Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346

Die detailverliebte Sprossenwand

Produktinformationen
Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346 HxB: 260x200 cm

Die erste und dritte Sprossen sind vorgelagert

25 Jahre Garantie

TÜV-geprüfte Sicherheit

Sprossen aus stabilem, oval
geformtem Eschenholz

Wangen aus massivem Nadelholz

Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346 HxB: 280x200 cm

Die erste und dritte Sprossen sind vorgelagert

25 Jahre Garantie

TÜV-geprüfte Sicherheit

Sprossen aus stabilem, oval
geformtem Eschenholz

Wangen aus massivem Nadelholz

Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346 HxB: 280x200 cm
Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346 HxB: 260x200 cm HxB: 260x200 cm
Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346 HxB: 280x200 cm HxB: 280x200 cm
Sport-Thieme® Doppelfeld-Sprossenwand nach DIN EN 12346 HxB: 280x200 cm
Ausführung Preis ( Stück ) Lieferzeit Menge ( Stück )
HxB: 260x200 cm W0-611226599 * € 569,00
Lieferzeit 2-4 Werktage
HxB: 280x200 cm W0-611226586 * € 589,00
Lieferzeit 2-4 Werktage

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zubehör - gleich mitbestellen!
25 Jahre Garantie TÜV Austria GS

Die Sport-Thieme Doppelfeld-Sprossenwand eignet sich optimal für zahlreiche Workouts in der Gymnastik und steigert zusätzlich die Fitness und Kondition.

  • Nach DINDIN-Norm: Ein vom Deutschen Institut für Normung erarbeiteter freiwilliger Standard, in dem materielle und immaterielle Gegenstände vereinheitlicht sind. 7910 und DINDIN-Norm: Ein vom Deutschen Institut für Normung erarbeiteter freiwilliger Standard, in dem materielle und immaterielle Gegenstände vereinheitlicht sind. EN 12346
  • Ideal für Sporthallen, Studios und den privaten Bereich
  • Für eine Vielzahl gymnastischer Übungen und Steigerung der Fitness und Kondition
  • Mit besonders hoher Griff-Sicherheit
  • Komplett mit sämtlichem Montagematerial erhältlich – Winkel, Dübel und Schrauben
Die Sport-Thieme Doppelfeld-Sprossenwand: Die robusten Sportgeräte zum besten Preis
Die Doppelfeld-Sprossenwand von Sport-Thieme ist aus hochwertigem Holz verarbeitet. Für eine TÜV-geprüfte Sicherheit sorgen Wangen aus massivem Nadelholz und Sprossen aus robustem, oval geformtem Buchenschichtholz. Somit eignen sich die Sprossenwände von Sport-Thieme besonders für den Einsatz in Sporthallen, Studios oder den privaten Bereich. Die Lieferung erfolgt ohne Schrägbrett.

Ausführungen:
  • Doppelfeld (HxB): 280x200 cm, 16 ovale Sprossen
  • Doppelfeld (HxB): 260x200 cm, 17 ovale Sprossen

Produktdetails:
  • Belastbar bis ca. 100 kg
  • Wangenstärke: 14 cm
  • Abstand Oberkante – Oberkante Sprosse: 14 cm
  • 1. und 3. Sprosse: 5 cm vorgelagert
  • Abstand 2. und 3. Sprosse: 40 cm

Für die besten Kombinationsmöglichkeiten
Die 1. und 3. Sprosse von oben sind vorgelagert. Dies ist ideal zur Entlastung der Wirbelsäule und für Übungen mit dem Eigengewicht. In Kombination mit Klimmzugbügeln bieten unsere Doppelfeld-Sprossenwände das optimale Workout mit dem Klimmzugbügel und für sowohl Dehn- als auch Streck-Übungen.

Sichern Sie sich noch heute die einzigartigen Sportgeräte für Ihre Fitness zum fairen Preis –die Sport-Thieme Doppelfeld-Sprossenwand nach DINDIN-Norm: Ein vom Deutschen Institut für Normung erarbeiteter freiwilliger Standard, in dem materielle und immaterielle Gegenstände vereinheitlicht sind. EN 12346


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Weitere Empfehlungen

Produktbewertungen

Neue Bewertung abgeben

Als Dankeschön für Ihre Produktbewertung erhalten Sie einen
5 Euro Einkaufsgutschein.
(Mindestwarenbestellwert: 50 Euro)

Fragen und Antworten 1

Frage stellen

Mit wieviel Gewicht ist diese Doppelsprossenwand belastbar?

Die Sprossen der Doppelsprossenwand sind bis ca. 100 kg belastbar. Bevor Sie die Sprossenwand montieren, sollten Sie die Wand
prüfen, an der Sie befestigt werden soll. Es sollte eine
massive tragende Wand sein (Vollziegel, Kalksandstein oder
Stahlbeton), welche die horizontalen Kräfte nach DIN bis 900 N sicher
aufnehmen kann. Sind Sie sich nicht sicher, dass die Wand die Kräfte aufnimmt, konsultieren Sie bitte einen Statiker.