Filter

Volleybälle

Volleybälle und Volleyball-Sets

Volleybälle für Hallen- und Beachvolleyball bestellen Sie preiswert im Sport-Thieme-Online-Shop. Neben den offiziellen Wettspielbällen von Mikasa finden Sie hochwertige Volleybälle von Molton, Conti und anderen Markenherstellern für Verein, Schul- und Freizeitsport. Für Anfänger und das Training mit Kindern eignen sich Volleybälle aus Schaumstoff.

Volleybälle für Verein, Schule & Freizeit
Volleyball ist eine beliebte Teamsportart, die auch im Freizeitbereich stark verbreitet ist. Neben dem klassischen Hallenvolleyball hat sich in den letzten Jahren Beachvolleyball als Trendsportart etabliert. Bei der Variante im Sand spielen nur zwei Spieler pro Team bei leicht abgewandelten Regeln auf einem etwas kleineren Feld (8 x 8 Meter). Hallenvolleyball spielt man dagegen mit sechs Spielern pro Mannschaft auf einem 9 x 9 Meter Feld. Die Netzhöhe ist bei beiden Spielarten gleich und variiert je nachdem, ob Damen-, Herren- oder Mixed-Mannschaften gegeneinander antreten.

Volleybälle für Halle & Sand
Beach-Volleybälle sind mit 67 cm Umfang minimal größer als Hallen-Volleybälle und haben einen geringeren Innendruck. Sie sind aus wasserabweisendem Material gefertigt, sodass die Volleybälle auch Regenschauern standhalten und nicht gleich kaputtgehen, wenn sie einmal ins Meer fliegen. Volleybälle für die Halle haben einen Umfang von 65-67 cm und wiegen 260-280 g. Der offizielle Spielball für die Olympischen Spiele 2012 von Mikasa verfügt über eine neuartige Dimple-Oberfläche, die für noch bessere Flugeigenschaften sorgt.