• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-72 05357 181-81

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    42.315 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Autorenbild

27.09.2019 Events

Heute geht´s los: Die Leichtathletik WM 2019 in Katar

Heute startet die Leichtathletik-WM 2019 in Katar. Rund 3.500 Athleten treten in der Zeit vom 27. September bis zum 06. Oktober 2019 bei der Leichtathletikweltmeisterschaft gegeneinander an. Die 1983 erstmals ausgetragene Weltmeisterschaft hat sich mittlerweile zum drittgrößten Sportevent entwickelt und verbindet so zahlreiche Leichtathletikfans weltweit.

 

Die WM-Stadt Doha

Ausgetragen wird der Wettbewerb in Doha, der Hauptstadt von Katar. Genauer gesagt im Khalif International Stadium, wo übrigens auch die Fußball-WM 2022 stattfinden wird. Das 1976 erbaute Stadion wurde 2014 renoviert und bietet nun Platz für 48.000 Zuschauer. Die eingebaute Klimaanlage kann die Außentemperatur von bis zu 40°C auf 24°C herunterkühlen, was es sowohl für Zuschauer als auch Sportler um einiges angenehmer macht.

 

Deutschland bei der Leichtathletik WM

In 49 Disziplinen werden sich die Teilnehmer der 205 Mitgliedsnationen gegeneinander behaupten. Darunter natürlich auch deutsche Athleten. Bereits am 6. September wurden die Athleten, die Deutschland vertreten, ausgelost. Unsere großen Hoffnungsträger darunter sind Malaika Mihambo im Weitsprung, Konstanze Klosterhalfen im 5000-Meter-Lauf und Diskuswerferin Kristin Pudenz, die es bereits vergangenes Wochenende beim Diamond League-Finale in Brüssel auf das Siegertreppchen geschafft haben. Bisher konnte Deutschland übrigens schon 178 Medaillen für sich gewinnen und so Platz 3 des Medaillenspiegels seit 1983 sichern.

 

Live dabei sein

3.5000 Athleten, 30.000 Zuschauer vor Ort und über 7 Millionen Menschen, die das Event von Zuhause aus mitverfolgen, machen die Leichtathletikweltmeisterschaft zum drittgrößten Sportevent weltweit. Wer keine Tickets ergattern konnte, aber trotzdem gerne dabei sein möchte, der kann die Leichtathletikweltmeisterschaft ganz gemütlich von Zuhause mitverfolgen: ARD und ZDF wechseln sich mit der Übertragung ab.

 

Ihr seid begeisterte Leichtathleten, nicht nur vor dem Fernseher? Trainingshilfen und Wettkampfausrüstung für die Leichtathletik in Schulen und Vereinen findet ihr in unserem Sport-Thieme Onlineshop. Jetzt entdecken und los sprinten!

Rating:

  • Sehr schlecht
  • Schlecht
  • Ok
  • Gut
  • Sehr gut

Artikel teilen:

Harijs
13.03.2020

Einige Dienste auf Ihrer Website interessieren mich, aber ich hätte gern mehr Informationen. Bitte ruft mich jemand an 0037163682366


Jeanette Stibbe
13.03.2020

Antwort:
Hallo! Wir haben Ihre Anfrage weitergeleitet. Die Kollegen aus dem Kundenservice melden sich in den kommenden Tagen telefonisch bei Ihnen. Mit freundlichen Grüßen aus der Sport-Thieme Online-Redaktion


Kommentar hinterlassen

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Mit dem Abschicken akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutzvereinbarungen.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr