Zusatzadapter für Aluminium Volleyball-Pfosten

Produktinformationen
Zusatzadapter für Aluminium Volleyball-Pfosten
Preis (Paar) Lieferzeit Menge (Paar)
* € 249,00
Wird für Sie beim Hersteller bestellt: Lieferung ab 12. Dez.
Art.-Nr. W0-611096705

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

  • Zusatzadapter
  • Nur im Pfosten montiert lieferbar
  • Mindesteinstecktiefe in der Buchse 27 cm
  • Vor der Bestellung das Maßblatt anfordern
Zusatzadapter für AluminiumAluminium ist ein korrosionsbeständiges und pflegeleichtes Leichtmetall, welches für den vielfältigen Einsatz im Innen- und Außenbereich geeignet ist. Aufgrund der hohen Elastizität und des nur geringen Gewichts, ist es eines der am häufigsten verwendeten Gebrauchsmaterialien. Volleyball-Pfosten

Sie möchten neue Pfosten bestellen und Ihre vorhandenen Bodenhülsen nutzen, die im Profil vom heutigen Standard abweichen? Kein Problem mit unseren Zusatzadaptern!

  • Aus Stahl
  • Passend für die Pfosten-Profile rund ø 83 mm und eckig 80x80 mm
  • Geeignet für Standard-Pfosten und DVV IIArtikel mit dem Prüfzeichen "DVV 2" / "DVV Beach 2" entsprechen den internationalen Vorgaben und sind von guter Qualität. Pfosten, nicht zum Verbinden mit Volleyball-Mittelpfosten
  • Nur im Pfosten montiert lieferbar
  • Einstecktiefe in der Bodenhülse 225 mm
  • Zapfen mit Außendurchmesser 60, 76 und 80 mm lieferbar

Laut Vorgaben des Deutschen Volleyballverbands erlischt bei Nutzung des Adapters bei DVVII Pfosten das DVV-Zeichen.

Hinweis: Vor Auftragsannahme müssen wir die örtlichen Gegebenheiten kennen. Bitte laden Sie vor Bestellung links unter dem Produktbild das PDF "Maßblatt" herunter und füllen dieses aus. Senden Sie es gerne per Fax oder Email an uns.

Für die Zusatzelemente müssen die Pfosten gekürzt werden. In der Standardversion sind das 225 mm. Der Höhenunterschied zwischen Hülse und OK-Flur wird entsprechend des Maßblattes dabei berücksichtigt. Ziel ist es, mit der Anlage immer noch die höchste geforderte Netzhöhe von 2,43 m bespielen zu können.

Da die Pfosten gekürzt und gebohrt werden müssen, und dies nur mit geeigneten Maschinen und speziellen Lehren/Bohrschablonen erfolgen kann, muss die Montage im Werk erfolgen.


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Produktbewertungen

Neue Bewertung abgeben

Als Dankeschön für Ihre Produktbewertung erhalten Sie einen
5 Euro Einkaufsgutschein.
(Mindestwarenbestellwert: 50 Euro)

Fragen und Antworten