Filter

Mini-Tore

Minitore im Fußballsport

Minitore kommen beim Kinder- und Freizeitfußball, Hockey oder Funsportarten zum Einsatz. Sport-Thieme bietet eine große Auswahl der kleinen Universalisten. Modelle zum Zusammenklappen oder Aufblasen lassen sich auch gut überallhin mitnehmen. Für Strand und Baggersee gibt es Minitore mit aufblasbarem Rahmen. Sie werden in einer praktischen Tragetasche geliefert. Bei Sport-Thieme finden Sie Minitore in verschiedenen Größen.

Sport-Thieme® Minitor, klappbar »

  • Für draußen und drinnen geeignet
  • Geringes Gewicht
  • Leicht transportabel
  • Inklusive Gumminpuffer zum Schutz Ihres Hallenbodens
  • Mit Erdanker zur Befestigung im Rasen
Stück bisher € 149,95
Jetzt nur € 119,95


mehr Infos »

Sport-Thieme

Minitore für Fußball und Funsport
Minitore eignen sich für viele verschiedene Sportarten im Freizeit- und Fun-Bereich. Sie kommen beim Kleinfeldfußball ebenso zum Einsatz wie beim Hockey, Beachsoccer oder Beachhandball. Minitore lassen sich im Handumdrehen aufstellen, gut transportieren und nehmen nicht viel Platz weg. Wenn man sie nicht mehr braucht, hat man sie schnell wieder aufgeräumt. Deshalb sind Minitore die idealen Tore für den Garten oder die Spielwiese im Park. Auch bei Kinderfesten, in Jugendclubs oder Freizeiteinrichtungen sorgen Minitore für vielseitigen Spielspaß.

Minitore zum Mitnehmen
Aus Sicherheitsgründen sollten Minitore - wie große Tore auch - kippsicher aufgestellt werden. Dafür sorgen zum Beispiel Erdanker zum Fixieren im Boden oder Gewichtssäcke. Minitore mit abgerundeten Ecken und Pfosten verringern die Verletzungsgefahr, wenn Kinder dagegenrempeln oder sich stoßen. Besonders gut zum Mitnehmen geeignet sind Minitore, die man zusammenklappen kann. Sie sind leicht und passen problemlos ins Auto.