Autorenbild

Felix Beyer

27.02.2013 Events

Sport Thieme auf dem Kongress „Bewegte Kindheit“

Vom 28. Februar bis 02. März findet in Osnabrück zum achten mal der Kongress „Bewegte Kindheit“ statt. Mit 3.000 Teilnehmern und rund 150 Referenten aus dem In- und Ausland ist dies bundesweit die größte Veranstaltung zur frühkindlichen Bildung.

 

Mit Bewegung und Spiel zu mehr Bildung

Ausreichende Bewegungsmöglichkeiten ist Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden. Bewegung, Spiel und Sport können dazu beitragen, die Chancen auf Bildung für alle Kinder zu verbessern.

Dieses Jahr steht auf dem Kongress das Thema „Inklusion“ im Vordergrund. Die Veranstaltung dreht sich um die Frage, wie Kinder ihre Potentiale entfalten und wie ihre Ressourcen über Bewegung entdeckt werden können.

In zahlreichen Vorträgen werden neue Erkenntnisse über die Entwicklung, Bildung und Erziehung von Kindern vorgestellt. Die angebotenen Workshops und Seminare geben praktische Anregungen für die Gestaltung einer „bewegten Kindheit“.

 

Fachausstellung im Foyer der OsnabrückHalle

Auf der parallel zum Kongress stattfindenden Ausstellung sind wir mit einem kleinen Messestand und verschiedenen Produkten vertreten. Zum Thema "Bewegte Kindheit"  gibt es natürlich viele verschiedene Möglichkeiten mit denen Kinder Bildung spielerisch und durch Bewegung erleben können. Hier eine kleine Produktauswahl:

 

 

Weitere Produkte zur frühkindlichen Bildung findet ihr bei uns im Online-Shop:

 

Tags:

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.