Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Das Tor mit TÜV Siegel

Bestens geeignet für öffentliche Plätze

Sport-Thieme® Bolzplatztor "Spezial Plus"

Exklusiv nur bei Sport-Thieme

Derzeit nur bei uns: Das Sport-Thieme® Bolzplatztor „Spezial Plus“ ist derzeit das einzige Tor dieser Art mit TÜV- Zertifizierung. Nach der DIN EN 15312 für frei zugängliche Multisportgeräte gefertigt, ist es perfekt geeignet für öffentlich zugängliche Plätze wie Spielplätze und Bolzplätze, Freizeitheime und Schulhöfe, Stadtparks und Wohngegenden.

 

Anschaffen, aufstellen, stehen lassen

Viele von euch haben in den vergangenen Jahren immer wieder nach einem Bolzplatztor für den nicht beaufsichtigten Bereich in ihrer Kommune, ihre Schule oder ihren Freizeittreff gefragt. Nun können wir euch endlich eines anbieten: das Sport-Thieme® Bolzplatztor „Spezial Plus“ ! Die DIN EN 15312 für frei zugängliche Multisportgeräte richtet ein besonderes Augenmerk darauf , dass diese nicht bekletterbar sind. Das „Spezial Plus“ ist darum oben offen und die wabenförmigen Maschen des Netzes ziehen sich bei Belastung nach unten hin zu. Das Beklettern des Tores wird so nahezu unmöglich.

 249-7105-1

Tor und Netz – ein perfektes Team

Dieses Tor ist aus vollverschweißter Aluminium-Konstruktion und darum besonders stabil. Ihr könnt es wahlweise in den Größen 3×2 m und 5×2 m und optional als „Freistehend“ oder „in Bodenhülsen stehend“ bestellen. Doch ganz gleich in welcher Größe und Ausführung, für alle „Spezial Plus“- Tore empfehlen wir euch ein Netz aus Herkules-Tauwerk Polypropylen mit Stahleinlage. Dieses vandalismushemmende Netz trotzt jedem Feuerzeug und jeder Klinge – mit einem Diebstahlschutz könnt ihr es zusätzlich schützen.

 

Und wenn ihr dazu noch Fußbälle, Eckfahnen, Markierwagen, Leibchen oder Torwarthandschuhe braucht, seid ihr bei uns im Sport-Thieme Onlineshop genau richtig: Hier findet ihr alles rund um euren Lieblings-Teamsport! Schaut doch mal rein!

 

pimage.sport-thieme.de
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (1 Bewertung abgegeben)

Mein Name ist Jeanette Reuter-Stibbe. Ich bin seit 2005 Mitarbeiterin bei Sport-Thieme und arbeite seit Juni 2014 im Content-Team. Google+