• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017 & 2018 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    31.826 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Die 5 beliebtesten Tauchspiele für diesen Sommer

Sommer, Sonne, Badezeit! Das schöne Wetter lockt Kinder jeden Alters ins Wasser. Plantschen, Schwimmen und Tauchen stehen bei den Kleinen hoch im Kurs. Damit der Aufenthalt für die Kinder zu einem unvergesslichen Tag wird, haben wir für euch die 5 besten Spielideen für das Tauchen zusammengestellt.

Ringe holen

Er ist im Wasser unersetzlich: Der Tauchring. Ob aus Kunststoff oder Neopren, mit Tiergesichtern oder schlicht. Der Tauchring gehört einfach in jede Schwimmtasche. Tauchringe lassen sich vom Rand weit ins Becken werfen und nach Schnelligkeit aus der Tiefe hochholen. Mehrere Ringe hintereinander versenkt, steigern den Schwierigkeitsgrad.

Staffeltauchen

Bei diesem Tauchspiel ist Teamgeist gefragt. Im Nichtschwimmerbecken taucht der Erste so weit er kann. Nach dem Auftauchen bleibt er an dieser Stelle stehen, danach startet der nächste aus dem Team genau von dort aus. Gewonnen hat die Mannschaft die am weitesten taucht. Natürlich könnt ihr nach einer gewissen Distanz auch Tauchstäbe versenken und die Kids bis dorthin tauchen lassen.

Matching!

Das Aqua Game Memo st speziell für kleinere Kinder gedacht. Das Spiel besteht aus 24 Karten mit lustigen Tiermotiven. Immer 2 Unterwasserbewohner passen zusammen. Wer findet sie? Übrigens auch ein tolles An-Land-Memo-Spiel ;-)

Puzzlen in der Tiefe

Die Tauch-Puzzle werden im Wasser versenkt. Entweder geht es um das reine Zusammenpuzzlen oder ihr macht einen Wettkampf daraus. Teilt dann die Taucher in 2 oder 3 Gruppen (A, B, C). Jede Gruppe muss versuchen, ihr Puzzle so schnell wie möglich unter Wasser zusammen zu bauen. Die Mannschaft, die als Erstes mit ihrem Puzzle fertig ist, hat gewonnen.

Hindernistauchen für Fortgeschrittene

Die Fortgeschrittenenvariante aller Tauchspiele ist das Hindernistauchen. Mit dem Tauchgarten oder einzelnen Stand-Up-Reifen könnt ihr mit den Kindern auf spannende Art und Weise das Tauchen üben. Die Taucher schwimmen durch Ringe. Um die Ringe zu druchtauchen, müssen sie die Augen öffnen und in verschiedene Tiefen abtauchen. Um die Kurve gehende Hindernisse erhöhen den Schwierigkeitsgrad. So macht das Tauchen Spaß und fördert die Technik. Eine tolle Spielidee: Am Ende des Parcours könnt ihr einen Schatz verstecken, den der Taucher bergen muss.

 

Mit Tauchspielen gestaltet ihr jeden Badeausflug oder den Schwimmunterricht noch spaßiger und spannender. Weitere Tauchspiele findet ihr bei uns im Online-Shop.

  

 

 

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr