Crossboccia - der ultimative Herbstspaß

Seit ein paar Tagen kann es keiner mehr leugnen: Der Herbst ist da! Die Blätter färben sich Rot, Gelb und Braun, die Morgenluft ist kühl und der Abendwind weht eher eisig als lau! Da verkriecht sich der ein oder andere von euch sicher schon gerne nach getaner Arbeit mit einer heißen Tasse Tee in der Hand unter die wärmende Wolldecke.

Crossboccia - der Herbsttrend

Bewegungsmuffel aufgepaßt

Wir holen euch jetzt runter vom Sofa und rein ins Gelände!

Es gibt eine neue Trendsportart, die so viel Spaß macht, dass selbst dem größten Sportmuffel die Augen vor Begeisterung glänzen werden: Crossboccia!

 

Keine Hindernisse, nur noch Herausforderungen

Das Prinzip ist ähnlich wie beim Original: Wer mit seinem Ball dem Zielball am nächsten kommt, hat gewonnen. Allerdings haben sich die Bälle grundlegend geändert. Die im Original verwendeten Metall- oder Kunststoffkugeln sind weichen Stoffbällen gewichen.

 

 

Übergroße Footbags

Diese Crossboccia®- Spielbälle sind etwas groß geratene Footbags also quasi Stoffsäckchen, die zu 3/4 mit Granulat gefüllt sind. Dadurch rollen sie nicht unendlich weit und lassen sich hervorragend auf allen Oberflächen platzieren.

Minimale Grundvoraussetzung

Alles was man dafür können muß, ist einen Ball zu werfen! Maximal 10 Minuten dauert es, dann hat man die Spielregeln verstanden und verinnerlicht. Und dann kann es sofort losgehen! Über Stock und Stein, auf Straßen und Feldwegen, bergauf und bergab.

Geht nicht - gibt´s nicht!

Es gibt keinen Ort an dem ihr Crossboccia® nicht spielen könnt! Eurer Phantasie sind dabei wirklich keine Grenzen gesetzt. Sogar den 3 dimensionalen Raum könnt ihr mit einbeziehen: Tische, Bänke, Stühle, Stufen, Mauern, Treppen und was es sonst noch so gibt!

Der In- und Outdoortrend

Und wenn es jetzt im Herbst mal so richtig stürmisch ist und aus Kannen schüttet, verlegt ihr eure Boccia-Runde einfach nach Drinnen! Die Stoffbälle sind so weich, dass ihr euch um eure Fensterscheiben keine Sorgen machen braucht - und waschbar sind sie schließlich auch!

Herbstvergnügen auch schon für Kinder

Liebe Lehrer und Lehrerinnen, Kindergärtnerinnen und Erzieher: Genießt mit den Kindern die herrlichen Herbsttage und geht mit ihnen raus zum Boccia spielen! Ich wette, so laufbegeistert sind eure Kleinen sonst nicht - und ihr selbst vermutlich auch nicht ;-)

 

Genießt das neue Bewegungsspiel und lasst euch vom Ballfieber infizieren! Das passende Crossboccia®-Doublepack Einsteigerset haben wir für euch: Jetzt kennenlernen!

 

 

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.