• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017 & 2018 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    33.691 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Aqua-Pole: Der neue Trend der Wassergymnastik

Aqua-Pole? Stangentanz im Wasser? Ganz genau, das ist der neue Trend der Aqua-Fitness. Denn Aqua-Pole-Dancing ist ein hocheffektives Cardio-Workout mit den Vorzügen der Wassergymnastik: Gelenkschonendes Muskelaufbautraining das jede Menge Spaß macht. Darum sollte sich in 2019 auch bei euch im Schwimmbad alles um den neuen Aqua-Trend drehen!

Trainieren in, an und oberhalb der Wasseroberfläche

Beim Aquapole trainiert ihr an einer Edelstahlstange, die mittels eines schweren Fundaments sowie Saugnäpfen am Beckenboden befestigt ist. Das Wasser sollte in etwa 1,20 bis 1,30 m tief sein, damit ihr bequem darin stehen können. Idealerweise ist das Wasser wie bei allen Aqua-Fitness Kursen mit angenehmen 29 Grad temperiert. 

Aqua-Fitness zum Abnehmen 

Das Wasser bietet bei tänzerischen Bewegungen den nötigen Auftrieb, bei der Muskelarbeit den optimalen Widerstand. Das gelenkschonende Aqua-Pole-Training fordert hauptsächlich Bauchmuskeln sowie Arm und Beinmuskulatur und verbrennt unsagbar viele Kalorien - ideal also zum Abnehmen nach der kalorienreichen Weihnachtszeit! Gut zu wissen: Aqua-Pole ist auch was für Nichtschwimmer, denn der Kopf bleibt immer oben!

Abwechslung pur bei dem neuen Trend der Aquafitness

Und was passiert, wenn ihr die Poledance-Stangen zu Wasser gelassen habt und keine Aqua-Pole-Kurse stattfinden? Dann gibt es noch 3 andere Möglichkeiten, eine Pole-Dance-Stange im Wasser zu benutzen: Die Acquapole beispielsweise könnt ihr um eine T-Traction ergänzen. Diese kleine Querstange wird ganz einfach auf das Ende der Aqua-Pole-Stange gesteckt und kann für intensive Kräftigungsübungen des Oberkörpers genutzt werden.

Cardio, Fitness, Boxen - im Wasser

Oder ihr ergänzt die Tanzstange um eine Elastic Pole. Sie funktioniert wie ein Schlingentrainer und wird mit speziellen Schnellklemmverschlüssen an der Stange befestigt - hervorragend für ein intensives Fitness-Workout mit dem zusätzlichen Widerstands des Wassers. Sogar Boxen im Wasser könnt ihr mit der Acquapole! Das Boxing Bag wird aufgeschoben und fixiert und hält selbst härteste Punches aus! Übrigens: Alle Erweiterungen sind wie die Stange selbst auch sowohl für Chlor- und als auch Thermalwasser geeignet.

Ihr wollt in 2019 etwas anderes anbieten als die üblichen Aqua-Fit Kurse mit Aqua-Jogging Hanteln, Aqua-Stepper oder Aqua-Fitness-Handschuhen? Dann bestellt euch Acquapole Stangen und schon kann´s losgehen! Wo ihr die kaufen könnt? Hier im Sport-Thieme Online-Shop - Jetzt zugreifen! 

 

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr