Jonglierhut "Rotonda"

Der Hut mit dem Trainingseffekt

Produktinformationen
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Jonglierhut "Rotonda"
Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 24,95
Lieferzeit 1-2 Werktage
Art.-Nr. W0-612531003

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Der Rotonda Jonglierhut ist eine Spiel-, Übungs- und Jongliergerät für Therapie und Spiel mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Das Balancieren der Bälle im und auf dem Hut ist eine echte Herausforderung für Augen-Hand-Koordination, Rhythmusgefühl, Timing und Geschicklichkeit!

  • Fördert Wahrnehmung, Augen-Hand-Koordination und Geschicklichkeit
  • Herausforderndes Gerät für Spiel, Therapieübungen und Jonglage
  • Erfordert Beobachtung des Balls und Anpassung von Kraft, Rhythmus, Geschwindigkeit
  • Variation der Schwierigkeit durch Hand-Haltung und Einsatz unterschiedlicher Bälle
  • Viele verschiedene Spiele und Bewegungsübungen sind möglich
Der Rotonda Jonglierhut: Hut ab, Ball rein
Der Jonglierhut Rotonda ist eine kleine Kunststoffschale in Form der typisch englischen „Melone“ – selbst eine Hutkrempe wurde nicht vergessen. Damit der Hut beim Üben mit großen und kleinen Händen nicht runterfällt, sind zwei Gummibänder zum Durchstecken der Hände über die äußere Wölbung gespannt. Zusätzlich zum Jonglierhurt selbst werden 3 Bälle aus unterschiedlichem Material, in verschiedenen Größen und daher mit ganz unterschiedlichen Sprung- und Rolleigenschaften mitgeliefert. Durch Wechsel des Balls und Veränderung der Handhaltung oder beispielsweise Spreizen und Zusammenführen der Finger ist eine Variation des Schwierigkeitsgrads möglich. Durch seine ungewöhnliche Hutform, die kräftigen Farben und vielen Übungs- und Spielmöglichkeiten besitzt der Rotonda Jonglierhut auch für Kinder einen hohen Aufforderungscharakter.

Weitere Details zum Rotonda Jonglierhut
  • Durchmesser des Huts: 20 cm
  • Material: Kunststoff mit 2 Gummibändern
  • Inkl. Anleitung und 3 Bällen (1 Moosgummiball ø 4,5 cm, 2 luftgefüllte Bälle ø 3 cm und 5 cm)
  • Altersempfehlung: Ab 4 Jahren

Haben Sie den Dreh raus?
Übungen können unter anderem darin bestehen, einen Ball in der Laufbahn der Hutkrempe im Kreis zu Balancieren, ihn in der Schale durch Kreisbewegungen der Hand zum Rotieren zu bringen oder den Ball durch Schwung an der Hutwand hochzurollen und dann in die Luft zu werfen und wieder aufzufangen. Es ist auch möglich den Rotonda Jonglierhut als Wurfgerät und „Fanghandschuh“ bei Spielen mit mehreren Personen einzusetzen. Allen Übungen mit dem Jonglierhut ist gemein, dass sie eine ständige, genaue Beobachtung des Balls sowie Kontrolle und Anpassung von Kraft, Rhythmus und Geschwindigkeit der Handbewegungen erfordern. So lassen sich Reaktionsgeschwindigkeit, Timing, Augen-Hand-Koordination, allgemeine Koordination, propriozeptive Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Geschicklichkeit verbessern. Dadurch eignet sich der Jonglierhut sehr gut für die Nutzung in der Therapie und Rehabilitation.

Ein ungewöhnliches Spiel-. Übungs- und Jongliergerät mit hohem Aufforderungscharakter und positiver Wirkung auf Koordination und Geschick – der Rotonda Jonglierhut.


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Videos

Weitere Empfehlungen

Produktbewertungen

Gewinnen Sie einen 400 € Einkaufsgutschein!
Mit jeder Produktbewertung nehmen Sie an einer monatlichen Verlosung teil. Sie können einen Einkaufsgutschein im Wert von 400 € gewinnen.

Neue Bewertung abgeben »
Fragen und Antworten