• Preisgekrönter Online-Shop

    Preisgekrönter Online-Shop 2017, 2018, 2019 (n-tv und DISQ)

  • Telefonberatung

    05357 181-81 Telefonberatung

  • Käuferschutz

    Zertifizierter Shop mit Käuferschutz

  • Produktbewertungen

    39.957 Produktbewertungen von unseren Kunden

  • 100 Tage Rückgaberecht

    100 Tage Rückgaberecht & min. 3 Jahre Garantie

Startblöcke für Leichtathletik

Leichtathletik Startblöcke kaufen:

Startblöcke dienen als Starthilfe bei vielen Laufdisziplinen in der Leichtathletik. Sie sind heute bei allen Läufen bis zu einer Distanz von 400 Metern Pflicht. Sport-Thieme bietet eine große Auswahl an Sprint Startblöcken für Wettkampf, Training und Sportunterricht, die höchsten Anforderungen gerecht werden. Je nach Modell eignen sie sich für den Einsatz draußen oder in der Halle. Jetzt Leichtathletik Startblock kaufen. Mehr für Ihre Laufbahnausstattung finden Sie hier im Online-Shop von Sport-Thieme.

Sport-Thieme Wettkampf-Startblock "Super" »

Für höchste Wettkampfansprüche
  • Für Wettkämpfe geeignet
  • Klötze in der Neigung 4-fach verstellbar
  • Mit speziell kurzer Bedornung für Kunststoffbahnen
  • 3 mitgelieferte Erdanker zur Befestigung auf Aschenbahnen
  • World-Athletics-Zertifikat E-02-0340
Stück ab € 179,95

mehr Infos »

Sport-Thieme
Filter
Filter

Bewertungen

Sport-Thieme Wettkampf-Startblock "Super"
Sport-Thieme Wettkampf-Startblock

schrieb:


Wird den höchsten Wettkampfansprüchen gerecht! Ich bin sehr zufrieden mit dieser Starteinrichtung: Leicht aufzubauen und und sicher in der Anwendung. Auch wenn die erstmal kostet... Sie hält und hält und hält...! Klasse!


Bewertet am: 9 März 2007
Gekauft am: 1 Januar 2001

Startblöcke-Kaufberatung: Kaufen Sie den passenden Startblock für die Leichtathletik in Schule und Verein


Bevor im Jahr 1927 der Startblock erfunden wurde, war es üblich, dass sich Sprinter kleine Startlöcher in die Aschenbahn gruben. Das ermöglichte ihnen beim Tiefstart aus der Hocke einen kräftigeren Antritt und eine höhere Beschleunigung. Heute übernehmen Startblöcke diese Aufgabe. Worauf Sie beim Kauf eines Startblocks achten sollten, lesen Sie hier in unserem Sport-Thieme Einkaufsberater.

  1. Startblöcke für draußen und drinnen
  2. Die wichtigsten Kaufkriterien für Startblöcke auf einen Blick

 

1. Startblöcke für draußen und drinnen

Grundsätzlich bestehen Startblöcke aus zwei verstellbaren Fußstützen an einer starren Schiene. Die Stützen lassen sich rückwärts, vorwärts und im Neigungswinkel einstellen. Jeder Läufer kann sie vor dem Start individuell anpassen. Bei allen Disziplinen im Laufsport bis einschließlich 400 Meter sind Startblöcke vorgeschrieben. Die Startblöcke müssen fest im Boden verankert sein und dürfen sich beim Start nicht bewegen. Auf dem Sportplatz draußen werden Startblöcke zum Beispiel auf Aschenbahnen mit Erdankern befestigt. Auf Kunststoffbahnen hingegen reichen die festmontierten Spikes aus und es müssen keine Erdanker benutzt werden. Dabei darf kein Teil des Startblocks über die Startlinie hinausragen oder in eine benachbarte Einzelbahn überstehen.

Für das Lauftraining in der Halle kaufen Sie bei Sport-Thieme spezielle Indoor-Startblöcke. Ein zusätzlicher Adapter oder eine rutschhemmende Unterseite mit Antirutschfolie sorgen für sicheren Halt auf glattem Hallenboden.  Gut zu wissen: immer startbereit ist der Vario-Startblock. Ein Indoor-Adapter macht aus dem Outdoor-Startblock blitzschnell eine Indoor-Variante!

 

2. Die wichtigsten Kaufkriterien für Startblöcke auf einen Blick:

  • Wettkampf oder Training? Wettkampf-Startblöcke für deutsche und internationale Meisterschaften sind World-Athletics-zertifiziert und entsprechen höchsten Wettkampfansprüchen. Wählen Sie hier den Startblock mit den für Sie passenden Features wie Winkelanzeige an den Pedalen und die Möglichkeit sie mit elektronischer Fehlstarteinrichtung zu kombinieren. Schul-Startblöcke für das Training und den Schulsport sind besonders robust und einfach in der Bedienung.
  • Kunststoffbahn, Aschebahn oder Halle: Der Einsatzort ist entscheidend. Die Angabe dazu sowie Hinweise, ob Erdanker für Aschebahnen im Lieferumfang enthalten sind, finden Sie im jeweiligen Produkttext.
  • Tragegriff: Im Leichtathletikshop von Sport-Thieme erhalten Sie Ausführungen ohne Tragegriffe, mit Tragegriffen vorne, am hinteren Ende oder mittig.
  • Hohe Pedalen: Der Vorteil von hohen Pedalen ist, dass der komplette Fuß abgelegt werden kann und so eine deutlich bessere Druckverteilung erfolgt – wichtig für den professionellen Leistungssport.
  • Neigungsverstellung: Damit jeder Läufer bestmöglich starten kann, können bei allen Wettkampf-Startblöcken die Neigungswinkel eingestellt werden. Zur Vereinfachten Handhabung wird bei vielen Startblöcken für Schulen darauf verzichtet.
  • Spikes: Spikes oder Erdanker sorgen für einen festen Stand auf Asche- bzw. Kunststoffbahn. Auf Aschenbahnen werden Startblöcke mit Erdankern befestigt. Auf Kunststoffbahnen hingegen reichen die festmontierten Spikes aus. Neben Spikes vorne und hinten, sind manche Startblöcke zusätzlich mit Spikes an den Pedalen ausgestattet.
  • Fehlstarteinrichtung - ein wichtiges Feature für den Profisport: Professionelle Wettkampfstartblöcke sind koppelbar mit einer elektronischen Fehlstarteinrichtung.

 

Ob Wettkampf oder Training, Laufsport in der Halle beim Schulsport oder auf dem Sportplatz, die passenden Startblöcke für Ihre Sportstätte kaufen Sie im Sport-Thieme Online-Shop – Hier auf dieser Seite.

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erfahren Sie mehr