Aggressionsabbau durch Sport

Menschliche Aggressionen sind so alt wie die Menschheit selbst, sind sie doch ein Teil der " körperlichen Vorbereitung" auf einen Kampf oder die Flucht bei einem Angriff. Aggressives Verhalten ist in erster Linie eine Schädigung eines Lebewesens oder die Beschädigung eines Gegenstandes.  Es ist demnach ein Thema, das uns allen immer und überall begegnet. Ganz besonders aber wenn die Medien spektakuläre Fälle der Gewalt z.B. an Schulen oder in Kinder- und Jugendheimen publik machen.

Aggressionsabbau bei Kindern

Oft folgen dann refelxartig Vorschläge der Öffentlichkeit an Sportlehrer oder Sozialarbeiter wie Euch, Aggressionsbewältigung durch sportliche Angebote anzugehen. Darum möchte ich Euch heute einige unserer Produkte zum Aggressionsabbau vorstellen.  Diese Artikel eignen sich hervorrangend in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen: 

Mashoonga!® Samurai- der neue Funsport zum Aggressionsabbau

132-8989[1]Der Mashoonga! Samurai ist die moderne Abwandlung des Bo, des traditionellen japanischen Kampfstabs. Die Übungen mit dem Mashoonga! Samurai mit seinen weichgepolsterten Schlagflächen trainieren neben der körperlichen Fitnessauch auch Disziplin, Konzentrationsfähigkeit und Selbstbeherrschung. In Anlehnung an die Philosophie der alten Kampfkünste bauen Kinder so ihre angestauten Aggressionen nicht unkontrolliert, sondern gezielt und ohne Verletzungen im Spiel ab!

 

 

Sumo Ringer- Aggressionaabau in witzigem Gewand132-8947[1]

Das sieht nicht nur irre witzig aus, es ist auch unheimlich effektiv! In den 2 gepolsterten Anzügen aus stabilem Planenstoff wird geschwitzt, getobt, gerungen und spielerisch Aggressionen abgebaut. Einfach in einer Turnhalle oder in einem Raum mit viel Platz, Matten als Fallschutz ausgelegen und die Sumo-Ringers mit Kopfschutz und Handschuhen in den Ring schicken 

Anti-Aggression Punch-Zylinder-Set

133-7280[1]Mit diesem Punch-Zylinder- Set werden auf sportliche Art und Weise Aggressionen abbauen, ohne etwas zu zerstören oder jemanden zu verletzen. Der Kunststofffuß ist füllbar mit Sand oder ähnlichem Material und der Punch-Zylinder ist luftgefüllt. Boxhandschuhe anziehen und Dampf ablassen ist hier die Devise!

 

Anti-Aggressionsschläger132-8934[1]

Ob in Übungen zur Gewaltprävention, in Therapiestunden, im Verein oder zu Hause, der spielerische Kampf mit den weich gepolsterten Anti-Aggressionsschlägern baut überschüssige Energien ab und sorgt für innere Ausgeglichenheit. Steigert dazu noch das Gemeinschaftsgefühl, indem ihr die Kinder zu kleinen Teamwettkämpfe animiert. Kinder haben riesigen Spaß daran, sich mit den Anti-Aggressionsschlägern auszutoben.

 

Sport alleine reicht nicht, aber er ist ein super Ventil für überschüssige Energien!

Mehr Informationen zum Aggressionsabbau findet ihr bei uns im Sport-Thieme Shop.

 

Dieser Artikel in unserem Blog könnte Dich auch interessieren:

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.