Filter

Schultrampoline

Schultrampoline für den Schulsport

Trampoline ziehen Groß und Klein magisch an! Ein hochwertiges Trampolin sollte möglichst viele Jahre lang uneingeschränktes Vergnügen im Sport-Unterricht garantieren. Trampolin-Springen in der Schule: Die Schwerkraft überwinden, den Nervenkitzel des freien Falls erleben. Entdecken Sie Ihr passendes Schultrampolin bei Sport-Thieme.
Fördern Sie Gleichgewicht und Rhythmik
Mit einem Trampolin fördern Sie die sensomotorische Entwicklung der Kinder. Neben Gleichgewichtsübungen sind auch Rhythmisierungsfähigkeit die Grundlagen jedes Sprungs. Zusätzlich ist eine Orientierungsfähigkeit für verschiedene Landepositionen und Rotationen nicht wegzudenken. Durch die Variation der Sprunghöhe, der Rotationsgeschwindigkeit oder Winkelstellungen der Gelenke benötigen die Kinder eine hohe Differenzierungsfähigkeit. Das fortlaufende Be- und Entlasten während des Springens regt nicht nur das Herz-Kreislauf-System an, auch das Lymphsystem wird in hohem Maße stimuliert. Jeder Sprung stellt einen Belastungsreiz dar.
Schultrampoline von Eurotramp
Sie stellen sich sicher viele Fragen: Ab welchem Alter darf man Trampolin-Springen? Sind alle Übungen für jede Altersklasse geeignet? Für das Springen auf einem Trampolin gibt es kein Alterslimit. Wer ohne fremde Hilfe auf das Großgerät kommt, erfüllt schon die Mindestanforderung. Um gegebene Gefahren beim Turnen zu mindern, gilt es, Sicherheitsbestimmungen zu befolgen und den Anweisungen vom Trainer strikte Folge zu leisten. Eine große Auswahl an Schultrampolinen von Eurotramp und weiteres Zubehör finden Sie im Shop bei Sport-Thieme.