Planflächenstrahler "Lightmaster"

Produktinformationen
Planflächenstrahler "Lightmaster"

Gute Flächenbeleuchtung
Witterungsbeständiges Aluminiumgehäuse

Planflächenstrahler "Lightmaster"
Planflächenstrahler "Lightmaster"
Planflächenstrahler "Lightmaster"
Planflächenstrahler "Lightmaster"
Planflächenstrahler "Lightmaster"
Preis (Stück) Lieferzeit Menge (Stück)
* € 1.299,00
Wird für Sie beim Hersteller bestellt: Lieferung ab 05. Jan.
Art.-Nr. W0-611119406

*Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. , zzgl. Versandkosten

Der Planflächenstrahler „Lightmaster“ ist der professionelle Scheinwerfer für Sporthallen, große Sportarenen und Veranstaltungen.

  • Scheinwerfer für Sporthallen und Arenen
  • Minimale Windlast durch kompaktes Gehäuse
  • Optimale Platzausleuchtung
  • Witterungsbeständiges Aluminiumgehäuse
  • Mit Halogenmetalldampflampe 2000W
Planflächenstrahler „Lightmaster“: für optimale Ausleuchtung
Sportstätten und Freizeitanlagen benötigen eine sehr gute Beleuchtung. Sie sollen dem Trainer, Spieler oder Zuschauer optimale Sichtverhältnisse bieten, besonders in den Abendstunden. Der Planflächenstrahler „Lightmaster“ besteht aus einer witterungsbeständigen Konstruktion und lässt sich mühelos auf Masten oder an Stadiendächern befestigen. Das Vorschaltgerät gehört zum Lieferumfang.

Technische Details:
  • Gehäuse, Wartungsluke und Glasrahmen aus Aluminiumdruckgußlegierung, mit geringem Kupferanteil (<0,1%)
  • Witterungsbeständig, da mit silberner Pulverbeschichtung lackiert
  • Schutzglas ist wärmebeständig und resistent gegen Temperaturschocks
  • Alterungsbeständige Dichtung aus Silikongummi
  • Feuerverzinkter Stahlbügel zur Befestigung
  • Anschlussdose aus speziellem Kunststoff, enthält auch das Zündgerät
  • Wirtschaftliche Halogen-Metalldampflampen mit 2.000 W/380 V (Energieeffizienzklasse A+)
  • Das Vorschaltgerät Cablo Service kann für die Spannungsversorgung der Lampe benutzt werden (Energieeffizienzindex A2)
  • Die Montageentfernung zwischen Vorschaltgerät und Lampe kann 50/70 Meter betragen. Das Zündgerät ist mit in der Anschlussbox untergebracht
  • Kein Vakuumgefäß
  • Gewichteter Energieverbrauch 2.365 kWh/1000h

Die neuste Entwicklung
Der Planflächenstrahler „Lightmaster“ ist mit einer asymmetrischen Lichtverteilung ausgestattet. Diese verhindert die Blendwirkung auf in der Nähe angrenzende Wohngebiete oder Straßen. Der glatte Spiegelreflektor sorgt für einen engen Abstrahlwinkel. Ein zusätzlicher Deflektor garantiert die optimale Ausnutzung des Lichtstroms durch die Verringerung des Streulichts. Ist eine Lampe mal defekt, kein Problem. Dank des großräumigen Innenraumes und das weite Aufklappen der Wartungslucke bis 110° ist der Austausch problemlos möglich.

Empfehlung zur Anzahl der Strahler: Bei 6 Masten und 6 Leuchten ergibt sich eine mittlere Beleuchtungsstärke von ca. 55 LuxLux (lx) ist eine Einheit, die für die Angabe der Beleuchtungsstärke verwendet wird. Der Name leitet sich von der lateinischen Bezeichnung Lux für Licht ab.. Für eine optimierte Ausleuchtung empfehlen wir 6 Masten mit 8 Leuchten. Vorteil: die mittlere Beleuchtungsstärke steigt auf ca. 75 LuxLux (lx) ist eine Einheit, die für die Angabe der Beleuchtungsstärke verwendet wird. Der Name leitet sich von der lateinischen Bezeichnung Lux für Licht ab. an. Anschlusswerte bei 6 Leuchten: 12,6 KW, bei 8 Leuchten: 16,8 KW einschließlich der erforderlichen Vorschaltgeräte. Die notwendige Betriebs-Spannung beträgt 380 V.

DIN-Übersicht Flutlicht

Wettbewerbsniveau International – Beleuchtungsklasse I
Wettbewerbsniveau Regional – Beleuchtungsklasse I und II
Wettbewerbsniveau Lokal – Beleuchtungsklasse I, II und III
Wettbewerbsniveau Training – Beleuchtungsklasse II und III
Wettbewerbsniveau Schul- und Freizeitsport – Beleuchtungsklasse III

Beleuchtungsklasse I – 500 lux, Gleichmäßigkeit 0,7
Beleuchtungsklasse II – 200 lux, Gleichmäßigkeit 0,6
Beleuchtungsklasse III – 75 lux, Gleichmäßigkeit 0,5

Für optimale Beleuchtung auf Ihrem Sportplatz – der Planflächenstrahler „Lightmaster“ von Sport-Thieme.


Finden Sie diese Produktbeschreibung hilfreich oder nicht hilfreich?

Produktbewertungen

Neue Bewertung abgeben

Als Dankeschön für Ihre Produktbewertung erhalten Sie einen
5 Euro Einkaufsgutschein.
(Mindestwarenbestellwert: 50 Euro)

Fragen und Antworten 1

Frage stellen

Wie sieht die Verdrahtung mit dem Vorschaltgerät aus und wie ist dieses mit welchem Sicherungselement abgesichert?

Das Vorschaltgerät wird extern mit 400 oder 380 V gespeist. Vom Vorschaltgerät ist ein Kabel mit maximal 50 m Länge zum Scheinwerfer zu legen. Die Absicherung erfolgt im Kabelübergangskasten vor dem Vorschaltgerät mit 2x16A.