Schwimmhilfen für Kinder

Kinder jeden Alters genießen es, im Wasser zu spielen: Sie planschen und spritzen und lassen sich treiben. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt, Kindern das Schwimmen beizubringen? Und welche Schwimmhilfen für Kinder unterstützen dabei optimal? Denn alle Experten sind sich einig: Schwimmen stärkt das Immunsystem, fördert den Gleichgewichtssinn und verbessert das Körpergefühl der Kinder! Also auf ins nächste Becken!

Schwimmen lernen – ab wann?

Neben den vielen gesundheitlichen Aspekten bereitet das Schwimmen auch hauptsächlich viel Spaß. Und der darf den Kleinen auf dem Weg zum Schwimmer nicht abhanden kommen. Darum raten viele, nicht zu früh anzufangen! Doch wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, dazu gibt es die verschiedensten Antworten. „Kinder sollten erst schwimmen lernen, wenn sie das fünfte Lebensjahr erreicht haben“ oder „Kinder sollten erst dann schwimmen lernen, wenn sie ohne Stützräder sicher Rad fahren können“. Experten wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft empfehlen, dass Kinder ab 4 Jahren damit beginnen sollten, schwimmen zu lernen. In diesem Alter können sich Kinder mit Wassertreten über Wasser halten. Erst später, wenn sie eine Arm- Beinkoordination erlernt haben, erlernen sie den Bewegungsablauf des Kraulens oder Brustschwimmens. Übrigens: Kurse zur Wassergewöhnung gibt es schon im Babyalter - und da steht auch, wie es sein soll, der Spaß an oberster Stelle!

Mit diesen 4 beliebten Schwimmhilfen unterstützt ihr die Kleinen optimal:

Delphin® Schwimmscheiben:

Das patentierte System ist eine besonders sichere Möglichkeit Schwimmen zu lernen. Durch den flexiblen Armdurchlass ist ein schnelles und leichtes Aufschieben auf den Oberarm des Kindes möglich. Beherrschen die Kinder die Schwimmbewegung, kann nach und nach eine Scheibe entfernt werden.

 

 

Beco® Schwimmgürtel

Schwimmgürtel sind ein Klassiker im Schwimmunterricht:  Der Beco Schwimmgürtel hat nur einen Schwimmkörper und passt sich perfekt dem Köper an. Der Schwimmgürtel gewährleistet eine optimale Arm- und Beinfreiheit. Der gleichmäßige Auftrieb hält den Schwimmer stabil im Wasser.

 

 

Bema® Schwimmflügel "Duo Protect"

Schwimmflügel sind der Klassiker im Schwimmunterricht. Sie geben größtmögliche Unterstützung beim Erlernen der Schwimmbewegungen. Die Kombination aus Schaumstoffkern und Luftkammer bietet optimalen Auftrieb. TÜV- und GS-geprüft.

 

Sport-Thieme® Schwimmbrett "Kids"

Mit Hilfe des  Sport-Thieme Schwimmbrett „Kids“  wird der Beinschlag des Kindes trainiert und die Angst vor dem Schwimmen abgebaut. Die Schwimmhilfe aus stabilen Schaumstoff besonders  langlebig.  

 

 Schwimmhilfen für Schwimmanfänger

Weitere Schwimmhilfen für Kinder findet ihr bei uns im Sport-Thieme Online-Shop.

 

 

 

 

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr