Original Malmsten Schwedenbrille, Anti-Fog

Produktinformationen
Original Malmsten Schwedenbrille, Anti-Fog Anti-Fog Blau
Ausführung Preis ( 2er Set ) Lieferzeit Menge ( 2er Set )
Anti-Fog Blau W0-612251282 * € 12,95
Lieferzeit 1-2 Werktage

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

FINA Approved
  • Optimaler Sitz
  • Ohne Schaumstoff
  • Anti-Fog
Farbe:
  • Anti-Fog Blau
Die meist kopierte Schwimmbrille. Doch das Original von Malmsten ist die Beste! Optimaler Sitz. Ohne Schaumstoff. Lieferung unmontiert. Verschiedene Gläser.
Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Videos

Weitere Empfehlungen

Produktbewertungen 9

Neue Bewertung abgeben

Durchschnittliche Bewertung: Sehr gut
Original Malmsten Schwedenbrille, Anti-Fog 4.78 von 5 Sternen 9
  • 5 Sterne (7)
  • 4 Sterne (2)

schrieb:

Super Preis-, Leistungsverhältnis Reduziert auf´s Wesentliche. Absolut dicht, kein Drücken trotz fehlender Silikondichtungen. Läuft selbst bei intensivem Training so gut wie nicht an, wenn dann doch, nur kurz ausspülen, und klare Sicht für die nächste Stunde.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 15 Februar 2016

Ich bin: Keine Angabe

Geeignet für: Keine Angabe


schrieb:

Super Preis-Leistungs-Verhältnis gewöhnungsbedürftig, da keine Polsterung bei den Auflageflächen besteht. Dichtet sehr gut, funktional und stylisch. Super Praktisch da kein unnötiger Schnickschnack!


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 30 Juli 2015

Geeignet für: Kinder


schrieb:

Anti-Fog Eigenschaften verschlechtert? Ich benutze die Schwedenbrille seit sehr vielen Jahren. Regelmäßig nach ca. 3-6 Monaten ersetzte ich sie wegen "Blindheit". Das ist für mich o.k..Bin ca. 25km/ Woche im Wasser. Hervorragende Passform - alles gut. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die Anti-Fog Qualität nachgelassen hat, oder ich habe nur diesmal eine schlechte Charge erhalten.... Ich bin von der Brille überzeugt und werde es nochmal versuchen... R.L.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 25 April 2015

Ich bin: Freizeitsportler

Geeignet für: Jeden


schrieb:

Sehr gute Schwimmbrille; weitere Worte erübrigen sich.


Bewertet am: 2 Januar 2014

Ich bin: Freizeitsportler

Geeignet für: Jeden


schrieb:

Beste Brille die ich je hatte... ... eine einfache Brille,dicht, drückt nicht, hervoragende Sicht, läuft nicht an!!! Nur das zusammenkoten der Linsen nervt bis es passt.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 18 Oktober 2013

Gekauft am: 12 Oktober 2013

Ich bin: Freizeitsportler

Geeignet für: Kinder


schrieb:

Seit 15 Jahren mit Schwedenbrille Ich benutze seit 15 Jahren nur noch Schwedenbrillen und bin mit diesen sehr zu frieden. Und bei dem Preis erst recht!


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 19 Mai 2013

Gekauft am: 23 Februar 2013

Ich bin: Freizeitsportler

Geeignet für: Jeden


schrieb:

klassiker funktionale minimalistische Schwimmbrille. Antifog funktioniert sehr gut, immer dicht angenehmer Sitz. Die Brille muß indivieduell angepasst und selbst montiert werden :).


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 3 Dezember 2012

Ich bin: Trainer

Geeignet für: Kinder


schrieb:

Günstig und gut. Was will man mehr? Naja, vielleicht eine Montageanleitung dabei wäre hilfreich, da der Artikel in Einzelteilen geliefert wird. Aber ein Blick auf die Homepage des Herstellers und alles ist ruck-zuck zusammengebastelt.


  • Qualität
  • Design
  • Funktionalität

Bewertet am: 21 September 2012

Geeignet für: Kinder


schrieb:

Die Brillen waren schon immer super


Bewertet am: 14 Juni 2009


Fragen und Antworten 1

Frage stellen

Wie wird die Brille zusammengebaut?

Das kleine Band ist der Nasensteg. Dieses fädelt man durch die kleine Öse an der einen Linse. Dann werden beide Enden des Bandes durch das Gummiröhrchen und ein Ende des Bandes anschließend durch die kleine Öse der zweiten Linse gefädelt und die beiden losen Enden locker zusammengebunden.
Das Gummiband nun jeweils mit einem Ende durch die äußeren Ösen der Linsen ziehen. Gummiband durchziehen und je nach Kopfgröße zusammenknoten. Nun die Brille mit den Linsen zuerst aufsetzen und die Passform prüfen.
Der Augenabstand lässt sich ändern, indem man den Knoten leicht löst und die Linsen verschiebt. Sobald man den richtigen Abstand gefunden hat, kann das Band mit einem festen Knoten verschlossen werden.