Intercrosse-Ball

Produktinformationen
Intercrosse-Ball
Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 5,40
ab 10 je € 4,95
Lieferzeit 1-2 Werktage
Art.-Nr. W0-611168697

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zubehör - gleich mitbestellen!

Der passende Ball für das Intercrosse-Spiel.

  • Aus weichem Kunststoff
  • ø ca. 67 mm
  • Ca. 60 g
  • Orange
Wissenswertes zu Intercrosse: Intercrosse ist eine Mannschaftssportart, bei der ein weicher Kunststoffball mittels eines Schlägers in das gegnerische Tor befördert werden muss.

In einer Sporthalle wird entweder auf dem Basketballfeld (28,80 x 13,50 m) oder dem Handballfeld ( 40 x 20 m) gespielt. Steht nichts dergleichen zur Verfügung, einigt man sich auf ein Spielfeld. Das Feld besteht aus zwei Zonen, Angriffs- und Verteidigungszone. Es existiert keine Abseitsregel. Jeder Spieler kann sich frei auf dem Spielfeld bewegen.

Jeder Spieler besitzt einen Schläger, an dessen Ende ein Kunststoffkorb angebracht ist. Mit diesem Korb wird ein weicher Kunststoffball geworfen und gefangen.

Die Mannschaft besteht aus mindestens fünf Spielern, einem Torwart und vier Feldspielern. Die Spieler können fliegend eingewechselt werden. Ziel jedes Angriffs ist ein Treffer in das streethockeygroße Tor des Gegners.

Vorteile von Intercrosse:
  • Schnelles Mannschaftsspiel
  • Einfaches Regelwerk, so dass auch Außenstehende sofort einsteigen können
  • Spiel, das Beziehungen wachsen lässt, weil nur die Mannschaft gewinnt, die sich versteht
  • Internationales Spiel
  • Faires Spiel, weil Körperkontakt und Schlägerkontakt ausgeschlossen werden
  • Indoor-Outdoor Spiel
  • Variabel in den Spielformen
  • Ideales Spiel in der Schule im Sportunterricht
Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Weitere Empfehlungen

Produktbewertungen 1

Neue Bewertung abgeben

Durchschnittliche Bewertung: Schlecht
Intercrosse-Ball 2 von 5 Sternen 1
  • 2 Sterne (1)

schrieb:

Gut sind die Bälle leider nicht Leider muß ich sagen, dass diese Bälle nicht wirklich gut zum Intercrosse spielen geeignet sind. Sie sind ca. 1 cm im Durchmesser zu klein und fliegen nicht so gut wie die richtigen Intercrossebälle. Vielleicht ist das aber auch nicht so schlimm, wenn man sich daran gewöhnt hat.


Bewertet am: 16 Mai 2007


Fragen und Antworten 1

Frage stellen

Ist der Ball für Wettkämpfe zugelassen?

Dieser Ball hat keine Wettkampfzulassung. Er ist ein Trainingsball für Schüler und Anfänger.