im Wasser zu toben oder zu schwimmen macht Kindern jeden Alters viel Spaß. Zusätzlich stärkt Schwimmen das Immunsystem, fördert den Gleichgewichtssinn und das Körpergefühl.

Im zweiten Teil unserer Serie „Die perfekte Schwimmhilfe“ möchten wir euch heute vorstellen, wann die beste Zeit ist, Kindern das Schwimmen beizubringen und welche Schwimmhilfen für Kinder ihr benötigt.

 

 

Schwimmen lernen – ab wann?

Schwimmen ist nicht nur der beste Schutz vor dem Ertrinken, sondern darüber hinaus auch noch ausgesprochen gesund. Aber wann ist die richtige Zeit, mit eurem Kind Schwimmen zu lernen? Auf der Suche nach der richtigen Antwort bin ich immer wieder auf den Hinweis gestoßen: „Kinder sollten erst dann schwimmen lernen, wenn sie ohne Stützräder sicher Rad fahren können.“ Experten wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft empfehlen, dass Kinder ab 4 Jahren damit beginnen sollten, schwimmen zu lernen. In diesem Alter können sich Kinder kurze Zeit mit Wassertreten über Wasser halten. Erst später lernen sie den relativ einfachen Bewegungsablauf des Kraulens oder das Brustschwimmen.

 

Hier findet ihr eine kleine Auswahl der beliebtesten Schwimmhilfen für Kinder:

 

Delphin® Schwimmscheiben:

Das patentierte System ist eine besonders sichere Möglichkeit Schwimmen zu lernen. Durch den flexiblen Armdurchlass ist ein schnelles und leichtes Aufschieben auf den Oberarm des Kindes möglich. Beherrschen die Kinder die Schwimmbewegung, kann nach und nach eine Scheibe entfernt werden.

 

 

 

Bema® Schwimmflügel:

Schwimmflügel sind der Klassiker im Schwimmunterricht. Sie geben größtmögliche Unterstützung beim Erlernen der Schwimmbewegungen. Mit bewährten Doppelkammersystem und abgerundeten Ecken für hohen Tragekomfort.

 

 

 

 

Original Schlori® Schwimmkissen:

Das Schwimmkissen sitzt optimal am Körper, sodass sich automatisch eine natürliche Schwimmlage ergibt. Aufgrund der großen Bewegungsfreiheit können Kinder die Schwimmbewegungen perfekt erlernen.

 

 

 

Sport-Thieme® Schwimmgürtel:

Der Schwimmgürtel ist ein gutes Hilfsmittel um Kindern das Schwimmen Schritt für Schritt beizubringen. Gestartet wird mit dem komplett bestückten Gürtel. Je nach Fortschritt wird dann immer wieder ein Schwimmkörper entfernt. Je besser das Kind ist, desto weniger Schwimmer werden benötigt.

 

 

Weitere Schwimmhilfen für Kinder findet ihr bei uns im Sport-Thieme Online-Shop

 

Weitere Berichte zum Thema „die perfekte Schwimmhilfe“

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 3.0/5 (5 Bewertungen abgegeben)

Im bin seit 2002 bei Sport-Thieme und arbeite im Bereich Content-Management. Google+