2-fach Reckstange "Alu"

Produktinformationen
2-fach Reckstange "Alu"

Besteht aus speziellem, recyclingfähigem Aluminium
Nahezu unverwüstlich

Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 699,00
Wird für Sie beim Hersteller bestellt: Lieferung ab 12. Sep.
Art.-Nr. W0-612504504

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

5 Jahre Garantie TÜV EN 1176

Die 2-fach Reckstange „ALU“ bietet Kletter- und Schaukelspaß für jede Altersklasse.

  • Ideal für Spielplätze und öffentliche Einrichtungen
  • Aus speziellem, recyclingfähigem Aluminiumprofil
  • Sehr robust und nahezu unverwüstlich
  • Nach DINDIN-Norm: Ein vom Deutschen Institut für Normung erarbeiteter freiwilliger Standard, in dem materielle und immaterielle Gegenstände vereinheitlicht sind. EN 1176 gefertigt
  • TÜV geprüft
Zum Klettern und Schaukeln
Die 2-fach Reckstange „ALU“ besteht aus speziellem, recyclingfähigem Aluminium und ist nahezu unverwüstlich. Sie kann direkt im Boden einbetoniert werden. Dank unterschiedlicher Reck-Höhen (90 und 120 cm) ist diese Kletteranlage für kleine und große Kinder geeignet. Ob im Kindergarten, auf dem Pausenhof oder in der Freizeiteinrichtung, die Reckanlage ist einfach genial.

Weitere Details:
  • Aufstellmaße: 3,20x1,40 m
  • Gewicht: ca. 50 kg

Sicherheitshinweise:
  • Sicherheitsbereich: 3,50x7,00 m
  • Fallschutz: 25 m²
  • Fallhöhe:<150 cm
  • Untergrund: Rasen ist zulässig
  • Alter: ab 3 Jahren

Fundamentpläne, Montage- und Wartungsanleitungen sind im Lieferumfang enthalten.

Bestellen Sie noch heute Ihre 2-fach Reckstange „ALU“ von Sport-Thieme.


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Weitere Empfehlungen

Produktbewertungen

Gewinnen Sie einen 400 € Einkaufsgutschein!
Mit jeder Produktbewertung nehmen Sie an einer monatlichen Verlosung teil. Sie können einen Einkaufsgutschein im Wert von 400 € gewinnen.

Neue Bewertung abgeben »
Fragen und Antworten 1

Frage stellen

Kann man an der Reckstange auch eine Slackline befestigen. Wenn ja, in welcher Höhe?

Diese Reckstangen sind nicht für die seitlichen Belastungen einer Slackline geprüft und daher können wir eine solche Nutzung nicht empfehlen.

Hier finden Sie alternative Möglichkeiten :https://www.sport-thieme.de/Slackline