Filter

Trigger Point

Trigger Point – Die Sportmarke für das Faszientraining

Trigger Point ist eine weltbekannte Sportmarke aus den USA – bekannt für ihre erstklassigen Produkte für die Faszienfitness. Die Foamroller von Trigger Point sind optimal für die gezielte Selbstmassage. Massieren Sie gezielt Triggerpunkte – das sind Verhärtungen und Verklebungen des Bindegewebes, die als Ursache für viele muskuläre Dysbalancen und Schmerzen gelten.

Trigger Point The Grid »

  • Stabiler Foamroller mit harter Innen- und softer Außenrolle
  • Spezielle Oberfläche für ein realistisches Massagegefühl
  • Ermöglicht eine gezielte Selbst-Massage der Extremitäten
  • Ideales Trainingsgerät zur Verbesserung der Rumpfstabilität
Stück € 69,95

mehr Infos »

Trigger Point

Bewertungen

Trigger Point The Grid
Trigger Point The Grid

schrieb:

Nie mehr ohne "The Grid"....
Wunderbar zum Lösen von Verspannungen im oberen Rücken. Nach 10-minütigem Rollen fühlt man sich herrlich entspannt und gelöst! Ich nutze die Rolle nach jedem Training im Fitness-Studio und zu Hause liegt sie immer einsatzbereit auf der Yogamatte. Ein tolles "Gerät", das ich nicht mehr missen möchte!

  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 4 Oktober 2015
Gekauft am: 5 September 2015

Cassidy Phillips Weg zur Trigger-Point-Therapie
Cassidy Philips ist ein Athlet seit seiner frühesten Kindheit - er liebt sportliche Herausforderungen und bezeichnet sich selbst als Adrenalin-Junkie. Phillips bekam starke Schmerzen, die sportlichen Wettkampf unmöglich machten. Die Ärzte diagnostizierten eine schmerzhafte chronische Veränderung der Muskeln - Fybromyalgie genannt. Sie stellten ihm in Aussicht - er würde nie wieder Ausdauersport machten können und er müsse mit dem Training aufhören. Damit wollte er sich nicht abfinden. Phillips beschäftigte sich mit dem molekularen Muskelaufbau seines Körpers. Seine intensiven Forschungen führten zu einer Produktlinie, die er Trigger-Point-Therapie nannte – für die Selbstmassage und die die Regeneration des Bindegewebes fördert. Cassidy Phillips fand einen Weg, wieder seiner Leidenschaft für den Ausdauersport nachgehen zu können.

Trigger Point – die passende Faszienrolle
Trigger Point – der Name ist Programm. Lösen Sie durch gezielte Selbstmassage und Ansprache der Triggerpunkte verklebtes und verhärtetes Bindegewebe. Besonders praktisch: Sie benötigen keine weitere Person für die Anwendung. Die Trigger Point Foamroller gibt es in unterschiedlichen Größen, Härtegraden und mit verschiedenen Oberflächenstrukturen. Die Oberfläche mit ihren pyramidenförmigen Strukturen der Trigger Point Rollen simuliert Fingerspitzen, die schlauchförmigen wirken wie eine Fingermassage. Mit zunehmenden Härtegrad wird der Massageeffekt intensiver. Trigger Point Artikel bestellen Sie bequem-Online bei Sport-Thieme.