Unternehmens-Blog von Sport-Thieme

zum Shop »

Sport-Thieme stattet das modernste Gefängnis der Welt aus

Streng geheim erfolgte der Einzug in das neue Gefängnis in Berlin, Heidering. Am 12.06.2013 haben die ersten Häftlinge ihre Zellen bezogen. Sport-Thieme ist an diesem Mega-Projekt unmittelbar beteiligt.

 

5 Fitness-Center komplett von Sport-Thieme!

Von der Beratung bis zur Montage haben wir drei Fitness-Center für Häftlinge und zwei für Bedienstete eingerichtet. Dabei wurden unter Berücksichtigung der besonderen Sicherheitsbedingungen im Gefängnis von uns individuelle Lösungen umgesetzt.

Die Straftäter und Angestellten der JVA haben auf vielfältige Weise die Möglichkeit, sich mit Sport einen Ausgleich zu schaffen: Laufbänder, Rudergeräte, Flachdrückbänke, Multifunktionsbänke, Lang/Kurzhanteln und Ergometer bieten umfangreiches Angebot sich sportlich zu betätigen. Für Team-Sport stehen Tischtennisequipment und Sportbekleidung bereit.

 

Die Justizvollzugsanstalt Heidering schafft Platz für 648 Straftäter

Das Gefängnis ist für Häftlinge vorgesehen, die eine Reststrafe von maximal fünf Jahren haben. Sicherungsverwahrte und lebenslänglich Sitzende kommen nicht in das Gefängnis. Der Grund für den Bau ist der schlechte Zustand der anderen Gefängnisse in Berlin. Die Gebäude der übrigen Haftanstalten sind teilweise bis zu 115 Jahre alt und sollen durch das neue Gefängnis entlastet werden.

Nach dem Fall der Mauer ist es die erste Justizvollzugsanstalt für Berlin, die den neuesten Maßstäben und Sicherheitsanforderungen gerecht wird. Die Eröffnung der JVA sollte schon im April stattfinden, verzögerte sich aber aufgrund des Frostes auf Juni. Das neue Gefängnis bietet mit einer Nutzfläche von 28.000 qm Platz für 648 Straftäter. Sport, Arbeit und Schulungen helfen bei der Resozialisierung.

Wer schreibt denn hier als Gastautor?

Ich heiße Alexander und mache zur Zeit
ein Praktikum bei Sport-Thieme.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.8/5 (5 Bewertungen abgegeben)